Alt
Standard
KK richtig gespielt? - 13-02-2009, 16:01
(#1)
Benutzerbild von snake1501
Since: Dec 2007
Posts: 11
Hallo Community!

Ich bin gerade dabei mir mit Fixed Limit eine Bankroll aufzubauenj, jedoch hatte ich eben eine Hand, die mich nicht loslässt. Nicht, weil ich dabei recht viel verloren habe, sondern weil ich gerne wissen möchte, ob man diese Hand anders spielen sollte.

Also:

http://www.pokerhandreplays.com/view.php/id/289088

Über eure Meinungen würde ich mich sehr freuen!
 
Alt
Standard
13-02-2009, 16:05
(#2)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Edit

Geändert von MBAdept (13-02-2009 um 16:15 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2009, 16:06
(#3)
Gelöschter Benutzer
Poste deine Hand im Stategieforum, BBV ist nur für psychisch gestörte geeignet
 
Alt
Standard
13-02-2009, 16:07
(#4)
Benutzerbild von MBAdept
Since: Aug 2007
Posts: 525
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
BBV ist nur für psychisch gestörte geeignet
Edit, da nicht mehr BBV.

Geändert von MBAdept (13-02-2009 um 16:14 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2009, 16:08
(#5)
Gelöschter Benutzer
Kuscheln MBAdept?

Geändert von Gelöschter Benutzer (13-02-2009 um 16:22 Uhr).
 
Alt
Standard
13-02-2009, 16:14
(#6)
Gelöschter Benutzer
*Move to Fixed Limit Holdem*
 
Alt
Standard
13-02-2009, 17:38
(#7)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Hand ist total überspielt. Du musst deinen Gegnern ja für irgendwas Credit geben.
Nur weil du KK hast und kein A siehst heißt es nicht das du wie ein wilder betten/raisen solltest.
Spätestens am Turn schalte ich da einen Gang runter.
 
Alt
Standard
13-02-2009, 18:13
(#8)
Benutzerbild von snake1501
Since: Dec 2007
Posts: 11
@ offel: Danke für die Antwort

Ich hatte in dem Moment einfach Picasso25 Aussage "NEVER Slowplay monster in den micros..." im Kopf und hab dabei nicht so sehr auf meine Gegner geachtet. Habe die auf einen flushdraw gesetzt, aber sie hätten mich ja auch genauso gut mit einem set schlagen können
 
Alt
Standard
13-02-2009, 18:36
(#9)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Preflop: Alles okay - klarer Cap.....

Flop: Leider schaust du Dir den Flop mit drei (!!!) weiteren Spielern an... der Flop ist draw-heavy...BB-Donk sagt mir, dass er entweder getroffen hat und ne Made-Hand spielt (mind. Two-Pair oder Set) oder er spielt seinen Draw an....deinen Raise mit Overpair find ich okay...den Re-Raise des MP3 würd ich dann schon als sehr ernst taxieren...auch aufgrund seiner Preflop-Action (für mich stellt sich dann nur noch die Frage JJ QQ (KK) oder AA)...nach dem Cap des BB würd ich definitiv aufs Bremspedal treten, um möglichst günstig zum Showdown zu gelangen, wenn überhaupt (???)...je nach Reads auf den Gegner...entweder liege ich gegen ein "Monster" meilenweit hinten oder er hat einen Monsterdraw mit bspw. oder oder ....anders kann ich mir einen Cap eines reasonable Player nicht vorstellen...

Turn: 63so hat dich jetzt auch geschlagen und zudem ist MP3 noch nach dir an der Reihe.....zudem hat deine Hand kein grosses Entwicklungspotential auf dem Board...Raise ist too much

River: 67so hat dich jetzt auch geschlagen...dito Turn

Fazit: Aus meiner Sicht ab dem Turn absolut überspielt....Overpairs Preflop können auf dem Flop - in Abhängigkeit von Gegneranzahl und Boardtextur - schon sehr viel Equity einbüssen....weniger ist manchmal mehr

Geändert von 3tri3nit3y3 (13-02-2009 um 19:15 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK richtig gespielt mofamann Poker Handanalysen 10 25-01-2009 10:33
Hab ich richtig gespielt ? Tango800 Poker Handanalysen 6 21-01-2009 00:03
TT richtig gespielt? Bikermo87 Poker Handanalysen 12 10-12-2008 10:01
KK richtig gespielt? gerd7 Poker Handanalysen 6 06-12-2008 09:25
NL 10 Set 7er richtig gespielt? Raistlin1984 Poker Handanalysen 16 24-11-2008 15:14