Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Donks und MTTs: VS Donks und SSS Was ne Mischung

Alt
Standard
Donks und MTTs: VS Donks und SSS Was ne Mischung - 10-02-2009, 03:48
(#1)
Benutzerbild von Mister_MGH
Since: Dec 2007
Posts: 164
Da hat doch mal wieder ein Donk das TurboTakeDown gewonnen.
Das ist mal wieder ein tritt in die eier für alle spieler die versuchen im poker zu etwas zukommen.

Aber da beweisst es sich mal wieder das meisens solche turniere von donks gewonnen werden.
Ich habe mitlerweile 1000de SnGs und MTTs gespielt und meine sieges ausbeute bei MTTs ist eher schlecht,weil ich meine guten hände wie AA AK usw immer dann gegen donks verliere die nicht glauben oder wissen das man tight ist und nur das spielt was sein sollte.
Das ist die pure Hölle.
Erfolgsrezept nummer 1 um im poker ein MTT mit mehr als 2000 playern zugewinnen ist:
donk dich an den finaltable und dann kannste ja mal gucken was passiert.
Ich habe mir gerade noch die beideb beiträge von den sunday millions angeschaut und muss mich fragen :wie schaffen diese pfeiffen es nur solche Turniere zugewinnen.schaut sie euch an und ihr wisst was ich meine.


Ich selber spiele SSS NL10 undNL25 war auch schon Goldstar bis ich durch Donks und Superfische beinahe Broke gegangen wäre.

Habe dann erst einmal 6 monate pause gemacht und habe in 200FPP den silverstatus wieder.
Meine bankroll ist aller dings bei 1300erspielten FPP um 10$ gesunken.Toll oder?
es ist so schwer NL10 zuschlagen weil diese fische sich sagen :hey das sind ja nur 2$ dann call ich mal.
Laut sss soll das ja nicht so schlimm sein da man ja langfristig gewinnt.LOL kann ich da nur sagen.Aus eigener guter und mitlerweile 3 Jährigen erfahrung und 100000den von gespielten Händen Kann ich sagen das man gegen diese Übermacht von Fischen und Donks Machtlos ist.Denkt doch mal logisch.Wenn du gegen ein und den selben donk nur Premiumhände all in Spielst dann kannst du gewinnen,aber wie sieht das denn aus wenn du an allen tischen wo du sitzt mindestens 2-3 da sitzten hast.Ist mal eine schöne rechen aufgabe für all die tollen goldstar und höher eingestuften spieler.ich spiele immer 12 tische gleichzeitig.alle 160 gedielten hände bekommt man AA oder ähnliches AK KK QQ JJ und 1010 müssen noch dazu gerechnet werden und dann noch das positionsspiel wo du mit mittelstarken Händen vom BU oder SB stealst.Aber trotz das ih mich an all das halte und auch pokertracker und solch sachen habe,verliere ich.
Das erkläre mir mal einer ,als wenn ich 5 jahre alt wäre,denn sonst kann ich das nich mehr verstehen.
Gruss Mister_MGH
 
Alt
Standard
10-02-2009, 04:09
(#2)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
in before bbv

Tut mir Leid, aber wenn du Fische nicht schlagen kannst, bist du selber einer. Auch bei der SSS gibt es noch genug, was man falsch machen kann.
 
Alt
Standard
10-02-2009, 04:20
(#3)
Benutzerbild von Keeley the 1
Since: Jan 2008
Posts: 1.461
und das Geheule nimmt kein Ende, ich kann dazu nur sagen, das verlieren (auch gegen schwächere Spieler) zum Poker dazu gehört.
und nu ab ins bbv mit diesem Fred
 
Alt
Standard
10-02-2009, 08:25
(#4)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
man wird doch noch seine meinung sagen können, bei der er nicht ganz unrecht hat. das gedonke/gelucke ist schon echt krass in letzter zeit. und einen lucky donk kannst du nicht schlagen maximal bei einem live game eine reinschlagen

und wenn es euch nicht interessiert braucht ihr es ja nicht lesen und auch keinen kommentar dazu schreiben.
 
Alt
Standard
10-02-2009, 09:45
(#5)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Mister_MGH Beitrag anzeigen
war auch schon Goldstar bis ich durch Donks und Superfische beinahe Broke gegangen wäre.
wie geil ist das denn?

also entweder stimmt dann etwas an Deinem Spiel oder an Deiner BR nicht... oder an Beidem.

sorry: wer im level hochschiesst, und wieder runter, und alles sind donks, und die donks sind schuld das ich verliere: DAS ist für mich ein Donk!

Geändert von olideca (10-02-2009 um 10:00 Uhr).
 
Alt
Standard
10-02-2009, 09:50
(#6)
Benutzerbild von ac2211
Since: Jan 2009
Posts: 54
Also irgendwo hat er schon recht...es ist halt traurig wenn man bedenkt das wir immer weiter unser spiel verbessern, feinheiten rauskitzeln und dann sieht man sowas wie beim Turbo Takedown.
Aber meinen Vorrednern muss ich zustimmen, verlieren gehört nunmal zum pokern ^^
 
Alt
Standard
10-02-2009, 09:58
(#7)
Benutzerbild von JerryQ47
Since: Oct 2007
Posts: 297
Zitat:
Zitat von Mister_MGH Beitrag anzeigen
Da hat doch mal wieder ein Donk das TurboTakeDown gewonnen.
Neid! Ich gönne es der Lady eher als dir!
 
Alt
Standard
10-02-2009, 10:42
(#8)
Benutzerbild von Erfurt90
Since: Aug 2008
Posts: 216
Zitat:
Zitat von JerryQ47 Beitrag anzeigen
Neid! Ich gönne es der Lady eher als dir!
Da schliesse ich mich an...

und wenn du sagst du bist durch Donks & Fishes fast broke gegangen ist das lächerlich.

Klar ist es ärgerlich, wenn man gegen jmd nen Bad Beat kassiert um nen hohen Pott, weil er preflop mit A2o reraist etc.,
aber nur daran kann es nicht liegen. Denn zugleich verdienst du an diesen Leuten am meisten.
Wenn du so was kassierst, schreib einfach nh & hol dir den Pot später zurück!
Und ich glaube kaum, dass an den FT einen großen MTT´s zu kommen nur durch "rumdonken" möglich ist!
 
Alt
Standard
10-02-2009, 10:49
(#9)
Benutzerbild von Mister_MGH
Since: Dec 2007
Posts: 164
Zitat:
Zitat von JerryQ47 Beitrag anzeigen
Neid! Ich gönne es der Lady eher als dir!
Super Danke du kennst mich doch gar nicht.
 
Alt
Standard
10-02-2009, 10:54
(#10)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
naja, durch deinen thread lernte man Dich ein klein wenig kennen...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Day Donks ? freakman111 Poker Handanalysen 19 11-02-2009 22:45
donks Seppel21 Poker Talk & Community 7 26-08-2008 16:18
NL50SH AQ vs two donks coren86 Poker Handanalysen 4 25-03-2008 20:13