Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Hand History "xy mucks"

Alt
Standard
Hand History "xy mucks" - 22-02-2009, 23:21
(#1)
Benutzerbild von CoLa7687
Since: Aug 2008
Posts: 531
Hi, die Suchfunktion hat mich wieder mal nicht zum Ziel führen können, daher frage ich mal so in die Runde:
Ist das schon immer so, dass man in der Hand History die Hand eines Gegners, der einen auf dem River callte , aber verlor,sehen kann??
Was hat man denn noch davon die Hand nicht am Tisch zu zeigen ,wenn sie eh jeder in der Hand History sehen kann? Ich mein, das sollte doch normal jeder machen, da man dadurch ja einiges an Info bekommt. Kann man ja nicht davon asugehen das ejder so blind ist wie ich und das erst nach weiß ich ieviel Spieln merkt

Nee aber so nochmal nachgefragt: Warum ist das überhaupt so? Schon immer? Und: wenn man die Karten im Nachhinein eh sehen kann, waru mwerden sie dann nicht gleich am Tisch auch aufgedeckt?
 
Alt
Standard
22-02-2009, 23:27
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Zitat:
Was hat man denn noch davon die Hand nicht am Tisch zu zeigen ,wenn sie eh jeder in der Hand History sehen kann?
Viele wissens halt nicht.

Viele haben auch den roten Knopf oben links noch nicht gefunden; das ist der Replayer, und der zeigt die gemuckte Hand auch. Der bezieht seine Infos ja aus der HH...

Es war schon immer so, dass jeder Spieler am Tisch am SD beteiligte, gemuckte Hände sehen darf.

Ist bei Live-Games keine gute Sitte sich die Karten zeigen zu lassen, aber erlaubt.

Ist die gemuckte Hand die Siegerhand, wird sie wieder aktiv und gewinnt, sofern ein am SD beteiligter Spieler das Zeigen verlangte (sonst nicht!).



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
22-02-2009, 23:35
(#3)
Benutzerbild von CoLa7687
Since: Aug 2008
Posts: 531
Zitat:
Zitat von TheKillerAD Beitrag anzeigen

Es war schon immer so, dass jeder Spieler am Tisch am SD beteiligte, gemuckte Hände sehen darf.
Ich kann aber auch die Hände sehen, wo ich nicht am SD beteiligt war(also außer ,dass ich mit am tisch saß u geguckt habt was apssiert), das ist auch schon immer so?
 
Alt
Standard
22-02-2009, 23:44
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Jeder, der in der Hand Karten bekommen hat, kann die Hände des Showdowns sehen, das war schon immer so.
 
Alt
Standard
22-02-2009, 23:49
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Lies den Satz einfach nochmal:

Es war schon immer so, dass jeder Spieler am Tisch...
...am SD beteiligte, gemuckte Hände sehen darf.

So besser?

Danke für die Ergänzung Sl!ck



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Lightbulb
22-02-2009, 23:53
(#6)
Benutzerbild von CoLa7687
Since: Aug 2008
Posts: 531
lol das " am Tisch" habe ich glatt jedes Mal überlesen

naja, muss mich ja auch um meinen Tabel bei der Million kümmern

Jedenfalls DAnke für die Antworten! Nun ist alles kalr, ich werde es zu meinem vorteil nutzen!