Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Straight auf dem Flop mit einem Flushdraw!

Alt
Standard
Straight auf dem Flop mit einem Flushdraw! - 04-03-2009, 14:13
(#1)
Benutzerbild von Gamberone
Since: Jan 2008
Posts: 339
BronzeStar
Hier eine ziemlich schöne Situation auf den ersten Blick aber eine schreckliche nach dem Turn!

Hättet Ihr alles riskiert in der 1. Hand des STTs?

Wäre gut möglich, dass der Flush vervollständigt wurde nach dem Turn. Ich riskierte es nicht. OHNE ein Herz auf dem Turn hätte ich halber bis 3/4 Pot angespielt.

Full Tilt No-Limit Hold'em, 1+0.25 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB (t1500)
Hero (BB) (t1500)
UTG (t1500)
UTG+1 (t1500)
MP1 (t1500)
MP2 (t1500)
MP3 (t1500)
CO (t1500)
Button (t1500)

Hero's M: 33.33

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t30, UTG+1 calls t30, 1 fold, MP2 calls t30, 3 folds, SB calls t15, Hero checks

Flop: (t150) , , (5 players)
SB checks, Hero bets t150, UTG calls t150, UTG+1 raises to t300, MP2 calls t300, 1 fold, Hero calls t150, UTG calls t150

Turn: (t1350) (4 players)
Hero checks, UTG bets t120, 1 fold, MP2 raises to t1170 (All-In), Hero folds, 1 fold

Total pot: t1590

Results:
MP2 didn't show
Outcome: MP2 won t1590

Geändert von Gamberone (04-03-2009 um 14:17 Uhr).
 
Alt
Standard
04-03-2009, 14:30
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Flop potten find ich sehr gut, auf den Raise instashove ich rein.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
04-03-2009, 15:14
(#3)
Benutzerbild von Gamberone
Since: Jan 2008
Posts: 339
BronzeStar
Zitat:
Zitat von TheKillerAD Beitrag anzeigen
Flop potten find ich sehr gut, auf den Raise instashove ich rein.
Echt? Also das Risiko eines Flushes eingehen? Echt ne schwierige Entscheidung hat er Top Pair, Two Pair etc. gut ... NUR den flush wäre katastrophal ..
 
Alt
Standard
04-03-2009, 15:24
(#4)
Benutzerbild von Sportklub
Since: Jan 2008
Posts: 141
er meint nach dem minreraise am flop
 
Alt
Standard
04-03-2009, 15:38
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Ja genau, am Flop den Minraise zu callen halte ich für sehr schlecht. Wir wollen multiway definitiv keinen Flush ankommen sehen (ebensowenig keine Q und J, mit der wir den Pot wahrscheinlich splitten; paired Board wär auch schlecht), und daher lieber alle FD rausdrängen oder aber teuer bezahlen lassen. +EV callen könnte dann imo nur ein Set oder TopTwo, was zwar die potenzielle Auszahlung schmälert, aber eben auch das Risiko.

As played check fold am Turn find ich ganz ok (weil keine Reads & 2 Villains), aber wie gesagt, genau diese Situation wollen wir am Flop vermeiden.

Wenn Du den Turn reindonkst, commitest Du Dich stark, und müsstest einen Push wohl folden (auch auf die Gefahr hin, dass Du immer noch die beste Hand hast), und ein Openshove am Turn wird nur noch von stärkeren Händen gecallt.


EDIT: Man kann argumentieren, dass viele Villains am Turn keinen fertigen Flush pushen würden, und wir daher noch vorne liegen; Dass der Turn aber ausgerechnet der J ist, spricht aber insofern gegen den Call, da wir hier auf Split callen müssten und immernoch von FD überholt werden könnten. Daher sind wir selbst dann Underdog, wenn wir gegen Str8 mit FD spielen. Also lieber die 180 aufgeben, imo, bei 15/30 ein verschmerzbarer Verlust.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (04-03-2009 um 16:20 Uhr).
 
Alt
Standard
04-03-2009, 15:42
(#6)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Am Flop wäre ein reraise wohl wirklich das Beste gewesen. Zu dm Zeitpunkt hast du die Nuts - es gibt keinen Grund deinen Gegnern nicht noch einen fetten reraise reinzuhaun...
 
Alt
Standard
04-03-2009, 17:37
(#7)
Benutzerbild von Gamberone
Since: Jan 2008
Posts: 339
BronzeStar
Da habt Ihr Recht ein reraise oder sogar gleich ein ALL IN?

Das hätte sicherlich die FD mal verdrängt.

Der flat call war am flop definitiv nicht richtig.
 
Alt
Standard
04-03-2009, 17:54
(#8)
Benutzerbild von ElHive
Since: Sep 2007
Posts: 1.841
Du kannst hier auf nichts mehr vernünftig raisen ohne dich zu committen. Also rein die Marie. Gibt keinen besseren Spot dafür.


ICH WAR WAR WIEDER KLARER FAVORIT(AUS MEINER SICHT ALS ICH DIE KARTEN MEINES GEGNERS NOCH NICHT KANNTE)

Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Champions Event
 
Alt
Standard
04-03-2009, 17:56
(#9)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Zitat:
Zitat von Gamberone Beitrag anzeigen
Da habt Ihr Recht ein reraise oder sogar gleich ein ALL IN?
Ich würde eher zu einem normalen reraise neigen... der wird vielleicht noch gecallt, d.h. ich bekomme mehr value. Wenn man auf 900 reraist, hat er (wenn meine schnellen Kopfberechnungen stimmen) nichteinmal mit dem ganzen Stack als Implied Odds genug.
Vielleicht ist der Gegner, wenn er überhaupt einen FD hat, aber doof genug und callt trotzdem.

Also: Reraise, und dann aber nichtmehr vertreiben lassen!!! Das ist zumindest meine MF-Gambler Einstellung...
 
Alt
Standard
04-03-2009, 18:11
(#10)
Benutzerbild von Gamberone
Since: Jan 2008
Posts: 339
BronzeStar
Naja ich denke aus Angst das er GENAU callen würde auch bei einem ALL IN, habe ich nicht reingestellt etc.

Denke reraise auf 900 oder ALL IN macht keinen grossen Unterschied mehr, da die restlichen chips 1170 betrugen. Also bei einem ALL IN sowieso committed und noch mit 270 Chips übrig.

Aber eben es gibt halt viele Spieler die doof genug sind und das callen würden.

Das nächstemal werde ich auf jedenfall reraisen es kommt nicht oft vor, dass man auf dem flop bereits die nut straight hat!

Geändert von Gamberone (04-03-2009 um 18:13 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit einem Flushdraw auf dem Flop einen Potsize Bet callen n3Dv3D IntelliPoker Support 19 04-09-2008 17:01
11$ SNG AKs mit flushdraw am Flop rip77111 Poker Handanalysen 14 02-09-2008 16:44
open ended straight und flushdraw BigBloeff86 IntelliPoker Support 40 03-06-2008 11:57
straight und flushdraw und ein paar fellini100 IntelliPoker Support 8 02-06-2008 23:40
flushdraw u. 1 paar im flop DefTim IntelliPoker Support 40 26-02-2008 15:02