Alt
Standard
Nl2 Qq - 06-03-2009, 18:17
(#1)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Habe hier QQ und bin mir nicht sicher wie ich den Turn spielen soll. Über meine Gegner hatte ich keine Infos. Habe meinem Gegner nach dem Reraise preflop ne Hand wie AA,KK oder AK gegeben. Nur eine solche Hand hätte er ja wahrscheinlich am Flop angespielt. Was würdet ihr am Turn tun?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($2.58)
SB ($2)
BB ($5)
UTG ($5)
Hero (UTG+1) ($1.90)
MP1 ($3.41)
MP2 ($0.98)
MP3 ($2.36)
CO ($0.80)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.08, 2 folds, MP3 calls $0.08, 1 fold, Button raises to $0.32, 2 folds, Hero calls $0.24, MP3 calls $0.24

Flop: ($0.99) , , (3 players)
Hero checks, MP3 checks, Button checks

Turn: ($0.99) (3 players)
Hero checks, MP3 checks, Button bets $0.62, Hero???
 
Alt
Standard
06-03-2009, 18:31
(#2)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
Warum keine 3-bet preflop? (denke gerade auf den mikro deutlich +ev)

hm...irgendwie sehr komisch, dass er den Flop behind checkt.

Entweder hat er den Flop total verpasst oder ein Underpair zum K oder Topset gefloppt imo.

Ich geb ihm hier 3 Hände:
AQs+FD
KK
JJ


Schwer zu sagen, was du machen sollst. It's push or fold.....

Ich würd mich für den Push entschließen und vermuten er hat JJ oder AQs. Denke auf den Micro feuern hier viele nach, weil nachdem alle 2 mal durchchecken offenbar keiner was hat.
 
Alt
Standard
06-03-2009, 18:40
(#3)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Welche Optionen hast du auf dem Turn?
Fold? Wäre vertretbar.
Raise? Macht eher keinen Sinn - Gecallt wirst du nur von einer besseren Hand.

Call? Möglich. Dann check auf dem River. Eventuell checkt er behind - z.b. mit Händen wie JJ oder TT.
Oder er setzt all-in. Das macht er dann entweder mit Händen die dich schlagen oder mit Bluffs z.B. AQ.
Und diese Entscheidung, ob du dann auf dem River folden solltest ist leider Gegnerabhängig.

Über deine Entscheidung preflop solltest du ebenfalls nachdenken.
Gegen einen tighten Gegner kannst du hier folden, gegen einen agressiveren all-in reraisen.
Warum der call preflop?
 
Alt
Standard
06-03-2009, 19:38
(#4)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Ich habe seinen Reraise hier nur gecallt da ich nicht preflop auf all-in spielen wollte. Sollte ich mit den Damen immer nochmal drübergehen?
 
Alt
Standard
06-03-2009, 19:42
(#5)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
Ich habe seinen Reraise hier nur gecallt da ich nicht preflop auf all-in spielen wollte. Sollte ich mit den Damen immer nochmal drübergehen?
auf nl2: ja!

am flop bette ich eigentlich immer, wenn du den flop checkst und er den turn setzt kannst du schon callen, es sind 2 flushdraws draussen und nur eine einzige overcard...

wenn du ihn wirklich aussschliesslich auf diese hand setzt, dann folde einfach, sonst waere der check am flop auch nicht gut gewesen....
 
Alt
Standard
06-03-2009, 20:12
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
Ich habe seinen Reraise hier nur gecallt da ich nicht preflop auf all-in spielen wollte. Sollte ich mit den Damen immer nochmal drübergehen?
Du solltest es auf jeden Fall in die nähere Auswahl der Aktion nehmen, die du vor dem Flop machst!
Weisst du was über deinen Gegner?

Aber im großen und ganzen denke ich, dass eine 4BET ALL Inn auf NL2 gegen den standard Donk hier +EV ist. Auch wegen dem Dead Money im Pott von MP3.....

Den flop würde ich ähnlcih spielen.
Am Turn würde ich wohl callen, da zwei FD`s draußen sind, gegen die du vorne sein könntest.
River wird dann OOP nur fies.


Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
am flop bette ich eigentlich immer,
.
Wären Sie so freundlich, Herr Goodleanfun, mir dies näher zu erläutern?
Worin sehen Sie den Vorteil hier OOP gegen den PFA udn MP3 zu donken?
Und wieviel donken wir? Und warum donken wir?
ICh bin da, was das -Donken anbelangt, immer bereit etwas von Ihnen zu lernen.
Nur verschonen Sie mich bitte mit allzuviel neuer englischerm Fachchinesich. - danke -

Geändert von crowsen (06-03-2009 um 20:17 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 00:59
(#7)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen




Wären Sie so freundlich, Herr Goodleanfun, mir dies näher zu erläutern?
Worin sehen Sie den Vorteil hier OOP gegen den PFA udn MP3 zu donken?
Und wieviel donken wir? Und warum donken wir?
ICh bin da, was das -Donken anbelangt, immer bereit etwas von Ihnen zu lernen.
Nur verschonen Sie mich bitte mit allzuviel neuer englischerm Fachchinesich. - danke -
beantwortet sich ganz einfach:

ich hab die HH mal wieder nur ueberflogen und dachte wir wuerden ganz normal cbetten

turn wuerde ich dann jedoch donken

und nun calle ich den turn zu 100% weil er nen K auf jeden fall betten wuerde.

edit: in sachen donken bin ich der letzte ansprechpartner imo, ich donke so gut wie nie...
 
Alt
Standard
07-03-2009, 08:54
(#8)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen

edit: in sachen donken bin ich der letzte ansprechpartner imo, ich donke so gut wie nie...

Ist aber ein riesen Fehler nicht zu donken!!!

Donken ist geilö...


Ich hätte aufm FLop auf jeden Fall ne Probebet gemacht aber halt so das es nicht gleich auffällt oder total weak aussieht dann siehst du ja was er macht.

Rest wurde ja schon gesagt.
 
Alt
Standard
07-03-2009, 10:11
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Ist aber ein riesen Fehler nicht zu donken!!!

Donken ist geilö...
Donken find ich scheiße.
Oder sagen wir so:
Mit einer mittelstarken Hand find ich es scheiße!
Gegen nen PFA donk ich entweder ein SET oder nen starken Draw um die Chips einzustellen.
ABer sonst!
Mit TT bei nem Board von 876 oder Q53 donken?? Mag ich gar nich!
 
Alt
Standard
07-03-2009, 12:18
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Ich hätte aufm FLop auf jeden Fall ne Probebet gemacht aber halt so das es nicht gleich auffällt oder total weak aussieht dann siehst du ja was er macht.
Mit einem SPR von 1,6? Das liegt irgendwie zwischen "mutig" und "Geldverschwendung".

Ich 4bette hier wohl auch Preflop, obwohl ich k.a. habe wie die Squeeze Range vom Button ist.

Sofern Villain tricky ist muss er auch mit AA/KK/AK den Flop nicht anspielen, die Stack-/Potgröße passt ziemlich genau für 2 Bets mit jeweils knapp 2/3 Potsize. Ob sich auf NL2 da jemand Gedanken drüber macht ist aber eher fraglich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!