Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Getroffenes Set auf dem Turn falsch gespielt ?

Alt
Standard
Getroffenes Set auf dem Turn falsch gespielt ? - 10-03-2009, 17:07
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
http://www.flopturnriver.com/Poker-H...ut-680741.html

Raise auf dem Turn zu hoch ?
 
Alt
Standard
10-03-2009, 17:23
(#2)
Benutzerbild von KingHomer I
Since: Jun 2008
Posts: 121
BronzeStar
sehe zwar keinen raise aber eine bet ca. in Höhe des halben pots hätte auch gereicht

warum sitzt du denn nur mit nem halben stack am tisch?

Geändert von KingHomer I (10-03-2009 um 17:29 Uhr).
 
Alt
Standard
10-03-2009, 18:52
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
du sitzt mit nem halben Stack am Tisch, was generell erstmal zu kritisieren ist.

Warum du den Turn dann overpushst, obwohl du keine Probleme hättest mit ner habeln Potsized Bett deinen Rest Stack am River zu
100% reinzubekommen, bleibt mir ein Rätsel.....

Ein Jack zahlt eventuel noch....
 
Alt
Standard
10-03-2009, 22:33
(#4)
Benutzerbild von 666Trivium
Since: Mar 2008
Posts: 253
Um auf deine Eingangsfrage einzugehen:

JA

Definitiv blöd gespielt, aber wenigstens checkst du nicht tricky tricky rum :-)

Im Ernst:

Wie meine Vorschreiber schon sagten ist dein Stack shice, entweder du spielt SSS oder BSS, Midstack ist scheiße, siehst du doch sehr gut an deinem Beispiel. Du hast nen 9 Dollar Stack übrig, der Pot ist 7.

Die glücklichste Lösung hier ist ne bet von 3.75, dann haste noch mehr left, weil wenn du hier 6 reinschiebst und dann am River 3 hinterher ist das natürlich lächerlich.

Wenn du hier als Bigstack sitzt hast du hier gemütliche 20 Dollar übrig, spielst den Turn mit ungefähr 5.5 an und kannst bei ner ungefährlichen Rivercard nochmal schön value betten.
 
Alt
Standard
11-03-2009, 06:07
(#5)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
ok ueberleg mal was dein plan ist.

folden wirst du nicht mehr.
sprich du willst das geld hineinbekommen und du hast 2 streets dafuer zeit.
nun willst du, dass moeglichst viele haende ihr geld in die mitte schieben.
das erreichst du am besten indem du deinen reststack auf 2 kleine bets aufteilst

versuch am turn so viel wie moeglich und dennoch so wenig wie noetig zu betten ... da QT zum beispiel nur am turn callt...
 
Alt
Standard
11-03-2009, 10:39
(#6)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
reload pf
turn kleiner anspielen, die bet vertreibt viel zu viel..seine draws haben am turn auch weniger equity, daher musste da nicht overpotten, kriegst ihn ja easy mit 2 bets all in, bzw. dich selber eher^^
 
Alt
Standard
11-03-2009, 11:25
(#7)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
Danke für die Antworten.

Zu der Frage meines Stacks, habe kurz vorher in einer Hand mit AK heftig verloren und zu dem Zeitpunkt noch nicht reloaded, deshalb nur der bescheidene Stack, habe mich auch in dem Moment geärgert keinen grösseren Stack am Tisch liegen zu haben.
 
Alt
Standard
15-03-2009, 15:05
(#8)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von echo2001 Beitrag anzeigen
Danke für die Antworten.

Zu der Frage meines Stacks, habe kurz vorher in einer Hand mit AK heftig verloren und zu dem Zeitpunkt noch nicht reloaded, deshalb nur der bescheidene Stack, habe mich auch in dem Moment geärgert keinen grösseren Stack am Tisch liegen zu haben.
Vielleicht einfach die autoreload funktion benutzen, dann passiert sowas nicht mehr.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25: Getroffenes Set Qs falsch gespielt ? echo2001 Poker Handanalysen 10 23-02-2009 13:47
33$ Set 99 falsch gespielt? flocen Poker Handanalysen 7 16-07-2008 01:20
Falsch gespielt? abgerammelt Poker Handanalysen 19 10-03-2008 13:52
Falsch gespielt? alias1991 IntelliPoker Support 15 09-01-2008 00:09