Alt
Standard
Pocket KK im SnG - 04-03-2009, 20:24
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
Sind die KK falsch gespielt ? Genauer gefragt wärt Ihr auf dem Flop auch All in gegangen so wie ich ?

http://www.pokerhandreplays.com/view.php/id/330848

Meine Idee war bei dem Flop es möglichen Draws teuer zu machen den Turn und River zu sehen.
Hätte eventuell ein Pre Flop All in die 99 pre flop zum Fold gebracht, so dass mein Raise wieder zu gerinbg ausgefallen ist ?

Die Hand habe ich bei nem $6.00+$0.50 Hold'em No Limit - Level I (10/20) SnG gespielt.

Geändert von echo2001 (04-03-2009 um 20:27 Uhr).
 
Alt
Standard
04-03-2009, 20:35
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Meine Fresse...

Warum raist Du denn pf so viel? Da musst Du am Flop natürlich auch broke gehen...

Ein Raise auf 80 oder 100 wär hier dicke genug gewesen, dann hättest Du auch vielleicht noch aus der Hand kommen können.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
04-03-2009, 21:54
(#3)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
Zitat:
Zitat von echo2001 Beitrag anzeigen
Die Hand habe ich bei nem $6.00+$0.50 Hold'em No Limit - Level I (10/20) SnG gespielt.
Sry, aber lass das! Das ist pure Geldverschwendung!


Das ist jetzt nicht böse gemeint und ich will dich auch nicht beleidigen, aber die Hand ist einfach von allen 3 beteiligten absolut schrecklich gespielt.

Dein Raise steht in absolut keinem Verhältsnis zu den Blinds.
Im Pot sind 50 Chips und du ballert da 360 rein. Das macht einfach nur keinen Sinn.

Vernünftige wäre ein Raise auf das 4-5 des Big blinds, also in diesem Fall 80-100 Chips.


Ich denke du solltest dich erstmal im Ausbildungscenter umschauen bevor du irgendwas mit Echtgeld machst.
 
Alt
Standard
04-03-2009, 22:46
(#4)
Benutzerbild von Gyomorrotty
Since: Dec 2008
Posts: 231
Zitat:
Zitat von echo2001 Beitrag anzeigen
Sind die KK falsch gespielt ?
Ööööö... ja., total.
Zitat:
Zitat von echo2001 Beitrag anzeigen
Genauer gefragt wärt Ihr auf dem Flop auch All in gegangen so wie ich ?
Und nein.

Ich geh doch in Level I mit einem Overpair und zwei Callern (die haben ein Megaraise gecallt) niemals allin und riskiere meinen gesamten Stack.

Preflop Standardraise, am Flop C-Bet. Hier hätt ich wahrscheinlich gemerkt, dass KK in den Muck gehört.
 
Alt
Standard
04-03-2009, 23:05
(#5)
Benutzerbild von Devilshark18
Since: Aug 2007
Posts: 317
Hmm 6$+50 sng ich denke ich wäre vllt. preflop all in gegangen
Und auf dem Flop hmm also ich denke ich wäre nicht unbeding all in gegangen eher check und dann push all in , aber wie auch immer am ende wäre ich weg gewesen shit happens
 
Alt
Standard
05-03-2009, 01:59
(#6)
Gelöschter Benutzer
also zu der hand ist zu sagen alle drei haben schlecht gespielt und einer hat gewonnen.. wie es immmer so ist - der cal auf set value von 99 ist genauso schlecht wie der riesenraise.. wobei der riesenraise einem spieler mit nem pocket fast anzeigt er kann bei nem set mit super implied odds kalkulieren.. aber was erschreckend ist das man mit einem gepflegten 18bb raise nichtmal a7off vertreiben kann.. irgendwie zwar witzig aber ebenso traurig... mich dünkt gegen diese gegner hättest du auch oreflop all in stellen können udn sie hätten ebenso gecallt.. übrigens der neuste trend auf ps: setvalue call mit dem ganzen stack
 
