Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK richtig gespielt, eure Meinungen

Alt
Standard
AK richtig gespielt, eure Meinungen - 07-03-2009, 15:07
(#1)
Benutzerbild von Sirius8383
Since: Aug 2008
Posts: 32
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($9.80)
Hero (MP2) ($2.05)
CO ($10.10)
Button ($4.85)
SB ($10)
BB ($12.10)
UTG ($4.40)

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, Hero bets $0.40, 1 fold, Button calls $0.40, 2 folds

Flop: ($0.95) , , (2 players)
Hero bets $0.60, Button raises to $1.70, Hero calls $1.05 (All-In)

Turn: ($4.25) (2 players, 1 all-in)

River: ($4.25) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.25 | Rake: $0.20

Gegner hatte 66

Geändert von Sirius8383 (07-03-2009 um 15:18 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 15:14
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Kenn mich mit SSS nicht so gut aus, aber das ist kein Flop auf dem ich broke gehen wollte.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
07-03-2009, 15:20
(#3)
Benutzerbild von henning1893
Since: May 2008
Posts: 22
BronzeStar
des is n typischer Riverstar wie es bei Pokerstars sehr sehr häufig vorkommt ,die die es nicht verdient haben gewinnen...die wo wenig chips haben bekommen bessere Hände die wo frisch eingezahlt haben bekommen auch bessere Hände....
kenn viele die gleicher Meinung sind...

Zu der Hand:
spätestens bei dem raise auf 1,70 $ muss eig. gefoldet werden aber wenn man z.b weiß was der gegner hat und die karten sehen kann die noch kommen is des ein klarer call
 
Alt
Standard
07-03-2009, 16:06
(#4)
Benutzerbild von Marco296
Since: Oct 2007
Posts: 543
Naja also Preflop und Contibet gehen klar.
Nun zu dem Allin Call
Wir haben im Pot vor dem Flop 0,95$
Nach deinem CB 1,55$ unser Gegner geht rüber für unsere 1,05$.

Das heißt wir müssen 1,05$ zahlen um einen 3,65$ großen Pot zu holen. Ich sage mal grob, wir müssen in 1 von 3,3 Fällen gewinnen um hier einen +EV call zu machen.

Das wichtige hierbei ist, das wir bereits 1,05$ investiert haben und falls wir nicht callen diese auf jeden fall, also zu 100% verloren sind.
Des weiteren können wir sicher sein, das der Gegner kein AA und KK hat, da er sonst wohl ein Pf 3bet angesetzt hätte.
Es kann natürlich auch sein, dass unser Gegner ebenfalls Ak/AQ hat und wir hier sogar nicht behind sinn.
Gegen jedes PP sind wir natürlich behind und wir haben 6 Outs, also ca. 25% diese auf Turn/River zu treffen (optimistische EInschätzung)
Der Call an sich wäre also wohl knapp -EV, wenn wir von einem PP beim Genger ausgehen...aber
>wir haben schon 1,05$ investiert
> wir haben Outs
> unser Genger muss keine Hand haben

---Call völlig i.O.

P.S.
Zitat:
henning1893
Blablablabla......blabla...mimimi
Zu der Hand:
spätestens bei dem raise auf 1,70 $ muss eig. gefoldet werden aber wenn man z.b weiß was der gegner hat und die karten sehen kann die noch kommen is des ein klarer call
Wow...was für ein Post, 1. setzt er effektiv nur 1,05$ (unser Reststack), 2. geht man bei Handbewertungen niee daovn aus, dass man die Hände des Gegner kennt und
3. wir wissen nie welche Karten kommen -.-

P.S.²
Zitat:
TheKillerAD
Kenn mich mit SSS nicht so gut aus, aber das ist kein Flop auf dem ich broke gehen wollte.
Wer sich nicht auskennt, sollte dies lassen bzw. seine Antwort zumindestens Begründen
 
Alt
Standard
07-03-2009, 16:19
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Zitat:
Wer sich nicht auskennt, sollte dies lassen bzw. seine Antwort zumindestens Begründen
Bitte entschuldige, hier meine Begründung: Der BU spielt gegen einen SSSler, wozu er schonmal eine starke Hand braucht. Er pusht den Flop allin, was er nach der 2/3Pot-Conti meistens nicht mit Air macht. Zusätzlich zu OnePair-Händen sind noch Draws möglich (nicht sehr wahrscheinlich, aber möglich), speziell ein FD nimmt uns zwei Outs (von 6, bleiben 4). Ob die restlichen Outs sauber sind weiß man auch nicht.

