Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

Der Weg zum Pro . . . .

Alt
Standard
Der Weg zum Pro . . . . - 06-03-2009, 09:40
(#1)
Benutzerbild von Mik4do
Since: Jan 2009
Posts: 18
Hallo,
wie so viele andere will auch ich hier einen Blog verfassen.
Die hauptabsicht dieses Blogs ist es, durch die Tatsache, dass andere an meinem Pokerleben teilhaben, selbst disziplinierter zu sein.

Persönliches:

Ich bin 18 Jahre alt und wohne in Dortmund. Momentan bin ich noch Schüler eines Gymnasiums.

Für Poker interessierte ich mich mit ca 16 Jahren. In diesem Alter war es mir leider Vergönnt auf einer Onlineplattform zu spielen
Nun ja, vllt war dies auch besser, da ich selber keinerlei theoretische Kenntnisse zu der damaligen Zeit hatte.
Ich sah mir alle möglichen Pokersendungen an, die so liefen,
darüberhinaus habe ich ein wenig mit Freunden gespielt.

Ich habe angefangen Bücher zu dem Thema zu lesen, und konnte es kaum erwarten 18 zu werden.

Im Sommer 08 war es dann soweit.
Einen Tag nach meiner Geburtstag habe ich mir einen Account auf einer Pokerplattform erstellt(Damals noch nicht PS)

Schnell musste ich erkennen, dass ich alles andere als gut war . . . Meine Ungedult war mein Verhängniss

Das führte dazu, dass ich erstmal die Finger vom Pokern gelassen habe . . .
Zwischenzeitlich habe ich mich wieder rangewagt, diesmal mit leichten Erfolgen.

Langsam stieg die Motivation.
So wurde ich auf PokerStars aufmerksam. Die vielen Empfehlungen brachten mich dazu mich bei PS anzumelden.
Recht schnell stieß ich auf Intellipoker.




Nun möchte ich den ernsthaften Weg zum Pokerspieler gehen.

Ich selber bin der Meinung, wenn man sich wirklich 100% (wirklich 100 und nicht 90 oder so ;-) )Mühe bei einer Sache gibt, dass man auch gut in dieser Sache werden kann.
So werde ich mir wirklich 100% Mühe bei meiner Entwickling zum erfolgreichen Pokerspieler geben.


Stand am Anfang des Projekts:

Cash: 1$ (Aktuell 75,01$)
FPP: 30 (Aktuell 32)

Keine Sonderlich guten Vorraussetzungen, aber vllt Lerne ich das Micro BRM nebenbei

Ziele:Neu definiert

Bis zum 31. März 2009

[x]Bankroll von 40$ (18 März)
[x]Aufstieg ins 0,05/0,10 $ FLHL (25.März)
[]Profitable Teilnahme an Sit&Go´s


Bis zum 15. April 2009

[x]Bankroll von 70$ (25.März)
[]Aufstieg ins 0,10/0,20$ FLHL


Bis zum 30. April 2009

[]Bankroll von 200$
[]0,25/0,50$ FLHE
[]mindestens 45.000 gespielte Hände im Monat April



mittelfristig

[]Bankroll von 1k $
[]Platinumstar VIP-LvL bei Pokerstars


langfristig

[]Bankroll von 10k $




Ich habe die Zielsetzung verändert, da sie so leichter auf Erfolg/Versagen überprüfbar ist. Am 30 März steht dann also die erste Überprüfung an, und die damit verbundene Neuformulierung der Ziele


Anfangen werde ich mit 0,02/0,04 Limit Holdem
Ich hoffe, der ein oder andere wird diesen Blog mitverfolgen

Bis demnächst

Geändert von Mik4do (25-03-2009 um 22:08 Uhr). Grund: Ziele wurden verändert
 
Alt
Standard
06-03-2009, 10:09
(#2)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
Habe gar nicht gewusst das Heute der 1. April ist!!!

1$ Cash ist gar nichts,nicht einmal auf microlimit,denke das dein Blog sehr schnell Geschichte ist!!
 
Alt
Standard
06-03-2009, 10:11
(#3)
Benutzerbild von Mik4do
Since: Jan 2009
Posts: 18
Ich zahl erst ein wenns auf 0 ist . . .
Bin eigentlich guter Dinge

Geändert von Mik4do (06-03-2009 um 10:16 Uhr).
 
