Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Aces getting minraised

Alt
Standard
NL25 Aces getting minraised - 30-11-2007, 02:11
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

CO ($29.40)
Button ($42)
SB ($24.40)
BB ($11.45)
Hero ($24.65)
MP1 ($39)
MP2 ($11.15)

Preflop: Hero is UTG with , .
Hero raises to $1, MP1 raises to $2, 5 folds, Hero raises to $7.5, MP1 calls $5.50.

Flop: ($15.35) , , (2 players)
[color:#CC3333]Hero bets $XX.XX [/color]

Hier reraise ich natürlich preflop,gar keine Frage... Am Flop bin ich froh das kein Q oder K gekommen ist da doch QQ und KK sehr reasonable gewesen wären. Ich sag jetzt bewusst nicht wie ich mich entschieden habe. Was wäre ideal. Tendenz bei mir ich will vermeiden ein K oder Q zu sehen...

Geändert von sb222 (30-11-2007 um 02:12 Uhr). Grund: format des converters geändert
 
Alt
Standard
30-11-2007, 02:46
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich wuerde checken. Wenn du den Gegner wirklich auf KK oder QQ gesetzt hast wird der Pot gross genug fuer ihn zu sein um zu raisen - vorausgesetzt er setzt dich nach deinem check auf AK. Und dann check-raised du ihn ordentlich.

Edit: Wenn du ihn aber fuer einen schlechten Spieler haelst, der proflop so auch AJo spielt, dann weiter Druck machen.
 
Alt
Standard
30-11-2007, 03:22
(#3)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Schöner Re-raise pre-flop auch wenn er ziemlich fett ist. Fragt sich mit was er sowas noch called abgesehen von AA/KK und evtl QQ/JJ

Am flop donke ich beinhart 2/3 pot rein oder geh gleich all-in. Will keine Karten verschenken. Wenn er KK/QQ/JJ hat wird er mich hier noch oft genug auszahlen.
 
Alt
Wink
30-11-2007, 05:08
(#4)
Benutzerbild von miwiaus
Since: Sep 2007
Posts: 68
Hmm ... ich kann eh nie beurteilen was Leute in der Hand haben ... aber um zu sehen wie stark er ist würde ich 1/3 Pot anspielen. Wenn er "cold-call" sitzt bei im alles an AA-QQ ... AK wuerde sich hier sicherlich verabschieden.

Und was hatte er ... schreib es mir in einer privaten Email, damit die anderen weiter raten koennen.
 
Alt
Standard
30-11-2007, 05:13
(#5)
Benutzerbild von mobtheman
Since: Aug 2007
Posts: 113
Auf jeden Fall 2/3 pot spielen, da der gegner aber bereits 7,5 pre gecallt hat, wird er dein All In vll. sogar schon auf dem Flop callen, callt er den Flop, push turn.

P.S. Ich finds super, dass du soviele Hände postest...
 
Alt
Standard
30-11-2007, 07:08
(#6)
Gelöschter Benutzer
ich würde bei dem flop check raise spielen, tippe deinen gegner auf AK oder AQ

MFG Hearbraker
 
Alt
Standard
30-11-2007, 11:56
(#7)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Pot ist 15.35$, Du hast 17.15$ left, bist Preflop-Aggressor, out of Position, und der Flop ist connected.

Push it! Was ist denn die Alternative?

Du gehst sowieso auf jeden Flop all-in, ganz egal wie der ausschaut. Es gibt hier überhaupt keinen Grund kreativ zu werden. Es ist typisch Fisch, immer irgendwelche fancy lines spielen zu wollen. Gerade in großen Pots ist das langfristig gesehen tödlich. Push it, und wenn er foldet ist das auch gut.

edit: Einige der Antworten hier sind höchst seltsam. Schaut hier eigentlich irgendwer auf Stacksizes? *2/3 Pot anspielen, lol*

Geändert von oblom (30-11-2007 um 12:00 Uhr).
 
Alt
Standard
30-11-2007, 12:00
(#8)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
You wanna shove it up you got to shove it up!

Du willst keine Karte mehr sehen ihr seit beid nahezu commited,
was soll man da noch tun. Und es ist NL 25......
 
Alt
Standard
30-11-2007, 13:38
(#9)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Auf jeden Fall pushen und wenn er KK QQ hat wird er es auch callen und wenn er ein schlechter Spieler ist wird er auch mit AK noch bezahlen. würde da nichts mehr verschenken.
Und prinzipiell ist er sowieso commited bei dem Pot.
Kann mir auch gut vorstellen dass er auch die Aces hat .. ist zwar echt sehr unwahrscheinlich aber so ein paar mal habe ich das auch schon beobachtet
 
Alt
Standard
30-11-2007, 16:36
(#10)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
also erstmal danke allen kommentatoren. is ja echt wahnsinn wie aktiv die leute hier sind.

branch of gg: mit dem großen reraise wollte ich den gegner preflop zu einem fehler zwingen,weil da liege ich definitiv vorne. ausserdem weiss ich das ich nun nicht mehr an AT oder 55 oder so denken muss....

miwimaus: ich löse gleich hier auf...

mobtheman: ja ich poste relativ viele hände. Der grund sind weniger die IPP sondern das ich mir ganz doll sicher bin einige leaks zu haben. die müssen weg,weil geld muss her.... :-)

oblom,vpams,leitwolff: jawoll so hab ich auch gedacht,direkt allin gezogen... gegner timebanked uuuuuund called... naja und da habt ihr auch richtig gelegen...endlich hab ich mal den bad beat gegen kings verteilt!