Alt
Red face
[Blog] Mastering NL SH - 19-02-2009, 00:50
(#1)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Hi.

Ich war frueher schon in diesem Forum unterwegs, das ist aber auf Grund mangelnder Motivation eingeschlafen. Jetzt will ich nochmal einen Versuch starten mich zu etablieren, und zwar im NL Short-Handed.

Vielleicht mal ein wenig zu meiner Person:

Mein Name ist Carsten. Ich bin 25 Jahre alt und spiele Poker seit ca. 2 Jahren.
Kartenspiele haben mich schon immer fasziniert. Ob es nun "Skat" war, oder Zaubertricks mit Karten. Bevor ich zum Pokern gekommen bin war meine grosse Leidenschaft Schach. Ein tolles Spiel. Leider bin ich bei allem was ich mache sehr ehrgeizig und das Schach spielen habe ich dann irgendwann aufgegeben, weil ich einfach keine Zeit mehr hatte um mein Spiel wirklich zu verbessern und in meiner Liga oben zu bleiben.
Dann habe ich auch mal getanzt. Lateinamerikanisch / Formation. Leute ich sag euch, wenn ihr die Chance habt das zu machen, MACHT es! Auch das habe ich / wir sehr erfolgreich gemacht und haben uns bis in die 2. Bundesliga hochtrainiert. Als das Studium anfing blieb dafuer auch keine Zeit mehr. 5 mal die Woche Training ging da nicht mehr...
Wobei wir auch schon beim naechsten Thema sind. Mein Studium. Ich bin (noch) Informatikstudent. "Noch", weil ich meine Diplomarbeit in der naechsten Woche abgebe und plane noch in diesem Monat meine abschliessende Praesentation zu halten und mir den "Dipl. Inf." unter den Nagel zu reissen.
Was danach kommt weiss ich noch nicht. Erstmal ein wenig Pokern vermute ich

Ich war bis jetzt eher der SNG / MTT Spieler und konnte hier und da einige Erfolge verbuchen. Frueher habe ich auf Everest angefangen und meine erster grosser Erfolg da war der Gewinn eines Chip and Chairs mit 1500 der mir einen Profit von ca. 500$ einbrachte.
Durch das Lesen der Harrington Reihe habe ich mein Spiel dann auch ziemlich verbessern koennen. Allerdings ist mir das Turnierspiel allgemein zu langatmig und zu unflexibel, weswegen ich jetzt auf das CG umsteigen moechte.
Wirklich aufmerksam auf NL SH bin ich durch die Artikel hier im Ausbildungscenter geworden. Frueher habe ich Fullring gespielt. Mit mehr oder weniger gutem Erfolg.

In meinem Projekt halte ich mich an das BRM, dass in dem Artikel hier auf Intelli vorgeschlagen wird. Meine anfaengliche BR betrug ca. 80$, was heisst, dass ich auf NL 0.01 / 0.02 starten werde.

Meine erste Session lief ziemlich gut mit. Hier sind die Stats:


Zu meinen Zielen kann ich eigentlich nur sagen, dass ich mich sauber und konsequent auf das naechste Level hochspielen moechte. Ein Wechsel ist also bei einer BR von 200$ angepeilt. Dann auf NL 0.02 / 0.05. Vielleicht wage ich vorher bei einer BR von 150$ auch schon den ein oder anderen Shot. Aber bis dahin wird wohl noch etwas Zeit vergehen, denn ich glaube nicht, dass die Winrate die ich in der ersten Session hatte normal fuer das Limit ist und konstant bleiben wird.
Was FPPs angeht brauche ich mir gar keine Ziele setzen. Wenn ich auf 10 am Tag komme, dann ist das schon viel auf dem Limit.

In tabellarischer Form nochmal ausgedrueckt:

Ziele & Statistik

[X] 110$ Profit auf NL 2 (zwar keine 110$ Profit auf NL2 gemacht, dafuer aber auf NL5.

[ ] 200$ Profit auf NL 5

[ ] Bankroll auf 400$ pushen

Diesen Blog schreibe ich zum einen weil ich hoffe, dass es Leute gibt die sich fuer SH interessieren, und zum anderen plane ich ausgewaehlte Haende zu posten um diese mit euch diskutieren zu koennen. Desweiteren hoffe ich, dass ihr mir ab und zu eure Einschaetzung zu meinen Stats gebt.

