Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Full House gegen Straight Flush

Alt
Standard
Full House gegen Straight Flush - 06-03-2009, 10:12
(#1)
Benutzerbild von TK-4477
Since: Nov 2008
Posts: 64
BronzeStar
Gestern war irgendwie der Wurm drin. Ich hätte eigentlich gleich wieder aufhören sollen, als ich meine allererste Hand des Abends mit KK gegen AA verloren habe.

Aber es kam noch besser:

Ich saß als SSS-Spieler ($4,75) an einem NL25-Tisch im BB und bekomme 7c Tc. Alle Spieler folden. SB ($32,05) calls.
Der Flop zeigt Th 7d 5s. Prima, ich habe also zwei Top-Paare getroffen. SB checks. Ich biete $0,50. SB calls.

Der Turn zeigt Td. Damit ist das Full House komplett.
Ich biete $1. SB calls.

Der River zeigt 8d. SB checks. Ich gehe All-In. SB calls.

Der SB gewinnt mit Jd 9d seinem Gutshot-Backdoor-Straight-Flush-Schlagmichtot-Draw gegen mein Full House. Shit happens.

Hätte ich hier womöglich bereits auf dem Flop bzw. spätestens auf dem Turn All-In gehen sollen? Oder waren meine Value-Bets hier in Ordnung und ich hatte nur extremes Pech?

Geändert von TK-4477 (06-03-2009 um 10:27 Uhr).
 
Alt
Standard
06-03-2009, 11:01
(#2)
Benutzerbild von gsseven
Since: Feb 2009
Posts: 2
WhiteStar
Ich wäre nach dem Turn All-In gegangen, denn da hat dein Gegner durch den Call Geld in den Pot getan, und du hättest in beiden Fällen (Fold und Call) gewonnen.
 
Alt
Standard
06-03-2009, 12:57
(#3)
Benutzerbild von dansonx
Since: Feb 2009
Posts: 61
sss hätte ich das schon preflop gefoldet...

und so isses pech, gehört dazu.

wenn du ehrlich bist hast du selber auch schon oft so gewonnen...

shit happens..

Geändert von dansonx (06-03-2009 um 16:20 Uhr).
 
Alt
Standard
06-03-2009, 13:01
(#4)
Benutzerbild von TK-4477
Since: Nov 2008
Posts: 64
BronzeStar
Zitat:
Zitat von dansonx Beitrag anzeigen
sry wenn mich meine unwissenheit trügt, aber kann da kein sss erkennen. sss hätte ich das schon preflop gefoldet...
aber doch nicht wenn ich im BB ein Freeplay habe
 
Alt
Standard
06-03-2009, 13:23
(#5)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
ich finde, du hättest den Turn nicht pushen müssen. Auf dem flop callt dich eben 98, eine 10, two pair oder ein schwacher straight draw.
1. Gegen 98 kannst du den Turn pushen (max. value), aber dann hat dein gegner eine zu hohe fold equity, und das willst du ja nicht gegen 98.
2. Gegen den schwachen straight draw bzw. backdoor flush hast du genau das selbe Problem. Beim gutt-shot sogar noch mehr fold equity.
3. eine 10 callt dein push am river sowieso, und alle anderen Hände kommen hier eher nicht in frage. 10 5 wär für dich natürlich perfekt, aber das callt dich am River erst recht.

Dein Gegner hatte, auch wenn er das wohl nicht wusste, nur ein out für den River. Das war richtig gespielt so, er hatte Glück.
 
Alt
Standard
06-03-2009, 13:34
(#6)
Benutzerbild von Texas2Mexico
Since: Nov 2007
Posts: 216
ich finde da haste nix falsch gemacht bei den board warste echt weit vorne und wer kann denn schon ahnen dass er sein str8 flush bekommt ich würde das jederzeit genauso spielen wie du, scheiße passiert halt.
 
Alt
Standard
06-03-2009, 13:44
(#7)
Benutzerbild von dansonx
Since: Feb 2009
Posts: 61
Zitat:
Zitat von TK-4477 Beitrag anzeigen
aber doch nicht wenn ich im BB ein Freeplay habe

oh habsch überlesen ^^
 
Alt
Standard
06-03-2009, 15:00
(#8)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Well played.

Pech gehabt.
 
Alt
Standard
06-03-2009, 15:19
(#9)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Zitat:
Zitat von dansonx Beitrag anzeigen
sry wenn mich meine unwissenheit trügt, aber kann da kein sss erkennen. sss hätte ich das schon preflop gefoldet...
Hää PF gefoldet Hallo er kriegt ein Freeplay im BB also ist das alles standart und halt PEch gehabt!

OP kannst nix machen mir gehts auch so seit ner Woche.


Das gehört einfach zum pokern dazu und damit muß man lernen umzugehen,ich hab auch lang gebraucht bis ich das mal verstanden hab das es ohne solch derben Beats die einem ständig passieren nicht geht.


Problem ist halt immer wenn jemand mal nen str8-FD hat das die meisten auch wenn die wissen was Pot Odds sind eifnach nicht los lassen wollen weil das sehr selten vorkommt,klar der Typ hat wahrscheinlich von tuten und blasen keine ahnung sonst würde er nicht mit so ner Hand den SB auffüllen in ner Hand wo alle zu ihm foldeten.

Er hat n Fehler gemacht nicht du.

Geändert von Mike$100481$ (06-03-2009 um 15:23 Uhr).
 
Alt
Standard
06-03-2009, 16:15
(#10)
Benutzerbild von dansonx
Since: Feb 2009
Posts: 61
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Hää PF gefoldet Hallo er kriegt ein Freeplay im BB also ist das alles standart und halt PEch gehabt!
dachte ja schon, dass ich blind bin, aber du übertriffst alles lol
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mit flush in ein full house rennen... Miga02 Poker Talk & Community 22 13-12-2008 00:06
FL 0.2/0.4 Straight vs. Full House Snowbird1983 Poker Handanalysen 5 19-01-2008 21:40
FL 0,25/0,50$ - Straight vs Full House wenkman79 Poker Handanalysen 12 30-12-2007 13:10
NL25 Full House gegen Straight Leitwolff Poker Handanalysen 18 06-12-2007 19:22