Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

Hand für Hand zum Turniersieg by elle89

Alt
Talking
Hand für Hand zum Turniersieg by elle89 - 06-03-2009, 23:59
(#1)
Benutzerbild von elle89
Since: Sep 2007
Posts: 1.304
BronzeStar
...oder wie man das 32 Grand auf Stars owned!^^

Hey Community,
einige werden mich vielleicht schon aus dem Forum kennen, wo ich schon seit längerem mein Unwesen treibe! Mein Name ist Sven, ich bin 20 Jahre alt und zur Zeit Zivi im Kindergarten. Mit Poker beschäftige ich mich bereits seit 3enhalb Jahren - allerdings seit 2 Jahren erst mit Echtgeld und das größtenteils auf Pokerstars. Über SnG's und MTT's bin ich nach größeren Umwegen beim Cashgame gelandet und spiele zur Zeit BSS NL100/200!

Allerdings ist der Spass an MTT's nie verloren gegangen und so konnte ich schon mehrere 4-stellige Cashes einfahren.


Aber nun zur eigentlichen Frage - was soll das hier eigentlich werden!?!

Eine durchaus berechtigte Frage! Wie man vielleicht schon aus dem Titel entnehmen kann konnte ich am Morgen des 5.März um 2:41 das 22$ Turnier mit 32k garantierten Preispool für mich entscheiden. Und ich dachte mir, dass es ja ganz witzig sei, meine gespielten Hände in Anlehnung an Gus Hansen hier aufzuzeigen! Das Hauptaugenmerk soll hierbei aber auf meine gespielten und nicht auf den gefoldeten Händen liegen. Dadurch kann ich mit euch die ganzen Höhen und Tiefen des größten Cashes meiner Karriere noch mal nachempfinden. Außerdem verspreche ich mir durch Handanalysen noch ein kleines Feedback zu meinem sicherlich nicht optimalen Turnierspiel!


Damit die Posts nicht zu langatmig werden, werde ich den ganzen Bericht in mehrere Parts einteilen - mal sehen wie sich das gestalten wird.




Zunächst möchte ich mich aber noch bei den Railern aus der Community hier bedanken, die mich zwischenzeitlich immer wieder motiviert und angespornt haben - ein Dankeschön dafür von mir an Euch! Denn in Zeiten wo der Red Bull, die Cola und das gesamte Adrenalin im Blut nicht mehr helfen die Konzenztration bei solch einer Anstrengung hochzuhalten, gibt der menschliche Zuspruch und die Anfeuerung die nötige Aufmerksamkeit auf das eigene Spiel in den entscheidenen Momenten zurück! Für die BBV-Crew wirds auch noch ein kleines Special geben - mal sehen was ich mir da einfallen lassen werde!^^


Unterm Strich sprangen für 8 1/2 Stunden "Arbeit" eine Belohnung von 6100$ heraus - und wie es dazu kam erfahrt ihr in den folgenden Parts!


Part 1:
Level 1

Grundsätzlich versuche ich bei reinen Freezeoutturnieren in der Anfangsphase etwas tighter zu agieren. Dabei schrecke ich allerdings nicht davor zurück in bestimmten Spots einige Chips zu riskieren und eventuell auch ein frühes Ausscheiden zu provozieren! Denn nichts kann angenehmer sein, die nächsten Levels mit einem über Avg-Stack zu spielen und kleinere Stacks dabei kontinuierlich unter Druck zu setzen!^^


Ein klasses Beispiel dafür ist auch meine erste Hand in der ich involviert bin!

Hand 1:

PokerStars No-Limit Hold'em, $20+$2 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB (t2890)
BB (t3830)
UTG (t3290)
UTG+1 (t3390)
elle89 (MP1) (t3000)
MP2 (t2990)
MP3 (t5210)
CO (t3260)
Button (t2140)

elle89's M: 100.00

Preflop: elle89 is MP1 with ,
2 folds, elle89 calls t20, 2 folds, CO bets t100, 2 folds, BB calls t80, elle89 calls t80

Flop: (t310) , , (3 players)
BB checks, elle89 checks, CO bets t60, BB raises to t120, elle89 folds...



