Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Triple Draw Deuce-to-Seven Lowball

Alt
Smile
Triple Draw Deuce-to-Seven Lowball - 06-09-2007, 23:38
(#1)
Benutzerbild von Lobedaking
Since: Aug 2007
Posts: 66
Hey Leute,
spielt jemand von euch triple draw deuce-to-seven? Ich bin grad dabei, mir den Artikel von Dan Negreanu im Super/System 2 durchzuarbeiten. Is ja ein sehr schönes, aber auch komplexes Spiel..hat hier vielleicht schon jemand Erfahrung mit den Tischen bei Stars gemacht?
Oder kennt vielleicht jemand noch weitere Literatur zu dieser Variante?
 
Alt
Standard
08-09-2007, 17:45
(#2)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Ich würde gerne die Regeln von Triple Draw Deuce-to-Seven Lowball lernen. Kannst mir ja mal schreiben.
 
Alt
Standard
09-09-2007, 07:05
(#3)
Benutzerbild von JVAFifty
Since: Aug 2007
Posts: 17
wenn du den Artikelvon KidPoker gelesen und verstanden hast sollte es kein Problem sein die Spiele auf Stars zu schlagen.
Da laufen auch auf 3/6 noch genügend donks rum...


NL oder PL ist imho keine so gute Wahl
Da machen die ganzen Maniacs ein vernünftiges Spiel so gut wie unmöglich...
 
Alt
Standard
11-09-2007, 01:07
(#4)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.301
(Administrator)
Zitat:
Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
Ich würde gerne die Regeln von Triple Draw Deuce-to-Seven Lowball lernen. Kannst mir ja mal schreiben.

die beste Hand (wie der Name schon impliziert) ist 2-3-4-5-7

Straights und Flush sind schlecht, also zu vermeiden

es gibt drei Drawrunden (Tripledraw) ... jede der 4 runde wird limit gespielt (BigBlind/BigBlind/BigBet/BigBet)

beim Showdown werden die Hände nach der größten karte verglichen ... sieger ist derjenige mit der niedrigsten karte, sind die höchsten karten gleich, wird die zweit höchste verglichen usw.

Supersystem 2 (Daniels Artikel hierzu) ist eine gute anlaufstelle , dazu gibt es imho noch eine Passage in Supersystem 1 -allg. zu Lowball spielen (auch Razz) - ist aber sehr knapp gehalten



hier hilft auch, sich anzuguggen was die gegner am showdown präsentieren ....
 
Alt
Standard
12-09-2007, 17:27
(#5)
Benutzerbild von Lobedaking
Since: Aug 2007
Posts: 66
Zitat:
Zitat von JVAFifty Beitrag anzeigen
wenn du den Artikelvon KidPoker gelesen und verstanden hast sollte es kein Problem sein die Spiele auf Stars zu schlagen.
Da laufen auch auf 3/6 noch genügend donks rum...


NL oder PL ist imho keine so gute Wahl
Da machen die ganzen Maniacs ein vernünftiges Spiel so gut wie unmöglich...
Hm..okay, dann werd ich da mal versuchen. Nachdem man X Texas-Hold'Em Bücher gelesen hat, fühlt man sich aber irgendwie schäbig, nach 20 gelesenen Seiten ein neues Spiel ausprobieren zu wollen und zu meinen, man könnte gewinnen..Naja, mal sehen wie es läuft.

NL oder PL würde ich auch nicht spielen, macht, finde ich, bei Triple draw nich allzu viel Sinn, es sei denn, man steht auf Coinflips..


Selbst das Unwahrscheinlich ist mathematisch wahrscheinlich. Ansonsten wäre es unmöglich.
 
Alt
Standard
13-09-2007, 14:59
(#6)
Benutzerbild von DaPrOfTiM
Since: Aug 2007
Posts: 523
BronzeStar
Ich habs jetzt ein paar mal gespielt und muss sagen, dass die Gegner schwach und das Spiel auch so nicht gerade anspruchsvoll ist. Da ich aber mehr auf der Stud Schiene bin, bleibe ich bei Razz, denn das macht mir wesentlich mehr Spaß.
 
Alt
Standard
15-09-2007, 19:37
(#7)
Benutzerbild von Kama1596
Since: Aug 2007
Posts: 4
ich spiele auch ganz gerne 2-7 TDL, allerdings scheine ich den Dreh noch nicht ganz raus, oder Kartenpech zu haben. Zweiteres schließe ich mal aus
 
Alt
Question
16-09-2007, 01:11
(#8)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.301
(Administrator)
Zitat:
Zitat von JVAFifty Beitrag anzeigen
wenn du den Artikelvon KidPoker gelesen und verstanden hast sollte es kein Problem sein die Spiele auf Stars zu schlagen.
Da laufen auch auf 3/6 noch genügend donks rum...

schade das es bei dir im WCOOP Event nicht geklappt hat - hast du dich direkt eingekauft od. per sat qualifiziert ?
 
Alt
Standard
17-09-2007, 07:56
(#9)
Benutzerbild von JVAFifty
Since: Aug 2007
Posts: 17
nicht geklappt wär noch untertrieben...
hab es geschafft nur einen einzigen Pot zu gewinnen...
Aber so hab ich mir wenigstens noch den Rest von Schlag den Raab anschauen können
Eingekauft hab ich mich mit FPPs
triple draw satellites hat es leider nicht so viele gegeben
(zu den Zeiten zu denen ich spiele) und wenn dann sind sie auch noch oft gecancelled worden (mangels Beteiligung).
war auf jeden fall enttäuschend am Samstag....
Aber was solls, nächstes Jahr wieder...
 
Alt
Standard
20-09-2007, 13:24
(#10)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Hab jetzt erstmals 2-7 TDL gespielt und ich muss sagen das es viel mehr Spaß macht als Razz. Vor allem finde ich es leichter hier gegen die ganzen Fische zu gewinnen als Beispielsweise im Limit Holdem.