Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hmm Hilfe JJ richtig niedergelegt

Alt
Standard
Hmm Hilfe JJ richtig niedergelegt - 10-02-2009, 20:59
(#1)
Benutzerbild von baugi123
Since: Jan 2009
Posts: 101
Hy Jungs,
ich weiß, dass ich mein Spiel noch ein bisschen verfeinern muss, bin zwar gut 400Doller, seit meiner letzten Einzahlung im Plus, aber man kann nie auslernen, außerdem will ich jetzt dann das Limit aufsteigen also folgende Hand, bitte eure Kommentare

PokerStars Spiel #24793980729: Hold'em No Limit ($0.05/$0.10) - 10.02.2009 19:55:36 MEZ [10.02.2009 13:55:36 ET]
Tisch 'Tabora V' 9-max Platz #8 ist der Dealer
Platz 1: Avely ($9.90 in Chips)
Platz 2: bassin5 ($14.25 in Chips)
Platz 3: baugi123 ($14.30 in Chips)
Platz 5: Dr Mayers ($11.30 in Chips)
Platz 6: tillekills ($11.40 in Chips)
Platz 7: raginti ($9.35 in Chips)
Platz 8: 1887_hsv ($4.15 in Chips)
Chrill0r darf nach dem Button spielen
Avely: setzt Small Blind: $0.05
bassin5: setzt Big Blind: $0.10
Prokaz: setzt aus
*** HOLE CARDS ***
baugi123 bekommt: [Js Jd]
baugi123: erhöht $0.30 auf $0.40
Dr Mayers: geht mit $0.40
tillekills: passt
raginti: passt
Time Out für 1887_hsv
1887_hsv: passt
1887_hsv setzt aus
Avely: passt
bassin5: passt
*** FLOP *** [8h 8s 7s]
baugi123: setzt $0.40
Dr Mayers: geht mit $0.40
*** TURN *** [8h 8s 7s] [As]
baugi123: setzt $0.40
1887_hsv ist zurück
1887_hsv verlässt den Tisch
Dr Mayers: erhöht $0.70 auf $1.10
baugi123: geht mit $0.70
*** RIVER *** [8h 8s 7s As] [8d]
baugi123: checkt
Dr Mayers: setzt $2.60
baugi123: passt
Der nicht gecallte Einsatz ($2.60) ging zurück an Dr Mayers
baugi123 setzt aus
Dr Mayers gewinnt $3.80 aus dem Pot
Dr Mayers: zeigt seine Karten nicht
*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Pot gesamt: $3.95 | Rake: $0.15
Board: [8h 8s 7s As 8d]
Platz 1: Avely (Small Blind) passt vor dem Flop
Platz 2: bassin5 (Big Blind) passt vor dem Flop
Platz 3: baugi123 passt auf: River
Platz 5: Dr Mayers gewinnt ($3.80)
Platz 6: tillekills passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 7: raginti passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 8: 1887_hsv (Dealer) passt vor dem Flop (hat nicht gesetzt)

hiffe das ist richtig gepostet
 
Alt
Standard
10-02-2009, 21:29
(#2)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
hm,...so auf bauch heraus lässt sich schwer beurteilen wie gut dein Fold war. hierfür bräuchte man ein paar Charekteristiken deines Gegners, z.b. ob er sehr tight spielt oder auch mal ein bisschen gambled.
aber ich glaub du hättest callen sollen. ist ein wenig unglaubwürdig das er die 8 hat da er aufm flop nur callt. hätte er sie würd er wohl eher noch mal eins drauflegen. ich schätze ihn hier mal auf flush ein. aber ohne stats schwer zu sagen.

und zu deiner hoffnung. so ists ein bisschen kniffelig sich alles rauszusuchen, am besten nutz du einen Handconverter, wie den von FlopTurnRiver (einfach mal googlen). damit ist schöner^^
 
Alt
Standard
10-02-2009, 21:45
(#3)
Benutzerbild von baugi123
Since: Jan 2009
Posts: 101
achso gut ok auf das habe ich gar noch nicht gedacht danke

Handconverter

lg
 
Alt
Standard
10-02-2009, 21:47
(#4)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Mir ist der Turnbet zu niedrig!
 
Alt
Standard
10-02-2009, 21:54
(#5)
Benutzerbild von Petrus2105
Since: Jul 2008
Posts: 1.089
BronzeStar
Zitat:
Zitat von RoteLaterne Beitrag anzeigen
Mir ist der Turnbet zu niedrig!
...und ich denke Dein Check auf dem River hat Deinen Gegner zu seinem 2,60USD-Einsatz verführt.
 
Alt
Standard
10-02-2009, 22:32
(#6)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von RoteLaterne Beitrag anzeigen
Mir ist der Turnbet zu niedrig!
Die ist definitiv zu niedrig, wobei ich hier gefoldet hätte.
Auf den Limits werden Aces -egal welcher Kicker- sehr gerne gespielt

*MOVE* >>> No Limit Hold'em - Beispielhände - NL 5-25$

Geändert von HungryEyes42 (10-02-2009 um 22:35 Uhr).
 
Alt
Standard
11-02-2009, 01:42
(#7)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Man müsste schon genaueres wissen über Villain. Währe gut möglich das er/sie deine CB mit einem passablem Ass gecallt hat(je nach dem wie oft du an dem Tisch welche gemacht hast).

Die Bet am River wahr schon recht merkwürdig, villeicht uhrsache deines Checks. Eine Alternative zum Check am River währe auch eine Blockbet
 
Alt
Standard
11-02-2009, 03:24
(#8)
Benutzerbild von Canadien1993
Since: Aug 2007
Posts: 49
Nicht nur die Turnbet ist zu niedrig. Was ist denn das für eine Flopbet? Das sind afaik 95Cent im Pot und es werden 40Cent gebettet auf einem ekelhaften drawheavy Board. Ich würde dreiviertel bis Pot betten. Und am Turn b/f. Was schlägst du denn noch? Der Flushdraw ist angekommen und auch wenn der vlt. fishige Gegner nur mit Overcards gecallt hat, wird er nun wohl getroffen haben. Stats zum Gegner wären noch gut gewesen, um vlt. Anzeichen von Bluffgefahr ableiten zu können. Aber auf dem Limit würde ich eher straightforward spielen. Gibt da keinen Grund rumzuspewen, vorallem da der Gegner auch am River Position auf dich hat und du den Showdown viel zu selten billig sehen wirst.
 
Alt
Standard
11-02-2009, 04:20
(#9)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
halo,

frau kanada hat recht, du musst am flob die cbet höher machen, hier liegen zu viele draws draussen und zu niedrige karten, die leute auf NL10 callen auch gerne mit overcards. du gibts den draws zu gute odds und kannst auf das doofe A am T, welches auch noch die dümmste farbe hat, b/f spielen. die chance, dass der mit einem kleinen A gecallt hat oder den flusch nun hat ist zu groß.

wenn du schon so loose den T callst musst du am R aber auch callen, weil du hier den flusch schlägst.

miau miauerle
 
Alt
Standard
11-02-2009, 10:05
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Flop höher anspielen. Turn bet/fold.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!