Updates zum aktuellen Stand gibt es immer auf der ersten Seite in diesem ersten Post.
So, das solls erstmal gewesen sein. Ich will jetzt noch ca. 500 Haende spielen, und komme dann vielleicht auch nochmal mit einem Update.

Bis dahin, gutes Blatt!

Geändert von fukurokuyu (22-02-2009 um 01:31 Uhr). Grund: Statistik aktualisiert / Ziele aktualisiert
 
Alt
Standard
2. Session - 19-02-2009, 03:13
(#2)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
So, nochmal schnell ein kleines Update.
Ich habe noch ca. 500 Haende gespielt. Man, das war zaeh wie Gummi.
Die neuen Stats sehen folgendermassen aus:


Ich habe kurz vor Ende noch einen NL SH 0.02 / 0.05 Tisch aufgemacht. Konnte es mir nicht verkneifen. Zum Glueck ist es gut gegangen, obwohl besonders an diesem Tisch einige Haende auftraten, in denen ich Glueck gehabt habe. Ich poste die Beispielhaende weiter unten, und wuerde mich ueber Kritik von Euch freuen.

Beispielhaende

Hand 1

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($15.39)
BB ($5)
UTG ($4.48)
MP ($5)
CO ($6.42)
Hero (Button) ($8.55)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP raises to $0.20, 1 fold, Hero raises to $0.80, 2 folds, MP raises to $2.50, Hero calls $1.70

Flop: ($5.07) , , (2 players)
MP checks, Hero bets $2.60, MP calls $2.50 (All-In)

Turn: ($10.07) (2 players, 1 all-in)

River: ($10.07) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $10.07 | Rake: $0.45

PF denke ich OK. Auf dem Flop kommt mir sein Check komisch vor. Ich traue ihm das Ass nicht zu, denn das wuerde er sicher nicht checken auf dem Flush-lastigen Board, oder? Es sei denn er setzt mich auch ganz klar auf ein PP. Haette ich in dem Spot checken sollen? Ich entscheide mich hier fuer einen Push, da ich ihm wie gesagt das Ass nicht zutraue. Natuerlich bin ich hier richtig lucky auf dem Turn und haette ansonsten ne Menge Kohle abgegeben.

Hand 2
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($1.67)
MP ($2.14)
CO ($3.66)
Hero (Button) ($6.28)
SB ($4.35)
BB ($1.05)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG raises to $0.08, 1 fold, CO calls $0.08, Hero raises to $0.42, SB raises to $0.76, 3 folds, Hero calls $0.34

Flop: ($1.70) , , (2 players)
SB bets $0.50, Hero raises to $1.30, SB calls $0.80

Turn: ($4.30) (2 players)
SB bets $0.80, Hero raises to $2.40, SB calls $1.49 (All-In)

River: ($8.88) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $8.88 | Rake: $0.40

Geht hier der Reraise PF in Ordnung mit Hinblick auf meine Position? Wie ist sein Reraise zu sehen? Sollte ich hier folden, oder ging der Call in Ordnung PF? Auf dem Flop bette er dann ziemlich low, finde ich. Das habe ich als Probe-Bet gesehen, um zu sehen wie ich auf den Koenig reagiere. Obwohl ich den nicht habe, entschied ich mich fuer ein kleines Reraise um den Koenig zu represaentieren. Er callt dieses Reraise nur, was nicht unbedingt Staerke repraesentiert, oder? Auf dem Turn ein Donk-Bet. Das sah da schon fast so aus, als wuerde er den Koenig haben und mich zu einem Push provozieren. Mit der 7 und meinem Set auf dem Turn kann ich da wohl nicht wegschmeissen, richtig? Geht der Reraise in Ordnung?

Hand 3
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($15.64)
MP ($4.25)
CO ($4.93)
Button ($5)
SB ($5.37)
Hero (BB) ($4.98)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP calls $0.05, 3 folds, Hero checks

Flop: ($0.12) , , (2 players)
Hero bets $0.10, MP raises to $0.30, Hero raises to $0.70, MP raises to $4.20 (All-In), Hero calls $3.50

Turn: ($8.52) (2 players, 1 all-in)

River: ($8.52) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $8.52 | Rake: $0.40

Schwaches Spiel vom MP, da nur gelimpt. Ich checke im BB. Auf dem Flop treffe ich two pair und spiele fast pot-size an, da das Board extrem drawlastig ist. Villain raist zwar, aber meiner Meinung nach auch sehr schwach. Bevor er sich auf dem Turn seinen Draw zieht entscheide ich mich zu einem re-raise. Richtig in dem Spot? Muss ich hier Angst davor haben, dass er moeglicherweise JT haelt? Das wuerde ja zu seinem Limp (auch wenn der generell schlecht ist) eher passen. Nach meinem Reraise pusht Villain hier und ich entscheide mich zu callen. Geht der Call hier in Ordnung?
Danke im Voraus fuer eure Kritik!