Ohne große Erwartungen und 5min verspätet ins Turnier gestartet möchte ich mit einem mittleren Pocketpair in früher Position natürlich möglichst günstig Flops sehen und im Idealfall mein Set floppen und aufdoppeln! Daher openlimpe ich diesen Pot, schrecke aber gleichzeitg nicht davor zurück 1/30 meines Stacks zu investieren um das Raise zu bezahlen! Der Flop ist mit 2 Overcards und zugleich einem As natürlich eher suboptimal für meine Hand - daher checke ich und gebe meine 9er nach der folgenden Action natürlich auf. "Noch" kein Suckout den ich landen konnte!^^



Hand 2:

Die nächste Hand ist ein wunderbares Beispiel für einen Freeplay aus dem BB mit einer wenig vielversprechenden Hand - aber manchmal kommt es auch mit diesen Händen anders als man denkt...^^


PokerStars No-Limit Hold'em, $20+$2 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP3 (t3120)
CO (t4320)
Button (t3190)
SB (t3310)
elle89 (BB) (t2900)
UTG (t2990)
UTG+1 (t5210)
MP1 (t2820)
MP2 (t2140)

elle89's M: 96.67

Preflop: elle89 is BB with ,
2 folds, MP1 calls t20, 1 fold, MP3 calls t20, CO calls t20, 1 fold, SB calls t10, elle89 checks

Flop: (t100) , , (5 players)
SB checks, elle89 bets t80, MP1 calls t80, 3 folds

Turn: (t260) (2 players)
elle89 bets t160, MP1 calls t160

River: (t580) (2 players)
elle89 bets t240, MP1 calls t240

Total pot: t1060

Results:
elle89 had , (full house, nines over twos).
MP1 had , (flush, King high).
Outcome: elle89 won t1060


Mit meinem 29s Monster floppe ich Trips in einem Multiwaypot und spiele direkt 80 in einen Pot von 100 an, um mich gegen einen möglichen Flushdraw zu schützen! In dem Moment wo nur ein Gegner instacalled war ich mir relativ sicher das er genau diesen FD hält. Mein Gegner hatte in den Händen davor bereits einen loosen Eindruck gemacht und so war es wenig überraschend das er hier bezahlt.
Auf dem Turn kommt ein As und nun stellt sich die Frage wie ich die Hand weiterspiele. Da ich meinen Gegner auf einen FD setzte war ich mir zu 80%sicher das er nahezu jede Bet callen würde, die ich hier auf dem Turn ansetze. Insgeheim hoffte ich, das er das Karo As dabei hat und ich bereits hier den Pot etwas massieren konnte. Ich spielte 160 in den 260er Pot an auch mit der Intention falls der FD auf dem River erscheint nicht zu viel Geld mit meinen Trips zu verlieren. Ich hoffte auf ein Raise doch er instacallte nur wieder.
Auf dem River erschien dann der Traum von Moneycard für mich - die Karo 2 bescherrte Villian ziemlich sicher zwar seinen Flush, mir aber gleichzeitig mit dem Full House die Gewinnerhand! Sollte ich hier checken und auf eine Bet des Gegners raisen? Doch was ist wenn er nun doch keinen Flush hat, ich mit meinen Read falsch liege und gegen ein mögliches As durch einen Check Value liegen lasse!
Daher entschied ich mich für eine kleine "Reinlustchbet" von 260 in den 560er Pot die eventuell von einem As bezahlt wird und ziemlich sicher von dem Flush geraist wird - dachte ich zumindest! Mein Gegner instacallte meine Bet mit dem King high Flush lediglich und ich bin mir nicht sicher ob ich den River nicht doch hätte checken sollen - im Nachhinein hätte dies sicherlich ein größeres Payout gebracht weil Villian dann wohl angesetzt hätte...
Aber ich beschwere mich nicht und freue mich das ich durch mein Freeplay aus dem BB einen netten Pot so früh einsammeln konnte!





In der nächsten Hand folde ich gegen ein Raise 10 2s aus dem Small Blind.



Hand 3:

Da trifft man mal das Set und dann kommt der River...


