Alt
Standard
15-02-2009, 20:13
(#1)
Benutzerbild von RvA2
Since: Nov 2007
Posts: 304
wenn du drüber nachdenkst kannst dir das sicher selbst beantworten...

aber ich will dir mal helfen ... bei den Milestone Hands handelt es sich nur um die gedealten Cash-Game Hande...
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:20
(#2)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
naja, aber die announcements sagen es doch schon "hand #24mölf will be dealt at one of our cash game tables"
also einfach zu beantwortende Frage
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:20
(#3)
Benutzerbild von S.J.-P.B.
Since: Sep 2007
Posts: 922
das stimmt genau das hab ich mich auch schon gefragt und zudem werden auch die hände die an PM tischen gedealt werden mit gezählt aba an PM tischen gibt es sowas nich und an Limit tischen is das auch relativ selten das die milestonehände gesehen.
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:21
(#4)
Benutzerbild von pocho24
Since: Oct 2007
Posts: 2.034
Hi,

das nur Cashgame-Spiele an dieser Aktion beteiligt sind, ist halt so ! Das hat Pokerstars so festgelegt !!
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:23
(#5)
Benutzerbild von Obi-Wahn68
Since: Oct 2007
Posts: 143
BronzeStar
Zitat:
Zitat von RvA2 Beitrag anzeigen
wenn du drüber nachdenkst kannst dir das sicher selbst beantworten...

aber ich will dir mal helfen ... bei den Milestone Hands handelt es sich nur um die gedealten Cash-Game Hande...
Bei dir klappt das mit dem Denken aber auch nicht so ...
Auch in SnGs werden die Hände mitgezählt und die Zahl steht bei knapp 24 Milliarden.
Auch im PokerToday B-Day Turnier kann ich oben links die Hand-Nummern sehen.

Es werden also sämtliche Hände gezählt und ich habe mir genau diese Frage auch gestellt: Wie schaffen die es, daß die Milestone-Hands nur an Cash-Game Tischen gedealt werden.


"Wise men speak because they have something to say; Fools because they have to say something." - Plato

Geändert von Obi-Wahn68 (15-02-2009 um 20:26 Uhr).
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:24
(#6)
Benutzerbild von S.J.-P.B.
Since: Sep 2007
Posts: 922
joa ich weiß nich ob man das wirklich so behaupten kann aber es kommt einen doch so vor, denn es könnte ja mal eine hand an einem PM tisch gedealt werden und das wär eig gar nich so unwahrscheinlich denn es gibt ja mehr PM tische als Rm tische
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:24
(#7)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
warum das?
der server kriegt alle nötigen informationen, spriche welche hand an welchem tischt aktuell gespielt wird. dann machste nen monitoring-device rein und schon kann sich ein supervisor von PS an den Tisch schalten und die Boni verteilen.

@S.J und Obi
kannst alle Befehle filtern. denke mal das die RM Tische auf anderen Servern liegen als die PM und Turniere
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:27
(#8)
Benutzerbild von HostAndyW
Since: Dec 2007
Posts: 81
WhiteStar
Hallo Leute

Die Milestone Hands werden nur an Echtgeldtischen (cash games) ausgegeben. Mit Hilfe von Filtern wird dies umgesetzt.


Beste Grüße,

Andy W
PokerStars Support
IntelliPoker-Specialist

Geändert von HostAndyW (15-02-2009 um 20:33 Uhr).
 
Alt
Standard
15-02-2009, 20:39
(#9)
Benutzerbild von hohertamrat
Since: Dec 2007
Posts: 251
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Obi-Wahn68 Beitrag anzeigen
Bei dir klappt das mit dem Denken aber auch nicht so ...
Auch in SnGs werden die Hände mitgezählt und die Zahl steht bei knapp 24 Milliarden.

Es werden also sämtliche Hände gezählt und ich habe mir genau diese Frage auch gestellt: Wie schaffen die es, daß die Milestone-Hands nur an Cash-Game Tischen gedealt werden.
Du kennst die Lösung des Problems, denn du triffst in MTTs immer wieder daraus. Die selbe Routine, die für das Hand-für Hand-Spiel verantwortlich ist, sorgt in modefizierter Form dafür, das Milestone-Hände immer auf Cash-game-Tischen gegeben werden.
Bei der Menge der Hände, die auf Pokerstars gegeben werden, fallen die veränderten Zeitdifferenzen zwischen der Beendigung einer Hand und der Ausgabe einer neuen Hand in diesem Fall nicht auf.
Es ist also kein direkter Eingriff in das Spiel selber, sondern eine kleine unbedeutende Änderung zwischen den Spielen.
 
Alt
Standard
16-02-2009, 10:28
(#10)
Benutzerbild von esnesn
Since: Jan 2009
Posts: 13
Ist das denn wirlich so wichtig,

ihr könnt zählen und rechnen bis ihr schwarz werdet, und egal was dabei rauskommt, Pokerstars wird es so machen wie sie es für richtig halten, in den Richtlinen steht sogar das Pokerstars nicht verpflichtet ist auszuzahlen , sondern das ganze eine freiwillige Sache ist. Also wenn Sie alles nur in Cash laufen lassen wollen , dann können sie das doch tun oder???
Ich finde hier auch manches sch.. , aber ändern werden wir es nicht können.



gruß esnesn