Geändert von fukurokuyu (19-02-2009 um 06:54 Uhr). Grund: Hands korrigiert.
 
Alt
Standard
19-02-2009, 03:41
(#3)
Benutzerbild von Roffio
Since: Oct 2007
Posts: 471
Schalom fuku

Ich würde dir gerne etwas zu den Händen sagen, aber die funzen leider nicht

gruss
alex
 
Alt
Standard
19-02-2009, 06:55
(#4)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Hi Roffio,

danke fuer deinen Beitrag. Keine Ahnung warum das mit den Haenden nicht funktioniert hat. Ich habe jetzt den Handconvert gewechselt und die Haende direkt im Forum gepostet. Hoffe, das passt nun so.
 
Alt
Standard
20-02-2009, 17:45
(#5)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Ich moechte euch Updates zu dem gestrigen und heutigen Tag geben.
Gestern lief es ganz durchwachsen, war zwischendurch auf 0.01/0.02 weit down. Allerdings habe ich zusaetzlich zu den 4 Tischen auf dem Level noch 2 auf 0.02/0.05 gespielt. Auf dem Level lief es wesentlich besser und das hat mir dann auch noch ein leichtes Tagesplus beschert.

Die Stats fuer heute sind Sahne:

NL SH 0.01 / 0.02
Anzahl Haende: 602
Profit: 3.55$
BB/100: 14.74

Auch heute habe ich wieder Shots auf 0.02/0.05 unternommen. Dort habe ich parallel zu dem anderen Level 2 Tische gespielt:


NL SH 0.02 / 0.05
Anzahl Haende: 347
Profit: 17.22$
BB/100: 49.63

Ich hoffe, dass das heute so weitergehen wird. Es ist vielleicht nicht ganz konform jetzt schon Shots auf dem hoeheren Level zu spielen. Aber momentan fuehle ich mich sicher dabei. Denkt ihr, dass es dann ok ist weiter diese Strategie zu fahren?

Bis jetzt hat sich leider noch niemand zu den Beispielhaenden geaeussert. Dabei will ich doch mein Spiel verbessern...

Spaeter gibts wieder Updates.

Bis dahin, gutes Blatt!
 
Alt
Standard
20-02-2009, 19:25
(#6)
Benutzerbild von 100turion
Since: Jul 2008
Posts: 162
Solange du dich dabei wohlfühlst und nich auf scared money sitzt, was ja scheinbar nicht so ist kannst du ruhig weiter shotten, verschenkst ja scheinbar sonst value. Ich hatte nach 10k Händen ne winrate von 13,67 PTBB also knapp 27 Big Blinds auf NL2 6-max. Sagt gar nix aus, sieht aber schön aus Damit hab ich meine Bankroll so weit gepusht, dass ich Turniere und SNG's spielen kann.
Du wirst aber komplett beim Cashgame bleiben nehm ich an. Oder soll es Turniere geben? Oder gar ein Wechsel wie bei mir zu SNG's oder was anderem?

Die beiden unteren NL 6-max Limits fand ich ziemlich einfach zu schlagen, das kriegst du locker hin
 
Alt
Standard
21-02-2009, 14:18
(#7)
Benutzerbild von Luckb0xx
Since: Nov 2007
Posts: 72
ChromeStar
GL!



Zu Hand 1: ist einfach nur schlecht gespielt meiner meinung nach...

Du committest dich 95%ig preflop gegen den effective stack von 100bb - und welche hände seiner 4bet range schlägst du hier?

Ich meine es ist nur NL5.. da spielen viele echt grottig und callen hier in manchen fällen ANY2, aber JJ ist trotzdem keine commitment hand für nen 100bb stack denke ich..

und nach dem call preflop kommst du von der hand postflop eh nicht mehr weg ... hast den pot wahrscheinlich gegen sein AK oder whatever geshipp'd aber JJ folde ich persönlich hier preflop auf seine 4bet!



