Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 97s complete nach 3 limpern

Alt
Standard
NL25 97s complete nach 3 limpern - 29-11-2007, 02:47
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Button ($31.15)
Hero ($26.90)
BB ($14.25)
UTG ($12.35)
UTG+1 ($15.85)
MP1 ($27.10)
MP2 ($29.45)
CO ($17.55)

Preflop: Hero is SB with , .
1 fold, UTG+1 calls $0.25, 2 folds, CO calls $0.25, Button calls $0.25, Hero completes, BB checks.

Flop: ($1.25) , , (5 players)
Hero bets $0.75, BB folds, UTG+1 folds, CO calls $0.75, Button folds.

Turn: ($2.75) (2 players)
Hero bets $1.75, CO calls $1.75.

River: ($6.25) (2 players)
Hero checks, CO bets $4, Hero calls $4.

Final Pot: $14.25

bei drei limpern bin ich der meinung ein complete ist vertretbar.
Natürlich bringt mich das am Flop in bedrängnis,wie value extrahieren ohne ggf. selber value zu spenden ? Hätte ich vielleicht gleich Potsize betten sollen ? meine überlegung war wenn ich potsize bette und der erste callt haben die anderen auch super odds um mitzucallen,also lieber etwas kleiner (small hand,small pot)
Am Turn 2/3 pot da ich mich eigentlich vorn sehe und vorm grünen Flush protecten muss.


Jetzt die große Preisfrage um die es mir hier eigentlich ganz besonders geht:
Am River bin ich first to act. Für den Fall das ich vorne bin denke ich bekomme ich von keiner schlechteren hand einen call,denn ein J wird kaum bis zum River mitgegangen sein. Ich habe mich für check for bluff induce entschieden und den bet auch gecalled.
Ist das vertretbar ?
Reads wie immer keine...
 
Alt
Standard
29-11-2007, 02:54
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Finde ich sehr gut gespielt. Finde auch die Erklärung der einzelnen Streets gut und richtig.
 
Alt
Standard
29-11-2007, 03:15
(#3)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
ja, ich find auch das kann man so machen.

am turn kann man aber auch ein wenig mehr reinlegen, so 2-2,5USD.
evtl. hatter ja mit QJs oder so durchgecallt und wollte dann am river den pot klaun, weil er dachte du hast auch nur valuebets gemacht.


miau miauerle
 
Alt
Standard
29-11-2007, 09:32
(#4)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Zitat:
Zitat von miauerle Beitrag anzeigen
evtl. hatter ja mit QJs oder so durchgecallt und wollte dann am river den pot klaun, weil er dachte du hast auch nur valuebets gemacht.
Glaub ich eher weniger. Muss man schon ein heftiger Fisch sein um das zu machen.

Am Flop kann man mMn auch Potsize betten aufgrund von Flush und möglicher Straightgefahr. Gerade in einem limping Pot.

Ansonsten: as played. gut!
 
Alt
Standard
29-11-2007, 10:24
(#5)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Grundsätzlich finde ich den complet im Small Blind bei 3 Limpern korrekt weil du gute Odds hast wenn du triffst.
So wie gespielt finde ich gut ... am Flop hätte ich nahezu Pott gebettet um vor den Draws zu protecten, am Turn auch nochmal.
Den River finde ich korrekt gespielt falls er J 9 gespielt hat war er recht lucky.
NH Sir
 
Alt
Standard
29-11-2007, 11:41
(#6)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
danke für die antworten,,,endlich mal eine hand hier gepostet die ich nich wirklich falsch gespielt habe.
aber nun mal die auflösung: er hatte K9 grün,also busted flushdraw und Top pair am flop
 
Alt
Standard
29-11-2007, 15:27
(#7)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
nh. den river check für bluff induce find ich super. mach ich auch gerne.