Alt
Standard
06-03-2009, 10:14
(#4)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Naja dein Vorhaben kann durchaus klappen. Wieso nicht...aber die Gefahr Broke zu gehen ist halt durch deine Mini-Bankroll einfach ziemlich hoch.

Außerdem würde ich gerne wissen, was bei dir sehr kurzfristig,kurzfristig,mittelfristig usw heißt. Ich sags mal so...10k$ sind, falls du den Start schaffst, durchaus machbar...aber keinesfalls in 1 Monat...
 
Alt
Standard
06-03-2009, 10:15
(#5)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Ich fange jetzt mit einem buck an und ihr dürft meinen glorreichen Weg zum Pro verfolgen... Freue mich sehr über diesen sehr kurzweiligen blog. Wenn Du heute Abend spielen solltest, dann sag mir bescheid. So einen $ mehr zu haben würde mich sehr weiter bringen (hier würde normalerweise ein smiley stehen)


Semper Fi
 
Alt
Standard
06-03-2009, 11:15
(#6)
Benutzerbild von Mik4do
Since: Jan 2009
Posts: 18
Zitat:
Zitat von offel Beitrag anzeigen
Naja dein Vorhaben kann durchaus klappen. Wieso nicht...aber die Gefahr Broke zu gehen ist halt durch deine Mini-Bankroll einfach ziemlich hoch.

Außerdem würde ich gerne wissen, was bei dir sehr kurzfristig,kurzfristig,mittelfristig usw heißt. Ich sags mal so...10k$ sind, falls du den Start schaffst, durchaus machbar...aber keinesfalls in 1 Monat...

Hmm ich habe die Begriffe kurzfristig etc. verwendet um keine absolute Zeit anzugeben, da mir für eine realiste Einschätzung die Erfahrung fehlt.

Das mit dem schnell Broke gehen wird mir immer mehr bewusst.
Ich will nicht auf Teufel komm raus es mit dem doller schaffen, wäre nur ziemlich interessant es zu machen.
Sollte mein BR = 0 sein zahle ich was ein, wieviel weis ich auch noch nicht, etwas zwischen 50 und 100$

P.S.: Der Tag fängt gut an, bin bei 3,04$
 
Alt
Standard
06-03-2009, 11:24
(#7)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Mik4do Beitrag anzeigen
Schnell musste ich erkennen, dass ich alles andere als gut war . . . Meine Ungedult war mein verhängniss
Ja ja, Ungedult und Selbstüberschätzung wurden schon vielen zum verhängniss...
 
Alt
Standard
06-03-2009, 11:53
(#8)
Gelöschter Benutzer
Jooo ungedult is scho mieezzz
 
Alt
Standard
06-03-2009, 12:09
(#9)
Benutzerbild von michalko1
Since: Mar 2008
Posts: 748
wenn ich den blognamen schon lese schwillt mir der kamm


keinerlei erfahrung mit pokern aber hauptsache die schnauze aufreissen und sagen ich möchte profi werden!!!

du hast ja nicht mal ansatzweise in den low oder mid limits reingeschnuppert...wenn du dort ordentlich und konstante gewinne einfahren würdest,dann wäre das eine ganz andere sache!!!


das lässt sich immer so leicht sagen ich werde profi!

aber junge bleib doch mal auf dem teppich!

selbst wenn du dich wirklich zu 100% dahinter klemmen willst und theorie ohne ende pauken willst,ist das noch nicht mal die hälfte der miete!
es gehören sooooooviel andere wichtige faktoren dazu!

nichts für ungut aber ich gebe diesem blog eine nicht allzulange lebensdauer!denn wieviel blogs gab es schon mit der gleichen überschrift
 
Alt
Standard
06-03-2009, 12:10
(#10)
Benutzerbild von Miles45
Since: Nov 2007
Posts: 637
sehr kurzfristig.... Bankroll *100 lol

normalerweise... halte ich nicht von lotto aber bei dir denke ich, dass du dort besser aufgehoben bist...


Ja der Anstieg deiner Ziele ist klar zu erkennen...

Geändert von Miles45 (06-03-2009 um 12:16 Uhr).