Alt
Standard
Donk-Bet ? - 05-03-2009, 00:40
(#1)
Benutzerbild von Zishor22
Since: Mar 2008
Posts: 9
Hi, meine Frage ist hier ob ich in so einer Sitution eher donk-beten sollte ? Und natürlich welche Fehler ich sonst noch gemacht hab danach :p

PokerStars Game #25571615565: Hold'em No Limit ($0.10/$0.25) - 2009/03/03 17:45:19 ET
Table 'Jupiter VII' 9-max Seat #2 is the button
Seat 1: fuggerbruno ($9.85 in chips)
Seat 2: canadianpat ($37.85 in chips)
Seat 3: Zishor22 ($19.75 in chips)
Seat 4: rstg. ($10 in chips)
Seat 5: ditscho ($28.55 in chips)
Seat 6: johnnytt ($25.35 in chips)
Seat 7: chuitoufou ($5.50 in chips)
Seat 8: usual_man ($7.50 in chips)
Seat 9: Xsicht030 ($4.65 in chips)
Zishor22: posts small blind $0.10
rstg.: posts big blind $0.25
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Zishor22 [Kc As]
ditscho: folds
johnnytt: folds
chuitoufou: raises $0.75 to $1
usual_man: calls $1
Xsicht030: folds
fuggerbruno: folds
canadianpat: calls $1
Zishor22: calls $0.90
rstg.: folds
*** FLOP *** [Kh 9d 6d]
Zishor22: checks
chuitoufou: checks
usual_man: checks
canadianpat: checks
*** TURN *** [Kh 9d 6d] [8c]
Zishor22: bets $3
chuitoufou: folds
usual_man: folds
canadianpat: calls $3
*** RIVER *** [Kh 9d 6d 8c] [Kd]
Zishor22: bets $5
canadianpat: calls $5
*** SHOW DOWN ***
Zishor22: shows [Kc As] (three of a kind, Kings)
canadianpat: shows [8s 8h] (a full house, Eights full of Kings)
canadianpat collected $19.30 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot $20.25 | Rake $0.95
Board [Kh 9d 6d 8c Kd]
Seat 1: fuggerbruno folded before Flop (didn't bet)
Seat 2: canadianpat (button) showed [8s 8h] and won ($19.30) with a full house, Eights full of Kings
Seat 3: Zishor22 (small blind) showed [Kc As] and lost with three of a kind, Kings
Seat 4: rstg. (big blind) folded before Flop
Seat 5: ditscho folded before Flop (didn't bet)
Seat 6: johnnytt folded before Flop (didn't bet)
Seat 7: chuitoufou folded on the Turn
Seat 8: usual_man folded on the Turn
Seat 9: Xsicht030 folded before Flop (didn't bet)


Mfg Zishor
 
Alt
Standard
05-03-2009, 04:47
(#2)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Reraise preflop, gerade weil du OOP bist. As played: froh sein mit 3nd Nuts gegen 2nd Nuts recht wenig verloren zu haben. Hätte ich, wenn ich preflop coldcalle wohl postflop auch so gespielt. Donk betten finde ich allgemein blöd, weil du das dann nicht nur bei nem Treffer machen müsstest, sondern auch ab und zu als Bluff, um zu balancen, da dich ein denkender Gegner sonst recht einfach lesen könnte. Außerdem: Wozu quasi freiwillig mit einer starken Hand darauf verzichten die C-bet des Gegners mit abzufassen?

Die einzige Situation in der eine Donkbet eventuell in Frage kommt: Der Gegner C-betted recht selten, du hast getroffen und das Board ist draw-heavy.

Und für die nächste Hand: Benutze am besten einen Handconverter, z.B. flopturnriver.com, dort dann Handhistory einlesen, auf Intellipoker Discussion einstellen, mark important Stacks einen Haken, Ergebnisse aber am besten nicht mitposten, um eine neutrale Analye der Hand zu ermöglichen.
 
Alt
Standard
05-03-2009, 07:32
(#3)
Benutzerbild von Björn77
Since: Feb 2008
Posts: 57
BronzeStar
Also Preflop raise wäre sicher noch gut gewesen. Aber auf dem Flop sollte man meiner Meinung auf jeden Fall anspielen. Du hast Top Paar Top Kicker. Und Flushsdraws wären gut möglich. Ich denke mit Preflop reraise und und anspielen auf dem Flop hätte man den Pot an dieser Stelle meistens eingefahren.
Zum Schluß hast du wirklich noch Glück das der Gegner komischerweise kein reraise macht. Hat vermutlich große Angst vor einem FH mit Königen.
 
Alt
Standard
05-03-2009, 09:08
(#4)
Benutzerbild von A__xxXXxx__A
Since: Feb 2009
Posts: 619
Ich denke eher du hattest Angst den Flop anzuspielen um die Gegner nicht rauszunehmen. Nach dem Turn konntest du canadianpat eigentlich nichtmehr aus der Hand nehmen.

