Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 FR: AKs im 3bet pot vs flop c/r

Alt
Standard
NL100 FR: AKs im 3bet pot vs flop c/r - 09-02-2009, 18:29
(#1)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($124.45)
MP1 ($103)
MP2 ($117.25)
MP3 ($84.30)
CO ($120.75)
Hero (Button) ($129.75)
SB ($146.05)
BB ($104.40)
UTG ($126.90)

Villain is ne nit mit 9/8/2,75 über 400 hände

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 raises to $4, 2 folds, Hero raises to $14, 2 folds, MP2 calls $10

Flop: ($29.50) , , (2 players)
MP2 checks, Hero bets $20, MP2 raises to $46, Hero ???
 
Alt
Standard
09-02-2009, 18:39
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Wie hoch ist sein PF Fold to 3 Bet Wert? Er schätzt deine 3Bet Range auf dem Button bestimmt (zu Recht) viel höher ein. Auf welchen Spielstil schätzt dich Villain?
Da er PF nicht auf Setvalue callen konnte und du ihn als einigermaßen kompetent einschätzt würde ich hier ai gehen. Ist ja kein schrecklicher Flop für AK.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.

Geändert von Narloxon (09-02-2009 um 18:45 Uhr).
 
Alt
Standard
09-02-2009, 18:52
(#3)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
fold to 3bet pf ist bei 84% und ich sollte bei ihm irgendwo zwischen 15/12 - 18/15 laufen. 3bet bei ca 6 und vom bu natürlich wesentlich höher.

ich frage mich nur mit welcher hand er preflop ne 3bet callt und am flop c/r spielt.
denk, dass er AA/KK ge4bettet hätte
 
Alt
Standard
09-02-2009, 19:34
(#4)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Board: 8s Kd 7h

Hand 0: 20.758% { AcKc }
Hand 1: 79.242% { KK+, 88-77, AKs, AKo }

Ich sehe nichts anderes was er da c/r soll.

Geändert von xTheSnowmanx (09-02-2009 um 19:37 Uhr).
 
Alt
Standard
09-02-2009, 22:45
(#5)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen

Hand 0: 20.758% { AcKc }
Hand 1: 79.242% { KK+, 88-77, AKs, AKo }

Ich sehe nichts anderes was er da c/r soll.
Naja, 88 und 77 geb ich ihm nicht, da er das preflop wohl gefaltet hätte. evtl. noch QQ oder JJ als bluff, da er mich wohl schon oft 3-betten gesehn hat. Baer da bin ich mir nicht sicher.

Bleibt immernoch die frage was tun?
 
Alt
Standard
11-02-2009, 10:37
(#6)
Benutzerbild von ronja89
Since: Nov 2007
Posts: 70
ich gehe hier broke- obwohl ich ziemlich sicher KK bei ihm sehe. (???, ja ich weiß..) viele gute spieler gehen bei über 100 BB effektiver stackgröße nicht ohne weiteres preflop mit KK allin. sie wollen erst den flop sehen um sich evt. noch trennen zu können. draws kommen hier nicht in Frage, 88 und 77 sind ebenfalls sehr unwahrscheinlich aufgrund der preflop-action. QQ und JJ sehe ich hier überhaupt nicht, weil man einem gegner der reraist schon mal auf AA, KK, oder AK setzen kann..lol und der shove mit QQ, JJ hier ganz klar negativen erwartungswert hat- es sei denn du foldest hier AK...lol da haben wir auch die erklärung warum ich broke gehe obwohl ich weiß dass ich meistens hinten liege.
 
Alt
Standard
11-02-2009, 11:40
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von ronja89 Beitrag anzeigen
ich gehe hier broke- obwohl ich ziemlich sicher KK bei ihm sehe.
Ohne den Gegner jetzt zu kennen, halte ich allein aus stochastischer Sicht slowplayed AA für deutlich wahrscheinlicher als KK.

Genausooft wie 88/77 wird er hier wohl T9 halten.

Wenn er dich schon häufiger 3betten gesehen hat, evtl. auch light, gehe ich hier broke. Er gibt dir mit seinem Raise fast 4:1. Warum er das macht kann man vermutlich nur sagen, wenn man den Gegner kennt. Vs. unknown würde ich seine Range dabei extrem stark auf Nuts oder Air gewichten.
 
Alt
Standard
11-02-2009, 12:08
(#8)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
Ich geb die Situation nochmal nachträglich aus meiner Sicht wieder.
Villain sieht sich hier wohl einem rel. loosem 3-bet vom BU gegenüber (soviel sollte er von mir wissen). Meine Range liegt hier mit Sicherheit bei 10-12%.
Weiterhin denke ich, dass er AA,KK ge-4-bettet hätte, weil ich es noch nicht anders vom ihm gesehn habe. Er könnte also mMn noch gut AQ+ und TT-QQ halten.
Da ich einen hohen c-bet wert habe kann er hier davon ausgehen, dass ich auf jedenfall eine bet am flop feuern werde und zwar mit 100% meiner range (aus meiner sicht weil er zu oft foldet).
gegen sein c/r muss ich natürlich jede menege meiner Hände aufgeben und macht es für ihn ggf. sogar +EV.

Aus meiner sicht splitte ich nur gegen AK und bin gegen alles andere Vorn, weil ich ihm AA und KK einfach nicht glaube.

Ich hab dann also gecallt, um ihm am turn noch mal die gelgenheit zu geben zu betten und er geht auch insta allin. Ich calle und er zeigt QQ. Nicht wirklich schlecht gespielt von ihm aber nunja.
 
Alt
Standard
11-02-2009, 14:56
(#9)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von moelmer Beitrag anzeigen
Ich geb die Situation nochmal nachträglich aus meiner Sicht wieder.
Villain sieht sich hier wohl einem rel. loosem 3-bet vom BU gegenüber (soviel sollte er von mir wissen). Meine Range liegt hier mit Sicherheit bei 10-12%.
Wenn das so ist nh!
 
Alt
Standard
11-02-2009, 15:37
(#10)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen
Wenn das so ist nh!
Ich hab vom BU gegen einen villain fast meine gesamte openraise range wenn der villain entweder total loose-passive oder ne nit ist. Einfach um ihn zu isolieren + FE.
Sprich alle sc's, s1gapper, A2-A5s, ab AT+, broadway und any pp. habs jetzt nicht najchgerechnet, aber damit komm ich mit sicherheit auf 10-12% was nicht heißen soll dass ich generell mit dieser range 3-bette.
Und jemand mit 9/8 bezeichne ich als nit.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100 QQ oop vs 3bet + 2 overcaller moelmer Poker Handanalysen 4 21-01-2009 23:30
88 mit UTG-Raise und weird Flop multiway 3bet pot... jw050 Poker Handanalysen 2 16-09-2008 01:34
NL100 flop the nuts, scarecard am Turn t.mara Poker Handanalysen 5 08-08-2008 08:44
NL200SH QQ in 3bet pot oop auf Ahigh Flop und A Turn VolkerGuttro Poker Handanalysen 4 28-05-2008 03:24
KK , leider Ass im Flop NL100 MC_Miami Poker Handanalysen 16 24-02-2008 06:13