Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

5,50$ 15K Gtd. Freeplay im BB

Alt
Standard
5,50$ 15K Gtd. Freeplay im BB - 26-02-2009, 22:59
(#1)
Benutzerbild von DaRealHarry
Since: Jul 2008
Posts: 94
Hallo bin mir leider nicht ganz sicher ob ich bei dieser Hand richtig gespielt habe...
Kann ich das als Shortstacked pushen oder ist es ein easy c/f? Bubble ist schon geplatzt...

PokerStars No-Limit Hold'em, $5.00+$0.50 Tournament, 600/1200 Blinds 125 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t24012)
MP2 (t17815)
MP3 (t107869)
CO (t14529)
Button (t54392)
SB (t14755)
Hero (BB) (t10448)
UTG (t15980)
UTG+1 (t26155)

Hero's M: 3.57

Preflop: Hero is BB with 3, 4
1 fold, UTG+1 calls t1200, 3 folds, CO calls t1200, Button calls t1200, 1 fold, Hero checks

Flop: (t6525) 5, 3, 6 (4 players)
Hero bets t9123 (All-In), 1 fold, CO calls t9123, 1 fold

Turn: (t24771) Q (2 players, 1 all-in)

River: (t24771) 6 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t24771
 
Alt
Standard
27-02-2009, 10:18
(#2)
Benutzerbild von mafi1968
Since: Mar 2008
Posts: 246
Prinzipiell finde ich den Push in Ordnung, da Du sehr shortstacked bist und kaum auf bessere Gelegenheiten warten kannst. Rein rechnerisch hast Du gegen ein Top-Pair oder Overpair 13 Outs (zum Two-Pair, Drilling oder zur Straße). Allerdings sollte man sicherlich noch 2 oder 3 Outs discounten, da niedrige Paare leicht "abgefälscht" werden können, z. B. wenn sich das Board pairt. Aber selbst bei nur 10 Outs sind die Pot Odds gut genug für einen Push.

Du bekommst Pot Odds von ca. 1.7:1, d. h. Du brauchst rein rechnerisch knapp 37% Gewinnwahrscheinlichkeit für Deine Hand (das entspricht ca. 9 bis 10 Outs).

Einzige Sache die ich anders gemacht hätte, ich hätte es mit einem check-raise All-in versucht. Wenn durchgecheckt wird, bin ich auch nicht böse über die Freecard.
 
Alt
Standard
27-02-2009, 11:02
(#3)
Benutzerbild von 5dmark
Since: Aug 2007
Posts: 972
Also ich finde den push jetzt auch nicht so schlecht. allerdings würde ich die 4en als Outs discounten, aufgrund des Limpen vor dem Flop setze ich den CO mal auf ein mittleres oder Kleines Paar oder suitet connectors. heißt bei 77 oder 78s hättest du mit der 4 ein erhebliches Problem.

Ach ja noch eine Bitte. wenn du den Handconverter benutzt könntest du dann die Karten über die Intelli Symbole aus der Smiley liste darstellen?

Zitat:
Zitat von mafi1968 Beitrag anzeigen
Allerdings sollte man sicherlich noch 2 oder 3 Outs discounten, da niedrige Paare leicht "abgefälscht" werden können, z. B. wenn sich das Board pairt.
coole Übersetzung, aber ich denke in diesem Fall kann man beim Fachbegriff "counterfeited" bleiben.


Das hat so was Meditatives (allerdings finde ich deinen Voyeurismus bei Spielern mit Intelliavatar schon etwas grenzwertig, vielleicht solltest du prophylaktisch mal 10 Stunden beim Couchdoktor buchen)
 
Alt
Standard
27-02-2009, 11:28
(#4)
Benutzerbild von Waldkauz
Since: Mar 2008
Posts: 1.015
Bei deinem stack hätte ich hier auch gleich gepusht, selbst wenn du auf dem f hinten liegst, hast du noch genügend outs, die den push rechtfertigen.

