Alt
Standard
VPP/Hand - 20-02-2009, 18:39
(#1)
Benutzerbild von Neroazzuro
Since: Aug 2007
Posts: 238
Hab schon das Forum durchsucht aber nichts gefunden.

Hab die Woche mal in ner Session mit knapp 5k Händen NL50 nachgerechnet und komme auf 0,16VPP / Hand, also 16VPP/100.
Bin die ganze Zeit immer von ca. 22VPP/100 ausgegangen und konnte diese Zahl vor geraumer Zeit auch in etwa selbst ausrechnen.

Natürlich ist mir klar, dass die Bewertung auch davon abhängt, wie viele Hände man spielt und in welche Pötte man involviert ist, aber ich vergleiche ja meine eigenen gemessenen Werte und mein VP$IP/PFR/AF hat sich nicht sonderlich geändert, dass es eine solche Senkung um ca. 25% rechtfertigen würde.

Wurde da an irgendwelche Rädern gedreht? Würde es in der Folge natürlich auch leichter machen, dass System anzupassen und zu sagen, nice, ihr seid jetzt schneller Silver-/Gold-/Platin-Star.
 
Alt
Standard
20-02-2009, 18:40
(#2)
Benutzerbild von moelmer
Since: Nov 2007
Posts: 759
VPP/100 Hände thread


Vigil:
Dann nimm die 250$ lieber und kauf deiner Frau schicke Unterwäsche. Da habt ihr beide was von und zwar für kurze und für lange "Sessions".
 
Alt
Standard
20-02-2009, 18:42
(#3)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Neroazzuro Beitrag anzeigen
Hab schon das Forum durchsucht aber nichts gefunden.

Hab die Woche mal in ner Session mit knapp 5k Händen NL50 nachgerechnet und komme auf 0,16VPP / Hand, also 16VPP/100.
Bin die ganze Zeit immer von ca. 22VPP/100 ausgegangen und konnte diese Zahl vor geraumer Zeit auch in etwa selbst ausrechnen.

Natürlich ist mir klar, dass die Bewertung auch davon abhängt, wie viele Hände man spielt und in welche Pötte man involviert ist, aber ich vergleiche ja meine eigenen gemessenen Werte und mein VP$IP/PFR/AF hat sich nicht sonderlich geändert, dass es eine solche Senkung um ca. 25% rechtfertigen würde.
öhm...also in welche pötte man selbst involviert ist spielt keine rolle da man ja VPPs auch bekommt wenn man preflop foldet, sofern der pot postflop groß genug ist.

kommt halt auch auf die tischauswahl drauf an. dass du an nem tight passiven tisch weniger VPPs sammelst als an loose aggressiven tischen ist ja wohl logisch..
 
Alt
Standard
20-02-2009, 18:42
(#4)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Ich habe bei einer gr. Sampelsize als du bei NL50 20,6.
 
Alt
Standard
20-02-2009, 18:48
(#5)
Benutzerbild von YR.cJaY
Since: Nov 2008
Posts: 287
Das ist mir aber auch neu, dass man gar nicht am Pot beteiligt sein muss, um VPPs zu erhalten. Ich dachte immer, dass man am Pot direkt beteiligt sein muss, um VPPs zu kriegen.

Greetz
YR.cJaY
 
Alt
Standard
20-02-2009, 19:03
(#6)
Benutzerbild von BigSchmogg
Since: Jan 2008
Posts: 93
Das variiert sehr stark in Abhängigkeit davon zu welcher Zeit su spielst:

Am Wochenende am späten Nachmittag hast du z.B. den absoluten Hochpunkt und würdest sicher sogar auf 40-50 kommen.

An einem Wochentag vormittags hingegen vielleicht nur auf 10.
 
Alt
Standard
20-02-2009, 19:09
(#7)
Benutzerbild von bvbsge
Since: May 2008
Posts: 797
BronzeStar
Zitat:
Zitat von BigSchmogg Beitrag anzeigen
Am Wochenende am späten Nachmittag hast du z.B. den absoluten Hochpunkt und würdest sicher sogar auf 40-50 kommen.
Also 40-50 bleibt auch zu diesem Zeitpunkt ein Traum. 30VPP sind wohl das höchste der Gefühle. der Schnitt liegt wohl bei ca.20/100
 
Alt
Standard
20-02-2009, 19:23
(#8)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Wenn im Durchschnitt grosse Pots gespielt bekommen auch die Spieler am Tisch Karten erhalten(Im Spiel) mehr VPP.

Z.b NLFR ,25/,50 Avg Pot z.Z. von $18 bis $1

Die Spieler am Tisch mit AvgPot($18) werden mehr VPP erhalten
als am Tisch mit AvgPot($1).
Viele VPP= Viele Pots ab $8
Wenige VPP= Wenige Pots ab $8

(Pot $8 = rake $O,40 = 1 VPP je Spieler)
 
Alt
Standard
20-02-2009, 19:47
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von YR.cJaY Beitrag anzeigen
Das ist mir aber auch neu, dass man gar nicht am Pot beteiligt sein muss, um VPPs zu erhalten. Ich dachte immer, dass man am Pot direkt beteiligt sein muss, um VPPs zu kriegen.
Ist aber so und war schon immer so. Jeder der Karten bekommt, bekommt auch VPP.

Ich komme btw. auch auf die immer wieder erwähnten 20VPP/100 auf NL50 im Schnitt.
 
Alt
Standard
Vpp Fpp - 20-02-2009, 21:33
(#10)
Benutzerbild von -ch@cker-
Since: Aug 2007
Posts: 26
hallo,

kann mir das bitte mal jemand genau erklären.
ich bekomme überhaupt fast nix, warum ist das so.
spiele NL10, Turniere von 9-360 mann oder HU
Aber bekomme keine bonuspunkte....

Für eine hilfe wäre ich euch dankbar...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hand-For-Hand Phase, verschiedene Blindlevel driehm IntelliPoker Support 13 31-03-2009 22:33
Geldränge/hand für hand bei ps player22000 IntelliPoker Support 4 22-01-2009 17:08
muck losing hand or wning hand in hand history sichtbar? slumei IntelliPoker Support 6 15-10-2008 10:42
$1,20 9er SnG 1. hand TT chess87 Poker Handanalysen 8 03-08-2008 10:27
Hand for a Hand ... genau wie genau funktionierts kamille IntelliPoker Support 3 02-08-2008 12:32