PokerStars No-Limit Hold'em, $20+$2 Tournament, 10/20 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP1 (t3100)
MP2 (t4300)
MP3 (t3190)
CO (t3290)
elle89 (Button) (t3450)
SB (t2970)
BB (t5210)
UTG (t2320)
UTG+1 (t2170)

elle89's M: 115.00

Preflop: elle89 is Button with ,
3 folds, MP2 calls t20, 1 fold, CO calls t20, elle89 calls t20, SB calls t10, BB checks

Flop: (t100) , , (5 players)
SB checks, BB checks, MP2 checks, CO checks, elle89 bets t80, 1 fold, BB calls t80, 2 folds

Turn: (t260) (2 players)
BB checks, elle89 bets t180, BB calls t180

River: (t620) (2 players)
BB bets t620, elle89 folds

Total pot: t620

Results:
BB didn't show
Outcome: BB won t620



Ich sitze auf dem Button mit einem weiteren Medium-Pocketpair und sehe 2 Limper vor mir in den Pot einsteigen. In diesem Fall kann man sicherlich seinen Positionsvorteil ausspielen und ein Raise einstreuen, aber grade im ersten Blindlevel bin ich kein großer Freund von harter Preflopaction und limpe daher lieber mit und hoffe in Position was nettes auf dem Flop zu erwischen!
Und siehe da, ich floppe ein Set 8'er und es wird bis zu mir hingecheckt. Mit dem FD auf dem Board muss ich sicherlich eine Bet bringen - wobei ich Slowplay in Multiwaypots generell nicht so toll finde - und setze wieder 80 in den 100er Pot, da dies in der Hand zuvor auch so gut geklappt hat!^^ Wie auch zuvor bekomme ich einen Caller und habe nicht wirklich eine Vorstellung welche Hand im BB sitzen kann!
Der Turn bringt eine 2 und nun können BB-Special Hände wie 3 5 zum Beispiel eine Straße gemacht haben! Villian checkt aber wieder zu mir und ich spiele diesmal 180 in den 260er Pot an - was rückblickend betrachtet vielleicht etwas zu wenig war, wobei ich mir auch nicht sicher bin ob 40 mehr oder weniger hie viel verändert hätten!
Mein Gegner callt wieder und auf dem River erscheint eine unschöne Herz 3 womit so ziemlich jeder Draw angekommen ist und ich fühle mich mit meinem Set plötzlich nicht mehr so wohl! "Zum Glück" nimmt mir mein Gegner die weiteren Entscheidungen in der Hand ab indem er plötzlich Pot anbettet. Es ist zwar ärgerlich, aber mit meinen Set habe ich hier einen klaren Fold für mich...

Hätte man seinen Positionsvorteil vom Button preflop aggressiver gespielt wäre es unter Umständen alles etwas anders gelaufen^^!




Da der Post doch schon eine gewisse Länge aufweist mache ich hier erstmal für heute Schluss. Denn bevor ich mir hier weiter einen Ast tippe möchte ich erstmal schauen ob überhaupt grundsätzliches Interesse an diesem Bericht besteht!^^

Ich hoffe ich kann in den nächsten Tagen vorallem in den höheren Blindlevels actiongeladene Hände vorstellen!


Grundsätzlich muss ich die Posts aber etwas weniger ausführlich gestalten, das es zum einem extremst zeitaufwendig ist und es gleichzeitg nur erlaubt ist 30 Grafiken pro Post zu verwenden. Daher werden nur noch ausgewählte Hände hier grafisch dargestellt - oder Pelopoker kommt zum Einsatz!^^
Aber als Einstiegspost war das schon ganz okay so wie ich es hier gemacht habe, denke ich!



Ich hoffe ihr könnt mit diesen Bericht etwas anfangen,
Kritik und Feedback ist erwünscht,


bis bald
elle89

Geändert von elle89 (07-03-2009 um 00:53 Uhr). Grund: ...
 
Alt
Standard
07-03-2009, 01:04
(#2)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Also mich hast natürlcih als Leser sofort gewonnen.^^ Sehr schön geschrieben (struckturell ein wenig von meinem Blog abgekupfert? hihi).

Die Hände sind auch sehr schön erklärt und die hätte ich wohl fast genauso gespielt, außer Hand2, da hätte ich den river c/r gespielt, aber das hast du ja auch schon diskutiert!

Ich find das auf jeden Fall auch mal für andere MTT-Spieler gut, weil man doch viel lernen kann/wird.


Freu mich schon auf die Weiterführung!