Durchaus auch möglich das alle den flop verpasst haben, in diesem Fall würde ich auch keine freecard geben wollen. Was machst du denn wenn alle hinterherchecken und auf dem t: A/K/Q/J kommt und jemand bettet?
 
Alt
Standard
27-02-2009, 11:33
(#5)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
Bei diesem Spot kannst du nach dem Flop nichts machen was -EV ist.
Check, Raise, Push sind alles +EV (ja folden ist -EV, aber das macht ja keiner^^).
Die Frage ist nur welche der 3 Optionen bringt auf lange Sicht mehr Erfolg?

Deine Variante des Pushs finde ich von den 3 verbliebenden am schlechtesten.
Zwar rechnen wir eh damit all unsere CHips in die Mitte zu stapeln, dennoch folden alle Gegner auch bei einer Min-bet die den Push nicht callten.
Eine Minbet wäre in diesem Fall ein Semibluff mit Eingeschränkter Wirkung da der Effektive Stack viel zu klein ist (sonst wäre es die beste Lösung).
So bleibt uns mMn nur der Check.
1. man bekommt a) mehr Chips in den Pot oder erhält eine Freecard, was einen auch nicht stören sollte da wir unsere restlichen 9k easy bis zum River noch reinschieben können ohne alle zu verjagen wenn wir unser Monster decken.
Aber wie gesagt -Ev ist keine der Varianten.
 
Alt
Standard
27-02-2009, 11:43
(#6)
Benutzerbild von amorosoWIN
Since: Jul 2008
Posts: 246
finde den push ebenfalls io
bist short, bist im geld, hast nen hit + oesd -> rein damit!
das sind ja die situationen, die du suchst um aufzudoppeln.
 
Alt
Standard
27-02-2009, 12:27
(#7)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also ich finde den Push auch gut.
Einen Check und die eventuell folgende Free Card mag ich dagegen nicht so sehr, weil so zum einen der Draw entwertet wird, und es am Turn sehr viele Karten gibt, die du nicht sehen willst (eigentlich alles, außer einer 2,3, oder 7).

Und außerdem würde wohl nur durchgecheckt werden, wenn niemand was getroffen hat (für irgendein slowplay sind die Stacks zu klein). Also bekommst du keine Freecard, sondern gibst den 3(!) Gegnern eine.
 
Alt
Standard
27-02-2009, 12:52
(#8)
Benutzerbild von DaRealHarry
Since: Jul 2008
Posts: 94
Danke für die vielen und ausführlichen Analysen.. Nächstes mal kann ich dann wohl etwas beruhigter die chips reinschieben wenn ich so ein Spot erwische

*** SHOW DOWN ***
DaRealHarry: shows [3d 4s] (two pair, Sixes and Threes)
Günther N.: shows [9c 9s] (two pair, Nines and Sixes)
Günther N. collected 24771 from pot


er hatte leider pocket 99.. Habe in solchen Turniere schon oft genug gesehen das AK oder AQ auf so einen Flop ein Allin callt deswegen habe ich direkt alles reingeschoben..

Bis demnächst
 
Alt
Standard
27-02-2009, 17:17
(#9)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Zitat:
Zitat von 5dmark Beitrag anzeigen
[...]



coole Übersetzung, aber ich denke in diesem Fall kann man beim Fachbegriff "counterfeited" bleiben.
Ich finde "kleine Paare werden entwertet" eine ganz gute Übersetzung.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FR 0,10/0,20 J2 im Freeplay Dölli89 Poker Handanalysen 2 02-10-2008 16:51
NL 25 Freeplay Im BB Wiegi85 Poker Handanalysen 7 18-07-2008 09:34
nl10 freeplay 37s twopair vs riverpush+freeplay K9 flopped trips k0sii Poker Handanalysen 4 10-07-2008 14:36
FreePlay Heads Up Glubb_Fan01 IntelliPoker Support 6 23-04-2008 20:24
NL 10 SH: Freeplay im BB Branch_of_GG Poker Handanalysen 6 06-12-2007 02:45