Alt
Standard
05-03-2009, 02:01
(#7)
Benutzerbild von Justhus
Since: Sep 2007
Posts: 18
BronzeStar
Ich hätte Preflop ein Raise zwischen 80 und maximal 120 gemacht. Je nachdem wie loose der Tisch ist. Auf den Flop hätte ich dan eine Contibet zwischen halben und dreiviertel Pot gemacht! Wenn dann ein reraise kommt calle ich das evtl noch.. aber ein limp utg weißt oft auf ein poketpaar hin! Wenn er also am turn pusht kann man kk auch mal folden. Dafür war das Blindlevel noch klein genug!
 
Alt
Standard
05-03-2009, 13:01
(#8)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
Danke für die Antworten und Hinweise.

@Wiegi85: Danke für die offene Antwort. Werde selbstverständlich weiter im Ausbildungszentrum lesen und hoffentlich auch lernen. In der Zwischenzeit werde ich trotz alledem weiter auch um Geld spielen weil mich das Spiel fasziniert und im Spielgeldbereich einfach der nackte Wahnsinn regiert nud das Spielen dort einfach keinen Spass mehr macht. Das ich dabei auch Geld verliere ist halt auch ein Teil des Lernprozesses. Auch wenn es weh tut das gehört halt dazu und ich betrachte es sportlich. habe aber in der Zwischenzeit auch schon nen 180 er als zwieter beendet und so sogar gewinn zu verzeichnen.
Zu meinem zu hohen raise hab ich mir gedacht nachdem meine vorherigen Raises häufig von so marginalen Händen wie hier auch A 7 o.ä. gecallt wurden, dass ich diese Hände rausdrücke. Dabei hab ich mich aber selbst zu sehr committed und in Folge dann auch all in geraist. Ist richtig in der frühen Phase einfach dumm gewesen.
 
Alt
Standard
05-03-2009, 14:44
(#9)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
Zitat:
Zitat von echo2001 Beitrag anzeigen
Zu meinem zu hohen raise hab ich mir gedacht nachdem meine vorherigen Raises häufig von so marginalen Händen wie hier auch A 7 o.ä. gecallt wurden, dass ich diese Hände rausdrücke. Dabei hab ich mich aber selbst zu sehr committed und in Folge dann auch all in geraist. Ist richtig in der frühen Phase einfach dumm gewesen.

Du willst ja genau, dass diese Hände deine Raises callen, weil sie damit einfach einen Fehler machen. A7 ist einfach viel zu schwach um gegen so ein Raise zu bestehen.


Jedoch macht es keinen Sinn deine Raises so hoch zu schrauben, dass sie dich nicht mehr callen (was bei vielen leuten eh unmöglich ist).


Wenn du sie durch deinen Raise alle zum folden bringst, dann hast du sie ja davon abgehalten einen Fehler zu machen!
Das kann aber nicht Sinn deiner Strategie sein, denn du willst ja, dass sie Fehler machen. Deswegen reicht es völlig aus auf 3-4BB +1BB pro Limper zu erhöhen. Wenn sie dich dann mit crap callen machen sie einfach schon nen Fehler.


Natürlich gibt es die Chance, dass sie aussucken und du dann eine schöne Hand wie KK vielleicht schon am Flop mit A wegschmeissen musst. Aber das ist einfach nur Teil des Spiels und wird immer wieder und wieder passieren.

Nichts desto trotz haben sie den Fehler gemacht und nicht du wenn sie mit A7 callen!

Geändert von Wiegi85 (05-03-2009 um 14:47 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pocket AA dumbolf Poker Talk & Community 15 14-08-2008 15:10
FL2 Pocket T Wiegi85 Poker Handanalysen 5 22-02-2008 20:44
NL 25 - Pocket QQ JennyAce Poker Handanalysen 11 20-12-2007 05:11