Alt
Standard
NL25 2x AQ - 30-11-2007, 02:28
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
Hand 1

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP2 ($27.70)
MP3 ($20.55)
CO ($24.15)
Button ($13.40)
SB ($37.55)
Hero ($25)
UTG ($30.85)
UTG+1 ($24.75)
MP1 ($23.95)

Preflop: Hero is BB with , .
UTG calls $0.25, 5 folds, Button calls $0.25, SB completes, Hero raises to $1.5, UTG folds, Button calls $1.25, SB folds.

Flop: ($3.50) , , (2 players)
Hero bets $2.25, Button calls $2.25.

Turn: ($8) (2 players)
Hero checks, Button checks.

River: ($8) (2 players)
Hero checks, Button checks.

Final Pot: $8



Hand 2
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP3 ($13.45)
CO ($17.60)
Hero ($26.65)
SB ($21.15)
BB ($5)
UTG ($27.65)
UTG+1 ($13.15)
MP1 ($22.50)
MP2 ($24.40)

Preflop: Hero is Button with , .
6 folds, Hero raises to $1, SB calls $0.90, 1 fold.

Flop: ($2.25) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.75, SB calls $1.75.

Turn: ($5.75) (2 players)
SB checks, Hero checks.

River: ($5.75) (2 players)
SB checks, Hero bets $3, SB calls $3.

Final Pot: $11.75

Hand 1 : Am turn bin ich mir nicht sicher die beste hand zu haben. Am River hab ich die Befürchtung er macht einen auf slow wegen schellflush oder dem dritten buben und würde da auch eher zu bluffinduce spielen. Bitte nicht nur sagen ob der turn falsch gespielt ist sondern auch der river in abhängigkeit meines turnplays.

Hand 2 : Hier wollte ich am Flop ..naja standard halt...
Am Turn denke ich mir die gute allte check turn,bet river methode entlockt so manch verwurschtelter hand noch etwas value. Grund: board is aber sowas von drawless,da kann man ne freecard zu lassen. River entscheide ich mich für 0,5 Potsize...
 
Alt
Standard
30-11-2007, 02:34
(#2)
Benutzerbild von RxCloud
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
zu1. verstehe trotzdem nicht warum aufn turn nicht weiterbettest,
immerhin bist du der agressor und machst den obligatorischen conti bet. ich hätte den turn nochmal mit 2,5 Dollar angespielt um meine hand besser einschätzen zu können.
frage was hättest du gemacht hätte er auf river ein riesen bet gemacht, wegschmeißen glaube ich nicht.


es wäre auch gut wenn du mal sagst was das wür ein typ is,
ehr passiv,agr. loose usw.

Geändert von RxCloud (30-11-2007 um 02:39 Uhr).
 
Alt
Standard
30-11-2007, 02:44
(#3)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
achso das sollte ich wirklich noch sagen. Die Gegner sind relativ tight und passiv. Allerdings haben die mich in den Händen davor (zum Teil 3-4 Hände in Folge) voll aggro gesehen weil ich durch dummen zufall ein haufen gute starthände hatte und die pötte alle ohne showdown mitnehmen konnte.... Deswegen denk ich da das langsam jemand mit slowplay gegen mich ankommen möchte...
 
Alt
Standard
30-11-2007, 03:30
(#4)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Also ich find beide Hände spielbar wie gespielt. Ist halt einstellung.

Trotzdem comments:

Hand #1. Er called flop. Frage natürlich die ich mir immer stelle (mit was?)

Turn kommt der flushdraw an. Wenn ich hier bette und er nicht den Flush hat, krieg ich evtl sogar hier schon den pot. Das hässliche ist wenn ich gecalled oder re-raised werde weil ich dann am river nicht OOP bin und der pot wesentlich größer ist. Von daher kann man das imho auch checken.

River kommt der zweite Bube an und er hat am Turn behind gechecked. Es gibt nun ne menge hände die uns schlagen, und auch ne menge die wir schlagen, trotzdem ist hier ein check nicht übel weil er oft noch einen bluff produziert. Wenn man bettet und re-raised wird muss man wohl oder übel wahrscheinlich folden.

Einziger Makel ist evtl. das du sagst die gegner sind passiv. Wenn sie calling stations sind, und dich als aggro einschätzen verschenkst du hier value weil sie die ganze zeit denken du bist auf nem vollbluff und haben eigentlich selber wesentlich weniger.
Da ist eine line von value bets auf Turn und River auch vertretbar.



Zweite Hand gefällt mir genauso wie sie ist.