Alt
Standard
99 Richtiger call - 16-02-2009, 15:28
(#1)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Mal ne frage.
Halte 99 vom Button. 4 Limper im Pot, ich raise auf 6 BB´s.
3 Leute callen.
Flop:

2 4 6 (rainbow)

Ich bette ca Pot size und gegen mich wird gepusht.
Hab noch ca 800$ und calle.

er zeigt 35 off.


Was hättet ihr ihm gegeben? Wer callt den Preflop mit 35 einen 6BB raise?
entweder Bluff oder Set getroffen.
Weil ich denke tt+ würde hier doch wohl preflop geraised werden und nicht nur limp, oder?

falsch gespielt?
 
Alt
Standard
16-02-2009, 15:32
(#2)
Benutzerbild von Sir_Philllll
Since: Nov 2007
Posts: 116
Turnier oder Cashgame?
wie gross ist BB?
entscheidend um deine antwort richtig zu beantworten...
mit overpair after flop kann man sicher callen je nach situation. kommt natürlich auch auf die einschätzung des spielers an...
 
Alt
Standard
16-02-2009, 15:39
(#3)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
SnG einzeltisch
2 Leute schon raus
1700 Stack ca.
50 / 100 Blinds

Im Cash game hätte ich das sofort gefoldet.
Aber wer callt den bitte mit 35off einen so hohen preflop raise`?
 
Alt
Standard
16-02-2009, 15:45
(#4)
Benutzerbild von Sir_Philllll
Since: Nov 2007
Posts: 116
dann musstest du callen...keine andere wahl. besonders nach dem etwas grossen raise preflop von dir (6BB)
da hattest du ja scho deinen halben stack im pot.
vielleicht weniger agressiv preflop raisen nächstes mal
 
Alt
Standard
16-02-2009, 15:54
(#5)
Gelöschter Benutzer
Der Call von dir ist nachvollziehbar. Wie bereits gesagt wurde, vor allem wegen deinem aggressiven Preflop Spiel. Außerdem willst du ja eigentlich genau so einen Flop mit 99 sehen.

Der Call mit 35 off deines Gegners ist natürlich mehr als schlecht. Womöglich hattest du auch schon einige Reads von ihm, die gezeigt haben, dass er sehr loose ist. Von daher dürfte der Call seines Pushs auf jeden Fall vertretbar sein.
 
Alt
Standard
16-02-2009, 16:01
(#6)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Das macht die Niederlage einwenig erträglicher^^
 
Alt
Standard
16-02-2009, 17:00
(#7)
Benutzerbild von mafi1968
Since: Mar 2008
Posts: 246
Irgend etwas stimmt mit Deinen Zahlen nicht:

1700 Stack ca. bei 50 / 100 Blinds

preflop raise 6 BB (entspr. 600, also noch 1100 übrig)

drei Caller, ein Limper foldet, d. h. Pot ist zwischen 2400 und 2550 (je nachdem ob SB/BB zu den Callern gehören oder nicht)

1. Wie kannst Du hier auf dem Flop potsized anspielen, wenn Du nur noch 1100 übrig hast?

2. Wie kannst Du danach noch 800 übrig haben?
 
Alt
Standard
16-02-2009, 17:16
(#8)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von mafi1968 Beitrag anzeigen
1. Wie kannst Du hier auf dem Flop potsized anspielen, wenn Du nur noch 1100 übrig hast?

2. Wie kannst Du danach noch 800 übrig haben?
Erwischt.

Mal davon abgesehen, wer spielt mit 6 BB in vier Limper und warum?

Call auf Set-value, wenn wie hier verpasst 3 BB anspielen und bei Gegenwehr kann man sich fragen ob jemand ein kleines Set hat und je nach Größe des Raise kann man sich mit minimalVerlust von der Hand verabschieden oder all in pushen (wenn glaubt Equity zu haben)


Das hat so was Meditatives (allerdings finde ich deinen Voyeurismus bei Spielern mit Intelliavatar schon etwas grenzwertig, vielleicht solltest du prophylaktisch mal 10 Stunden beim Couchdoktor buchen)
 
Alt
Standard
16-02-2009, 17:48
(#9)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also mit dem Stack ist das preflop ein ziemlich easy push.
Auf Setvalue kann mans theoretisch zwar callen, aber da verschenkt man maßig an Value.

Weiteres kann man ohne die konkrete Hand history kaum sagen.
 
Alt
Standard
16-02-2009, 18:25
(#10)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
Zitat:
Zitat von DrJ_22222 Beitrag anzeigen
Also mit dem Stack ist das preflop ein ziemlich easy push.
Auf Setvalue kann mans theoretisch zwar callen, aber da verschenkt man maßig an Value.
Kommt auf den Stack an. und da hat er sich ja offensichtlich was hinfantasiert.

Wenn ich von seinen t1700 bei BB=t100 ausgeh. ist mir das zu knapp für einen push. Da sind 4 limper (über die ich hier nichts weiß) wenn einer von denen glaubt zwei Bildkarten wären plötzlich gut zum callen hab ich n Coinflip und den würde ich mit Ausgangssituation 17BB im Stack eigentlich noch gern vermeiden. aber wenn ich t1500 oder weniger hätte - sofort push (dann liegt da auch deutlich über ein Viertel meines Stacks schon auf dem Tisch)

Nach seiner ursprünglichen Story hätte er ca 30BB+t800 im Stack gehabt (was bei BB=t100 einen Stack von 3.800 bedeutet hätte. mit erst zwei Leuten raus, hätte dann allerdings keiner einen Stack um seine letzten 800 zu bekommen, wenn ich von Startstack 1500 ausgehe)
Es würde allerdings bei BB=t30 passen dann wäre sein Stack nämlich tatsächlich 1700 groß gewesen 30BB(30x30) + t800 = t1700.
Dann hätte er auf set value callen können und das beschriebene Spiel war zu überaggressiv.


Das hat so was Meditatives (allerdings finde ich deinen Voyeurismus bei Spielern mit Intelliavatar schon etwas grenzwertig, vielleicht solltest du prophylaktisch mal 10 Stunden beim Couchdoktor buchen)

Geändert von 5dmark (16-02-2009 um 18:27 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK richtiger fold? 020Chris020 Poker Handanalysen 7 04-02-2009 19:07
Richtiger Call, oder gehe ich hier broke? Asadz Poker Handanalysen 1 03-01-2009 23:40
richtiger call mit AQ ? SUMA66 IntelliPoker Support 22 01-11-2008 14:05
0.2/0,4$ Richtiger Laydown? Urkel333 Poker Handanalysen 10 20-10-2007 13:19