Ich versetze mich gern in die Lage meiner Gegner und schaue, welche Range ich an dessen Stelle spielen würde.

Dass der BU hier allerdings mit Donkstack spielt, relativiert die Sache wohl ein wenig.

Im Übrigen Danke für Deine Schilderung.



EDIT:
Zitat:
Ich sage mal grob, wir müssen in 1 von 3,3 Fällen gewinnen um hier einen +EV call zu machen...

Gegen jedes PP sind wir natürlich behind und wir haben 6 Outs, also ca. 25% diese auf Turn/River zu treffen (optimistische EInschätzung)
This. Imo kannst Du hier nur callen wenn Du Villain auf Draw oder Air setzt.



EDIT: Wenn Du in der Hand sowieso broke gehen willst, push lieber gleich am Flop.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (07-03-2009 um 17:21 Uhr).
 
Alt
Standard
07-03-2009, 17:13
(#6)
Benutzerbild von masafake
Since: May 2008
Posts: 197
Für mich ein einfacher Fold nach reraise am flop
 
Alt
Standard
07-03-2009, 17:27
(#7)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Zitat:
Zitat von henning1893 Beitrag anzeigen
des is n typischer Riverstar wie es bei Pokerstars sehr sehr häufig vorkommt ,die die es nicht verdient haben gewinnen...die wo wenig chips haben bekommen bessere Hände die wo frisch eingezahlt haben bekommen auch bessere Hände....
kenn viele die gleicher Meinung sind...
Was soll der total schräge Post hier vonwegen PS is rigged usw,.. wieso spielst du dann noch hier?

Kann dir das schriftlich geben auf keiner andren seite läuft esanderst ab im Gegenteil auf andren Seiten kommen so oft so derbe Karten Combos raus da hauts dich weg,aber egal.

Dein^^Post ist der Hammer,falls du es noch nicht gemerkt hast heir ist jemand der sein Spiel verbessern will und auf gute Antworten hofft.

Solche Posts gehören hier(eigentlich garnirgends außer im BBV)nicht rein!!!



Zur Hand ich spiel zwar nur BSS aber ich würd auf diesem Flop nicht Broke gehen wollen wieso ich seh da keinen Grund für.

Mit den Outs seh ich das genauso wie Killer auch.

Ich würde hier nicht callen auf solchen Flops kannst du dir glaub mit AK ohne FD oder Backdoor hin und wieder mal eine Cbet einsparen!


Aber wie gesagt SSS is nicht mein Ding.
 
Alt
Standard
07-03-2009, 18:08
(#8)
Benutzerbild von Gyomorrotty
Since: Dec 2008
Posts: 231
Am Flop halten wir Ace High, also nach SSS eine Trash Hand, die wir bei nur einem Gegner im Pot Cbetten können (nicht müssen). Nach SSS wird diese Hand bei jeder Gegenwehr gefoldet.

Alle anderen Überlegungen mit Outs, Draws, etc. eigentlich überflüssig, Hero spielt schließlich SSS.

Fazit: Easy Fold
 
Alt
Standard
07-03-2009, 19:37
(#9)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Die übliche kommt drauf an Antwort (normalerweise wäre hier jetzt ein Smily reingekommen, aber die neuen sind sowas von ur-hässlich)
Nach Ausbildungszentrum solltest du die Hand folden. Aber wenn du Reads in Form statistischer Daten zu deinem Gegner hasst geht auch ein All-In in Ordnung. Allerdings solltest du die Hand dann besser planen. Wenn ich in dieser Hand vorgehabt hätte broke zu gehen, wäre meine Contibet deutlich größer gewesen (ca. 0,90$). Dies erhöht die Foldequity verschlechtert die Potodds für Draws und verbessert die eigenen Potodds für einen evtl. All-In-Call.
 
Alt
Standard
07-03-2009, 22:02
(#10)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Sehe ich genauso. Ohne Reads ist es schwachsinnig hier am Flop broke zu gehen. Ansonsten kann man es sich bei einem Spieler, welcher sehr oft auf CBet's mit nem Reraise antwortet zu callen, oder einem Spieler, welcher eine hohe WentToShowDown Quote hat. Ohne Reads folden wir hier aber immer
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure meinungen bitte :P SuCkOuT8000 Poker Handanalysen 5 16-12-2008 14:37
Cardroom in Deutschland ich brauch Eure Meinungen Assgott84 Poker Talk & Community 17 18-11-2008 20:43
eure meinung die asse slow gespielt jblum4802 Poker Handanalysen 21 06-08-2008 04:09