Ansonsten joa - soll ja ne hilfe sein du bist ja noch am anfang, viel glück mit deinem vorhaben!



gl!
 
Alt
Standard
21-02-2009, 15:57
(#8)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Vielen Dank fuer die Einschaetzung LuckB0xx!

Das Ende der gestrigen Session war "wuah"! Ich habe mich gestern nochmal mit 4 Stack auf NL5 Tische gesetzt und habe ein wenig geshottet. War am Anfang 4 Stacks up!
Ich habe dort an Tischen gesessen an denen Spieler mit einem VP von ueber 80% waren. Das war ein Traum sage ich euch.
Dann fing es aber an unheimlich zu werden. Vorreiter des Boesen war eine AJs Hand von mir, die ich gegen einen extrem loosen Villain mit Position auf einem rainbow Flop von J47 fett anspielen. Der Pot war Preflop schon geraist. Villain spielte am Flop eine C/RAI Line und ich denke mir: "Der hat vorher schon so eine Scheisse zusammen gespielt, der hat hier GAR NICHTS!" Ich habe dann auf dem Flop gecallt. Turn kommt als 3 und der River schiebt noch ne Blank nach. Als Villain dann tatsaechlich J3o umdreht wird mir ganz anders... :
Ein abschliessendes "Hehe" im Chat von ihm setzt dem Ganzen dann noch das Sahnehaeubchen auf.

Egal, insgesamt habe ich die Session dann trotzdem noch im Plus abgeschlossen:

Session vom 20.02.09

NL5
Hands: 1869
Profit: 61.21 $
BB/100: 32.75

NL2
Hands: 722
Profit: 6.81$
BB/100: 23.58

Da ich mich auf NL 5 noch wohler fuehle als auf NL2 und das Niveau dort unterirdisch schlecht ist werd ich weiter auf diesem Level shotten und versuchen dort eine vernuenftige Sample-Size zu erspielen. Meine Ziele habe ich mir deshalb auch neu gesetzt und werde sie in meinem OP auch anpassen.
 
Alt
Thumbs up
22-02-2009, 01:29
(#9)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Update
2. Session vom 20.02.09

Es lief wieder ganz gut mit. Gespielt wurden 6 Table auf NL5 (6max).

Die Statistiken (inkl. dem ersten Teil von heute) sind:

Hands: 2.513
Profit: 40.98$
BB/100: 16.27

Leider bin ich grad ziemlich muede, und habe nicht mehr weitergespielt obwohl ich wieder unglaublich loose Spieler an den Tablen hatte. Aber bevor ich da in meiner Muedigkeit was verdonke, starte ich lieber spaeter bzw. morgen einen neuen Angriff.
 
Alt
Standard
23-02-2009, 11:43
(#10)
Benutzerbild von fukurokuyu
Since: Mar 2008
Posts: 92
Ih-Bah! :

Das musste ja so kommen nach dem Up. Jedenfalls bin ich mir jetzt sicher, dass es eins war. Ich war gestern mega weit vorne. So 4 Stacks. Dann haben sie aber mit Knueppeln auf mich eingeschlagen.

Mein Overall Graph fuer die Sessions:




Overall Stats


Ich werde meinem Spiel treu bleiben. Ich denke nicht, dass ich ploetzlich schlechter spiele, sondern der Grund tatsaechlich die Varianz ist. Wieviel PTBB sind auf 6max realistisch? Und was fuer ne Samplesize an Haenden ist ok? 10K?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Nothin' special, just my Blog! brockage1122 Blogs, Berichte, Brags & Beats 6 01-02-2009 18:00
[BLOG] Monis bunter Randgruppen-Poker-Blog Moni1971 Blogs, Berichte, Brags & Beats 39 04-01-2009 11:59
[Blog]PlaQs neuer Blog - aussagekräftiger Name wird noch gesucht PlaQ Blogs, Berichte, Brags & Beats 24 13-07-2008 16:55
[Blog]hochspielen zum Hoch Spielen: der SNG Blog PlaQ Blogs, Berichte, Brags & Beats 112 27-05-2008 15:48
[BLOG] Mastering NL 0.05/0.10 fukurokuyu Blogs, Berichte, Brags & Beats 19 02-05-2008 22:22