Alt
Standard
NL100 FR: Two Pair - 13-02-2009, 14:52
(#1)
Benutzerbild von beefcake285
Since: Jan 2009
Posts: 184
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($99)
MP2 ($119.70)
MP3 ($53.70)
CO ($20.20)
Button ($100)
SB ($21.95)
Hero (BB) ($22.35)
UTG ($204.30)
UTG+1 ($117)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, MP2 calls $1, 1 fold, CO (poster) checks, 2 folds, Hero checks

Flop: ($3.50) , , (3 players)
Hero checks, MP2 checks, CO checks

Turn: ($3.50) (3 players)
Hero bets $2, MP2 calls $2, 1 fold

River: ($7.50) (2 players)
Hero bets $5, MP2 raises to $13, Hero raises to $19.35 (All-In), MP2 calls $6.35

Total pot: $46.20 | Rake: $2.25

Results in white below:
Hero had Qc, 2d (two pair, Queens and twos).
MP2 had Th, 9d (straight, King high).
Outcome: MP2 won $43.95


Was haltet ihr von der Line? Hätte ich am Turn mehr setzen sollen?
 
Alt
Standard
13-02-2009, 15:32
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bet 3-3,5$ Turn.

River: Macht keinen riesen Unterschied weil du eh kaum noch was behind hast, aber was genau bringt dich auf die Idee mit Two Pair auf einem Board zu 3betten, das Straights und Flushs möglich macht? Das ist Geldverschwendung.
 
Alt
Standard
14-02-2009, 10:00
(#3)
Benutzerbild von kyanto
Since: Nov 2007
Posts: 169
Ich würd den River hier c/c spielen.
Ne Valuebet ist es ja nicht mehr wirklich aufm River, denke er wird hier selten was schlechteres callen. vl noch weakere 2 Pair manchmal, aber allgemein ist die Valuebet zu dünn.

Lieber ihm die Möglichkeit zum bluffen zu geben.. denke c/f wäre aber zu weak (?)
 
Alt
Standard
14-02-2009, 13:55
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von kyanto Beitrag anzeigen
Ne Valuebet ist es ja nicht mehr wirklich aufm River, denke er wird hier selten was schlechteres callen. vl noch weakere 2 Pair manchmal, aber allgemein ist die Valuebet zu dünn.
So wie die Hand gelaufen ist mit check Flop, weake Bet Turn wird am River vermutlich jeder König zahlen, zumindest wenn Hero kein Nutgrinder Image hat.

Wenn man die Hand aus Villains Sicht ablaufen lässt hat Hero hier deutlich häufiger eine semistarke Madehand als einen Draw. Den am Flop zu checken und dann anzuspielen wenn die Hälfte der Equity sich verabschiedet hat macht im Regelfall nicht so viel Sinn. Und die geringe Bet am Turn deutet auch nicht darauf hin, dass Hero den Flop gerne c/r gespielt hätte.
 
Alt
Standard
15-02-2009, 13:47
(#5)
Benutzerbild von Ohnima Mumie
Since: Sep 2007
Posts: 684
BronzeStar
Ich würd den flop beten den turn auch noch barreln und am den river dann c/c spielen, das kommt aber auch auf den gegner an!
 
Alt
Standard
15-02-2009, 17:22
(#6)
Benutzerbild von beefcake285
Since: Jan 2009
Posts: 184
Zitat:
Zitat von Ohnima Mumie Beitrag anzeigen
Ich würd den flop beten den turn auch noch barreln und am den river dann c/c spielen, das kommt aber auch auf den gegner an!
Mhh...flop betten.

Ich bin ooP und habe middle pair no kicker. außerdem habe ich zwei gegner... in dem spot dneke ich nicht, dass es sinnvoll ist, um einen großen pot zu spielen..
 
Alt
Standard
15-02-2009, 17:29
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wir haben zwar am Flop sehr oft die beste Hand, da bei einem MP openlimper eher selten ein K liegt sondern eher kleines PP oder SCs und CO eine random Hand hält die allerdings zu schwach zum raisen ist, aber trotzdem machts hier mit der Hand tendentiell keinen Spass zu setzen. Mir gefällt der Check auch besser.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK auf nl100 pokerbasti00 Poker Handanalysen 10 21-08-2008 16:40
Nl100 - Qq DoctorJimb Poker Handanalysen 9 07-03-2008 12:36
Nl100 - Ak DoctorJimb Poker Handanalysen 11 19-01-2008 01:06
Sss - Nl100 Fr Sunnymatrix Poker Handanalysen 14 29-12-2007 05:06
Nl100?? rpdackel Poker Talk & Community 1 18-10-2007 23:56