Alt
Standard
Nl25 Sh A 10 - 28-11-2007, 18:21
(#1)
Benutzerbild von goofchiller
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Hi! Wollte mal eure Meinung dazu hören. Hab ich richtig gespielt?
Persönlich find ich den call vielleicht ein wenig zu loose


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP ($27.15)
Hero ($26.35)
Button ($25.40)
SB ($25.60)
BB ($5)
UTG ($14.50)

Preflop: Hero is CO with ,.
1 fold, MP raises to $0.75, Hero calls $0.75, Button calls $0.75, SB calls $0.65, BB calls $0.50.

Flop: ($3.75) , , (5 players)
SB checks, BB checks, MP bets $2.5, Hero raises to $5, Button raises to $14, SB folds, BB folds, MP folds, Hero calls $9.

Turn: ($34.25) (2 players)
Hero checks, Button bets $10.65 (All-In), Hero calls $10.65.

River: ($0) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $55.55
 
Alt
Standard
28-11-2007, 18:27
(#2)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
ich wuerd am flop mehr raisen als nur den minraise und auf seine 3-bet nochmal raisen anstatt zu calln
falls du doch nur callst,bette den turn
so wuerd ichs spieln
 
Alt
Standard
28-11-2007, 19:38
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Fold preflop.

Spar' Dir die albernen Miniraises und raise am Flop auf ~10$.

Der Buttonraise ist sehr, sehr ugly. Wenn Du ihm das Set nicht glaubst, dann kannst Du gleich pushen, Du bist bei einem Call ohnehin committet.

Er kann hier durchaus auch mit einem Kombidraw - z.B. oder etc. - profitabel pushen.
 
Alt
Standard
28-11-2007, 20:14
(#4)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hm jo, hätte ich preflop auch gefolded.

aber wenn dus spielst und 2 pair triffst musste mehr raisen am flop.
der button-reraise is naklar misd

entweder der klaut oft und spielt loose, dann leg gleich alles rein, oder entscheide dich zu folden, weil du ihm das set glaubst. die 2 möglichkeiten gibts, aber wenn du den am flop callst kommst da eh nicht mehr raus


miau miauerle
 
Alt
Standard
28-11-2007, 23:02
(#5)
Benutzerbild von flohx
Since: Aug 2007
Posts: 46
ist doch eigentlich egal wann er allin geht finde ich zumindest erst aufm flop oder erst aufm turn.... und wenn er nicht das set hat kann er auf seine spielweise.... denk ich mal mehr value rausholen
 
Alt
Standard
29-11-2007, 00:09
(#6)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Zitat:
Zitat von flohx Beitrag anzeigen
ist doch eigentlich egal wann er allin geht finde ich zumindest erst aufm flop oder erst aufm turn.... und wenn er nicht das set hat kann er auf seine spielweise.... denk ich mal mehr value rausholen
Stimme ich nicht wirklich mit überein. Glaube kaum das der Button nachdem er auf 14 geraised hat hier auf nen weiteren 10 dollar bet am flop nicht all-in geht. Wenn er sich vorne sieht - rein mit dem geld, und wenn nicht, tjo fold = max value. Aber call ist imho unnütz da der typ am turn eh all-in geht, und man bei nem Karo, nem König, Ner Dame, ner 7 aufeinmal lauter plausible Hände hat die einen schlagen können.

Zur hand: Easy fold pre-flop
 
Alt
Standard
29-11-2007, 07:58
(#7)
Benutzerbild von goofchiller
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Hallo! Danke erstmal für eure Tipps

Also preflop folden sagen hier wohl doch mehrere leute. Muss ich mir merken.
Naja in dem Fall hab ich gecallt, weil insgesamt ziemlich loose stimmung die letzten hände war und ich in MP gerne mit solchen Hände calle, vielleicht durch euren Rat werd ich es nun nicht mehr so oft machen.
Zum Postflop: Der Button hat ziemlich komisch gespielt und war richtig Loose und auch noch nich lang am Tisch. Ich hab ihn einfach mal auf irgend ein A gesetzt vielleicht auch AK könnt aber auch nur A5 oder sowas gehabt haben.
Ok das nächste mal werd ichs sofort ALLIN reraisen (gegen die art von gegner) Jedenfalls zur info ich hab die Hand gewonnen. Er hatte Ts 8s
 
Alt
Standard
29-11-2007, 10:32
(#8)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
OMG und sowas raised der, ich hoffe du hast dir den Namen gemerkt
Am 6 max und dazu noch loosen Tisch finde ich dein Call von A 10 vertretbar.
Auf dem Flop kannst du wie meine Vorredner sagen natürlich gleich All In gehen weil er den Bet nach dem Raise natürlich auch noch callen wird.
 
Alt
Standard
29-11-2007, 10:47
(#9)
Benutzerbild von goofchiller
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Jo hoffentlich begegne ich ihm öfters
 
Alt
Standard
29-11-2007, 11:20
(#10)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Leitwolff Beitrag anzeigen
OMG und sowas raised der, ich hoffe du hast dir den Namen gemerkt


Wen meinst Du?

BU hat preflop gecallt, was OK ist, weil er Position hat mit einer Hand, die gute Implied Odds hat. Er hat die Hand IMO gut gespielt. Mit Two Pair liegt er hier sehr oft vorne und kommt nur schwer von der Hand weg, daher spielt er gegen zwei Gegner sehr aggro for Protection. Meines Erachtens hat er keinen Fehler gemacht, ist halt ein ugly Set-up für ihn.

MP2 kann first-in hier durchaus mit Ts8s raisen. Ist jedenfalls besser als limpen.

Zitat:
Zitat von Leitwolff Beitrag anzeigen
Am 6 max und dazu noch loosen Tisch finde ich dein Call von A 10 vertretbar.
Mir gefällt das nicht besonders. Was machst Du auf einem - Flop (die Hand, nur leicht verändert) auf die Contibet?
Es gibt hier nur wenige Flops, auf denen Du gut weiterspielen kannst. Aber Monster kannst Du mit any two treffen.
Da würde mir sogar eine 3-bet besser gefallen, mit der Du den Pot oft ohne Showdown gewinnen kannst, entweder gleich preflop oder mit der Contibet am Flop.