Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

10 FPP Turnier - Push... Call... Fold ???

Alt
Standard
10 FPP Turnier - Push... Call... Fold ??? - 30-11-2007, 09:24
(#1)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Hallo Leute.

Möchte mal gerne Eure Meinung zu folgender Hand hören... lesen


Die Frage ist:

Was macht HERO auf dem Flop ???



READS:

Villain3 raised preflop oft mit div. Händen, sowohl Monster wie auch JTo...

Villain8 hat vorher 2 Orbits nur gefoldet...


PokerStars Turnier, 10FPP Hold'em No Limit - Level VII (150/300) 9-max Platz #8 ist der Dealer

Platz 1: Villain1 (10005 in Chips)
Platz 2: Villain2 (775 in Chips) setzt aus
Platz 3: Villain3 (12470 in Chips)
Platz 4: Villain4 (8345 in Chips)
Platz 5: LadyKiller67 (9080 in Chips)
Platz 6: Villain6 (465 in Chips) setzt aus
Platz 7: Villain7 (7920 in Chips)
Platz 8: Villain8 (3760 in Chips)
Platz 9: Villain9 (820 in Chips) setzt aus
Villain1: setzt die Ante 25
Villain2: setzt die Ante 25
Villain3: setzt die Ante 25
Villain4: setzt die Ante 25
LadyKiller67: setzt die Ante 25
Villain6: setzt die Ante 25
Villain7: setzt die Ante 25
Villain8: setzt die Ante 25
Villain9: setzt die Ante 25
Villain9: setzt den Small Blind 150
Villain1: setzt den Big Blind 300


*** HOLE CARDS ***

Ausgeteilt an LadyKiller67
Villain2: passt
Villain3: erhöht 900 auf 1200
Villain4: passt
LadyKiller67: geht mit 1200
Villain6: passt
Villain7: passt
Villain8: geht mit 1200
Villain9: passt
Villain1: passt


*** FLOP ***

Villain3: setzt 2800

LadyKiller67: ???

...

Geändert von LadyKiller67 (30-11-2007 um 09:37 Uhr).
 
Alt
Standard
30-11-2007, 09:50
(#2)
Benutzerbild von DestroyerBo
Since: Nov 2007
Posts: 76
BronzeStar
würds wegschmeissen.hast an der stelle nen stack mit dem man noch vernünftig arbeiten kann wieso also alles auf das unsichere ding setzen.wenn du "nur" callst läufts auf das selbe hinaus als wie wenn du selbst pusht.folde und warte mit den 8000 die du noch hast auf ne bessere gelegenheit.
 
Alt
Standard
30-11-2007, 10:40
(#3)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Reraise Preflop, um deine Hand zu definieren. Wenn er pusht, dann kannst du eventuell noch folden, wenn du denkst, er hat ein höheres Paar. Ansonsten musst du callen. Dann auf dem Flop eine Standard Conti-Bet und gucken was dein Gegner macht.
 
Alt
Standard
30-11-2007, 10:55
(#4)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
Zitat:
Zitat von Rennkart Beitrag anzeigen
Dann auf dem Flop eine Standard Conti-Bet und gucken was dein Gegner macht.
HALLO ?

Villain hat bereits eine Bet gemacht... die Frage ist:

Was sollte Hero JETZT machen ?
 
Alt
Standard
30-11-2007, 11:00
(#5)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Wenn du aber Preflop raist, wird er wahrscheinlich zu dir checken. Falls er in dich reindonkt, dann wird die Entscheidung schwer. Hand kann man passen.

As played ist es natürlich ein Fold.

Geändert von Rennkart (30-11-2007 um 11:03 Uhr).
 
Alt
Standard
30-11-2007, 11:01
(#6)
Gelöschter Benutzer
ich würde einmal raisen, wenn der gegner mitgeht, oder reraist würde ich schmeissen, glaube aber, dass der gegner als chipleader nur den pot stehlen will und daher so pusht

MFG Hearbraker
 
Alt
Standard
30-11-2007, 12:54
(#7)
Benutzerbild von rip77111
Since: Sep 2007
Posts: 946
ChromeStar
Preflop reraisen wäre vieleicht gut gewesen, wenn villain3 so oft raist. Dann wäre vielleicht auch villain 8 ausgestiegen. Der Flop ist erstmal nicht so schlecht für deine Buben mit nur einer overcard. Die Bet kommt mir aber auch sehr komisch vor: 2800 chips in einen Pot von 3600 chips, ist meiner Meinung nach zu hoch angesetzt da auf dem Board keinerlich flush- oder straight- gefahr droht, vor der er seine Hand protected. Ich würde ihn jetzt so einschätzen, dass er vielleicht suited connectors wie 89 erhöht hat und middle pair getroffen hat. Allerdings hast du noch das Problem dass hinter dir noch einer kommt und der evtl. auch die Dame treffen könnte. Durch diese ungünstige Situation würd ich zum Fold tendieren, heads-up hätte ich ein reraise gemacht.

Gruß Frank
 
Alt
Standard
30-11-2007, 14:10
(#8)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Gegen jemanden der loose raist, ist ein pf 3bet standard.

As played spielen nunmal die C-Bet Frequenzen von villain eine Rolle. Cbettet er nahezu immer? Auch gegen zwei Gegner? Auch wenn eienr seiner Gegner ziemlich short scheint und wahrscheinlich ist, einen CBet mit einer wieteen Range zu callen (also ist er unaufmarksam was Stack Sizes angeht)?
Wenn er cbettet, twobarrelt er regelmäßig? Wird er dies auch in einen leeren Sidepot tun?
Und zu guter letzt: Stackt man villain auch, wenn er hier A8, K8, 99-TT oder noch schlechter hält oder wird er diese Hände gegen gegenwehr folden?

Vor villain8 habe ich so keine große Angst, der ist ohnehin gleich ai und (over)callt sicher recht loose.
 
Alt
Standard
Push...Call...Fold??? - 30-11-2007, 15:51
(#9)
Benutzerbild von Dennisinho22
Since: Nov 2007
Posts: 78
Also ich würde Folden da er ja alles mögliche haben kann wenn er oft spielt oder raist mit allen möglichen Händen ´deshalb würde ich so eine hand auch mal aufgeben und auf weitere möglichkeiten warten gerade wenn man noch Ordentlich chips hat würde ich sie nicht ale reskieren auf eine Hand.Ich denke Folden ist kein fehler in dieser situation.
 
Alt
Standard
30-11-2007, 22:10
(#10)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
@parvex & andere:


Also... um meine "erweiterten Reads", bzw. Villains "sonstiges betverhalten" mal darzustellen (war vielleicht im ersten Posting zu "wenig"), folgendes:

READS:

Villain3 raised preflop oft mit div. Händen, sowohl Monster wie auch JTo... variiert preflop-bet zwischen 2-4BB... am Flop als preflop-aggressor (fast) immer ein bet 1/2-2/3 potsize... 2-3 mal fold nach reraise... öfter re-reraise allin zum fold beim gegner, beim CALL dann aber 2 von 2 allins gewonnen... turn oft check-behind...

Villain8 hat vorher 2 Orbits nur gefoldet... hat vorher 2 größere pötte verloren, einen gegen villain3... seitdem "still"