Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 - 88 - 200 BB verschossen

Alt
Standard
NL5 - 88 - 200 BB verschossen - 12-03-2009, 17:41
(#1)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Hi
Die Dreckshand ist gerade passiert:

Gegner ist 59/19/1.9 auf 101 Hände. Ich hab ihn schon 2-4 mal ge3bettet.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG ($6)
MP ($9.70)
Button ($10.63)
SB ($15.39)
Hero (BB) ($10.84)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, SB bets $0.15, Hero raises to $0.60, SB calls $0.45

Flop: ($1.20) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $0.75, SB raises to $1.70, Hero calls $0.95

Turn: ($4.60) (2 players)
SB bets $2.50, Hero raises to $8.54 (All-In), SB calls $6.04

River: ($21.68) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $21.68 | Rake: $1.05
Main pot: $21.68 between SB and Hero, won by SB

Results in white below:
SB had , (three of a kind, Queens).
Hero mucked , (two pair, Queens and eights).
Outcome: SB won $20.63
 
Alt
Standard
12-03-2009, 17:47
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Tilt... Und nun?

Beispielhände hier... Nicht BBV...


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
12-03-2009, 17:49
(#3)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Tilt... Und nun?

Beispielhände hier... Nicht BBV...
So viel tilt is in der Hand glaub ich garnicht.
Wenn ich mir die Stats von dem Fisch anschau, dann hat er hier einfach gedacht 88 is gut und der Fisch stackt mit den Stats mit worse off...

Hand is imo aber trotzdem overplayed. Du schlägst nichts mehr. Außer 22,33,55,77 schlägst du eben nichts. Zu dem ist fraglich, ob er mit 22,33 und 55 hier offstackt. Mit 77 eventuell, aber dagegen folded er eben auch 99,TT und JJ eben nicht. Und wenn man seine Stats anschaut, spielt er sicher auch gern mal Hände wie QT,QJ,Q9 und so Sachen.
 
Alt
Standard
12-03-2009, 18:04
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Tilten tu ich zwar nicht, aber hatte gerade ne schöne Session und zum Abschluss 2bui minus is halt total kacke.

Die Hand war schlecht gespielt, keine Frage. Denke auf dem Turn verwandle ich meine Hand in einen Bluff...eig. sinnlos. Der Gegner hat viel. aggro-fisch stats, spielte aber einigermasen überlegt (fand ich jetz) im Verhältnis zu seinen Stats.

ABER WIE SPIELE ICH DIE HAND BESSER? Wenn ich am Flop auf sein c/r folde sieht das ziemlich weak aus. Seine Potbet am Turn sieht ziemlich stark aus, denke da kann ich folden. Ich habe ihn so oft ge3bettet, er hätte viel looser 4betten könnnen (99++, AQ), aber das ist viel zu hoch für nl5 fische =)
 
Alt
Standard
12-03-2009, 22:19
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
wenn ich er ein Aggro Typ ist, dann call ich die Hand lieber runter spätestens am turn , weil wenn du selebr GAS gibst und er macht mit, dann hat er dich hier wohl beat.

Aber broke gehe ich hier nicht. Auf NL5 ist "Lattenmessen" unnötig