Kleiner Tip von mir:
Nachdem ich mal eine Nut-Straight (7-J) gefloppt und Slow gespielt hab, hat mich der River etliche Chips gekostet.
Auf dem Tisch lag dann (7-8-9)F 4T 10R - mein Gegner hatte QJ...

Slow-Play ist eine sehr gute Option die aber nur angewendet werden sollte wenn man gut genug ist ein entsprechendes Post-Flop-Play durchzubringen.
 
Alt
Standard
05-03-2009, 19:11
(#5)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Preflop sehe ich hier durchaus ein raise - direkt auf 5,5$, du stellst damit den openraiser all-in und hast wahrscheinlich noch 2$ dead money im pot, weil die anderen beiden caller folden sollten.

So wie die Hand gelaufen ist, würde ich hier den Flop auf jeden Fall anspielen. Du hast drei Gegner und es sind ein paar draws möglich. Kein Grund zum slowplay - TPTK ist sowieso nur sehr selten eine slowplay-hand. Pot control ja - slowplay nein.
 
Alt
Standard
05-03-2009, 19:32
(#6)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
ChromeStar
Zitat:
Zitat von Tallowisp Beitrag anzeigen
As played: froh sein mit 3nd Nuts gegen 2nd Nuts recht wenig verloren zu haben.
3rd nuts mit Drilling?
K9/K8/K6/99/88/66/7T/57 schlagen ihn hier.. weiß ja nicht wo du 3rd nuts siehst.

Ich hätte preflop geraised an deiner Stelle, alleine schon wegen der masse an Dead Money. Oftmals nimmst du dort bereits den Pot preflop mit.

Wenn du coldcallst Out of Position, dann Spiel den Flop mit Potsize an.
 
Alt
Standard
06-03-2009, 02:49
(#7)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
PF reraisen da 2 Caller dabei sind mindestens auf 4$ eher 5$ du bist Postflop OOP wenn du so nen Call OOP hinlegst sollte dein Postflopspiel richtig gut sein aber so ein Cal bei 3 Gegnern ist auch mit gutem Postflpspiel nicht so dolle!

Flop reindonken auf jeden Fall fast (du hast hier in den meisten Fällen noch die beste Hand)oder Potsize es liegt ein FD und str8draw draußen hier zu checken ist der aller größte Fehler in der ganzen Hand!

Hättest du denn Flop angespielt wär Pockes 8 wohl zu 90% raus aus der Hand!

Und dann kommen solche Sachen bei raus wie hier

Geändert von Mike$100481$ (06-03-2009 um 02:53 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 21:06
(#8)
Benutzerbild von Zishor22
Since: Mar 2008
Posts: 9
Ok, danke für die schnelle Hilfe. Hab noch nicht so viel mit Donk-Bet zu tun gehabt deswegen wusste ich nicht ob er in der Situation angebracht ist. Hab eher darauf gehofft das der initial-raiser nochmal ansetzt und ich dann reraisen kann. Also dann mit check-raise meine hand stark representiere. Hatte ihn auch eher so eingeschätzt, da der spieler extrem loose war und sowas mehrmals angespielt hat. Hätte es einfach pre flop besser machen sollen
 
Alt
Standard
27-03-2009, 09:24
(#9)
Benutzerbild von shuffle1899
Since: Jan 2009
Posts: 51
BronzeStar
jap, pre-flop 3bet wäre hier die beste lösung.
dann hät er die 8er spätestens nach deiner cbet am flop aufgegeben.
auch wenn du mit einem donkbet natürlich nicht in diese situation gekommen wärst (höchstwarhscheinlich), ist dieser nur in den seltensten fällen förderlich.

das angesprochene szenario des gegners der kaum cbets spielt bei drawlastigem flop ist auch das einzige was mir dazu einfällt...

MfG
 
Alt
Standard
07-04-2009, 19:17
(#10)
Benutzerbild von Numerius
Since: Dec 2008
Posts: 30
PreFlopRaise wäre eine Option gewesen, aber wohl nicht zwingend. Dann auf dem Flop würde ich aber wissen wollen, wo ich stehe. Klar, bei deinem read auf den PF-Aggro lag natürlich ein check to the raiser nahe, aber gegen 3 Gegner mit drawlastigem Board? War jedenfalls sehr riskant. Der weitere Verlauf scheint mir dann mehr oder weniger zwingend (hätte allerdings den River wahrscheinlich höher angespielt, mit katastrophalen Folgen, guter save von Dir).

Seltsam finde ich, wie CanadianPat die Hand zuende spielt. Okay, den flat-call auf dem Turn sehe ich ein, aber auf dem River verschenkt er ziemlich viel Value (vermutlich aus Angst vor 99 oder K9): Da gab es genug Hände (unter anderem Dein AK), die einen moderaten raise noch bezahlen (jeder hohe Flush, 57s vielleicht, fast jeder K).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Donk-Bet MF-Gambler IntelliPoker Support 31 29-11-2008 16:19
AA vs Donk freakman111 Poker Handanalysen 23 29-09-2008 23:38
Der OOP - DONK crowsen Poker Handanalysen 5 15-09-2008 10:17
Set 9er vs 2 und Min-Donk 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 10 01-07-2008 15:39