Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL FR - AK: TPTK 3suited Flop

Alt
Standard
FL FR - AK: TPTK 3suited Flop - 26-02-2009, 20:37
(#1)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Code:
BBvsSteal	WTS	W$SD	ORL
PFR	hands	AF	vp$ip

SB (5.53):
0	57	54	0
2	45	0.9	51

UTG2 (3.18):
100	44	43	0
2	56	0.6	29

MP2 (3.25):
100	33	33	0
6	52	1.8	48
Fixed-Limit Hold'em (8 handed)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG2 calls, MP1 folds, MP2 raises, MP3 folds, Hero 3-bets, BU folds, SB calls, BB folds, UTG2 calls, MP2 caps, Hero calls, SB calls, UTG2 calls.


Flop: (17.00 SB) , , (4 players)
SB checks, UTG2 checks, MP2 bets, Hero raises, SB calls, UTG2 folds, MP2 3-bets, Hero caps, SB calls, MP2 calls.

Turn: (14.50 BB) (3 players)
SB checks, MP2 bets, Hero calls, SB calls.

Seh mich nach der ganzen (Pre-)Flop-Action nicht mehr oder nur ganz knapp vorne...Protection gegen 1-Card-Flushdraws?

River: (17.50 BB) (3 players)
SB checks, MP2 bets, Hero calls, SB calls.

Crying-Hero-Call

Final Pot: 20.50 BB
 
Alt
Standard
27-02-2009, 02:20
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Der Flopraise ist sicher noch gut, aber den Cap kannst Du Dir dann IMO sparen. Gegen welche Hand beim recht zahmen MP2 bist du noch vorne?
 
Alt
Standard
27-02-2009, 11:26
(#3)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Zitat:
Zitat von oblom Beitrag anzeigen
Der Flopraise ist sicher noch gut, aber den Cap kannst Du Dir dann IMO sparen. Gegen welche Hand beim recht zahmen MP2 bist du noch vorne?
Ich will die Initiative behalten....zu sagen gibt es auch, dass der Typ zuvor einen Pot verloren hat...es schien mir, dass er gerade ein bisschen die Nerven verlor...

Vorne sehe ich mich gegen QQ JJ AK(split).....und der Schläfer?
 
Alt
Standard
27-02-2009, 12:10
(#4)
Benutzerbild von leflon
Since: Aug 2007
Posts: 16
Ih, ekeliger Flop.

@Cap:
Der (das?) Cap am Flop ist aber auch nur ein SB mehr oblom, oder? Und wenn man damit den Turnbet sparen könnte, dann wäre die Bilanz schon positiv. Klappt hier aber leider nicht, also würde ich schaun was rauskommt und mir die entsprechende Note setzen.

@vorne gegen QQ und JJ, Raise als Protection
Wenn da ein mit bei ist, dann ist da auch nicht viel mit vorne sein und/oder protecten, denke ich. Ich würde auch die Zähne zusammenbeißen und runter callen. Aber ich bin nicht wirklich der Fachmann.

@SB, Schläfer
Den kennen wir Micros doch zu genüge. Die Range zu definieren... da gewinne ich doch eher im Lotto. Wenn man mich zwingen würde was zu sagen, dann würde ich auf irgendeinen suited Müll oder ein kleines PP das zum Set wurde tippen. Damit wäre sein Verhalten einigermaßen zu erklären und nicht komplett hirntot.
 
Alt
Standard
Auflösung - 22-03-2009, 02:49
(#5)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
Bin Euch noch das Resultat schuldig...

Results:
Hero shows two pairs, aces and kings ( )
MP2 shows a pair of queens ( )
SB shows a flush, ace high ( )

SB wins with a flush, ace high ( )
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1/2 6 max AT, TPTK am Flop Tallowisp Poker Handanalysen 6 24-02-2009 01:13
NL5-KQ-TPTK gegen OverDONKbet FLOP crowsen Poker Handanalysen 7 11-07-2008 13:11
AKo TPTK aufm Flop Sunnymatrix Poker Handanalysen 11 10-07-2008 12:13
11$ MTT TPTK am flop gegen Reraise all-in rip77111 Poker Handanalysen 5 17-02-2008 17:03
nl25 - action am set vs 3suited flop sb222 Poker Handanalysen 2 23-01-2008 01:18