MfG
Der Turnierdonk
 
Alt
Thumbs up
07-03-2009, 02:00
(#3)
Benutzerbild von CoLa7687
Since: Aug 2008
Posts: 531
1. Gratz zum Cash !!

2. Interesse bei mir auf jeden Fall da ! Also mach ruhig weiter !
 
Alt
Standard
07-03-2009, 02:39
(#4)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
ChromeStar
*unnötigen flame gelöscht - weissnich*


But, WELL DONE! Angebot für nächste Woche steht noch immer.

Geändert von Gelöschter Benutzer (07-03-2009 um 16:09 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 08:40
(#5)
Benutzerbild von ThimoF
Since: Sep 2007
Posts: 816
Zitat:
Zitat von mpeGroCkz Beitrag anzeigen
*unnötigen flame gelöscht - weissnich*


But, WELL DONE! Angebot für nächste Woche steht noch immer.
Dass du immer rumhaten musst! Echt unglaublich, was in deiner Birne abgeht! *unnötigen flame gelöscht - weissnich*

Geändert von Gelöschter Benutzer (07-03-2009 um 16:09 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 08:46
(#6)
Benutzerbild von S.J.-P.B.
Since: Sep 2007
Posts: 922
schöner erfolg, nich schlecht muss ich sagen, herzlichen glückwunsch, und gleich ausgecasht oder limit aufgestiegen?
 
Alt
Standard
07-03-2009, 09:54
(#7)
Benutzerbild von Gamberone
Since: Jan 2008
Posts: 339
BronzeStar
Auch von mir herzliche Glückwünsche ..

Ein sehr schöner Bericht und interessant zu lesen.

Zu Hand 2: Hättest Du nicht auch ALL IN gehen können auf dem River? Ein looser Spieler wie Dein Gegner hätte es ev. gecallt, klar hätte er das Karo Ass noch besser.

Aber sonst finde ich die etwas kleinere bet auch ganz gut als einen check.
 
Alt
Standard
07-03-2009, 12:50
(#8)
Benutzerbild von Waaaghbozz
Since: Jul 2008
Posts: 864
*unnötigen flame gelöscht - weissnich*


Sehr schöner Beitrag, freue mich schon unglaublich auf die Fortsetzung!

Geändert von Gelöschter Benutzer (07-03-2009 um 16:16 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 14:30
(#9)
Benutzerbild von masafake
Since: May 2008
Posts: 197
Gratz zum sieg. Ist bestimmt ein geiles Gefühl, habe mal ein Dollar turnier gewonnen mit 400 Spielern für 99$ und war da schon richtig stolz drauf . Naja mach weiter so.

Btw, du guckst Gaywatch?
 
Alt
Standard
07-03-2009, 15:55
(#10)
Gelöschter Benutzer
zu den händen von elle..: den fh am river c/r? komt echt auf den gegner an.. wenn er mit dem king high flush nur nachcallt, hätte er eventuell garnicht drauf angesetzt.. gegen normale gegner hätte man sicherlich c/r spielen müssen für bluffinducing aber jeder normale gegner hätte den bet auch gereraist weils doch arg nach blocking bet aussieht.. also hättest eventuell auch einfach nur normal valuebetten können.. losgelassen hätte der eh nicht.. dein read war ja perfekt.. und nur ein ace high bei ihm zahlt beides nicht deine kleine, wie auch ne richtige valuebet..

aber auf jeden fall ist es sicher kein sehr grosser fehler hier expertplay zu versuchen.. der gegner war eben nicht expert.. gegen jeden sn und platin hättest hier maximales value bekommen..

also der erste teil deiner "reise" zum cash iss schonmal supi und ich warete auf den nächsten

Geändert von Gelöschter Benutzer (07-03-2009 um 16:08 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hand-For-Hand Phase, verschiedene Blindlevel driehm IntelliPoker Support 13 31-03-2009 22:33
Geldränge/hand für hand bei ps player22000 IntelliPoker Support 4 22-01-2009 17:08
muck losing hand or wning hand in hand history sichtbar? slumei IntelliPoker Support 6 15-10-2008 10:42
Hand for a Hand ... genau wie genau funktionierts kamille IntelliPoker Support 3 02-08-2008 12:32