Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 - Nutstraight bis zum Turn, River pairt das Board

Alt
Standard
NL50 - Nutstraight bis zum Turn, River pairt das Board - 24-02-2009, 18:35
(#1)
Benutzerbild von Neroazzuro
Since: Aug 2007
Posts: 238
http://www.pokerhand.org/?3904942

Kann ich hier am River noch folden? Lasse mich hier von ca. 3,5:1 beirren und mache nen Crying Call.

Im Nachhinein stelle ich mir die Frage, welche Hände wir dem BB geben können gegen die wir noch vorne sind.

Er hat im Übrigen 26/16. Der Main Pot am River ist klein, also kann ich mir nur vorstellen, dass er mit einer starken Hand reinstellt.
Welche staken Hädne stehen zur Auswahl:
Set bis Turn/Quads sehe ich hier wenig, denn QQ und TT sehe ich preflop oop 3betten, 99 oft auch, da er hier gegen Position-Raise und Call ne gute Chance zum sqeezen hat, kann aber Preflop auch callen. Two Pair folden für gewöhnlich auf dem Turn, auch QT sehe ich da in den Muck gehen, schließe es aber nicht aus.
KJ für nen Split des MainPots kann ich mir noch vorstellen.
Also in Good Shape?
Aber andersrum, welche Hände kann ich schlagen:
Die einzigen Hände die ich schlagen kann sind JT, was auf dem Flop/Turn Midpair + Openended war und nachdem der Button reinstellt und ich nicht mehr drüber gehen kann bekommt er am Turn nicht die schlechtesten Odds und J8 für die schlechtere Straight, allerdings kann ich mir bei beiden Händen nicht so wirklich vorstellen, dass er am River shovt.

Also im Nachhinein folde ich hier besser am River!

Meinungen!?
 
Alt
Standard
24-02-2009, 18:51
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Niemals bei den Odds. Nach seinem coldcall am Turn ist klar das er ne NutHand hat, dennoch unfoldbar. J8 und KJ auch in seiner Range.
Netter cooler.

Ich raise den Flop. Eine vernünftige C-Bet bin ich eher geneigt nur zu callen. Den Pot will ich schnell füttern.

Geändert von xTheSnowmanx (24-02-2009 um 19:11 Uhr).
 
Alt
Standard
26-02-2009, 10:18
(#3)
Benutzerbild von ronja89
Since: Nov 2007
Posts: 70
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen
Niemals bei den Odds. Nach seinem coldcall am Turn ist klar das er ne NutHand hat, dennoch unfoldbar. J8 und KJ auch in seiner Range.
Netter cooler.

Ich raise den Flop. Eine vernünftige C-Bet bin ich eher geneigt nur zu callen. Den Pot will ich schnell füttern.
würde hier auch gerne versuchen das geld reinzubringen solange du die nuts hast. nachdem ein spieler reindonkt ist schonmal die chance groß das er interesse hat die hand zu spielen. desweiteren gibst du villain 2 gute odds in position zu callen. also build the pot and see what happens. bin auf dem river ziemlich sicher geschlagen zu sein, fold ist nachvollziehbar. wenn die hand optimal läuft bist aber bereits auf dem turn allin, sodass du dir über einen call falls das bord noch pairt keine gedanken mehr machen musst;-)
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50 FR - AK gegen All-in auf dem Turn bhurak147 Poker Handanalysen 4 25-11-2008 23:44
NL25FR Nutstraight auf Paired Board gegen River Push RiotAZ Poker Handanalysen 0 26-06-2008 19:52
NL50 AQ against push on the turn KINGDING114 Poker Handanalysen 6 16-05-2008 05:16
Pairt sich das Board bei Omaha öfter als bei anderen Pokervarianten, wie z.B Holdem? ChrisFish76 Poker Talk & Community 2 03-05-2008 01:58
Pairt sich das Board bei Omaha öfter als bei anderen Pokervarianten, wie z.B Holdem? ChrisFish76 Poker Talk & Community 1 02-05-2008 03:06