Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Neu bei Pokerstars - was spielen?

Alt
Standard
Neu bei Pokerstars - was spielen? - 13-03-2009, 13:31
(#1)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Du hast deine erste Einzahlung bei Pokerstars gemacht und bist nun unsicher was du am Besten spielen sollst? Ich hab einiges probiert (man koennte auch sagen, Geld verloren) und moechte daher Neulingen ein paar Tipps geben.

- das Allerwichtigste: egal was ihr spielen wollt, lest euch die
Artikel im Ausbildungszentrum zum Thema Bankroll-Management
gut durch. Wer das nicht macht, hat beste Chancen nach ein paar
Stunden, Tagen oder Wochen gleich seine naechste Einzahlung zu
machen ( und das wollen wir ja nicht )

- Single-Table-Tournaments: sehen sehr vielversprechend aus,
wenig Spieler, 3 bezahlte Plaetze bei 9 Spielern. Der Nachteil
bei STTs ist meiner Meinung nach, dass man sehr regelmaessig
die ersten 2 Plaetze belegen muss, um seine Bankroll aufbauen
zu koennen.

- Multi-Table-Tournaments: viele Gegner und schon bei kleinen
Buy-ins gibt es fuer den Gewinner schon richtig Geld. Das
Problem ist, dass es manchmal ein bisschen dauern kann, bis
man mal gewinnt. Sehr empfehlenswert fuer Anfaenger finde ich
das 25cent Turnier fuer 90 Spieler (12 im Preisgeld). Man hat
dort mit 2000 einen grossen Anfangsstack und die Blind-Level
steigen langsam. Zum Reinschnuppern in die Welt der MTTs ist
das perfekt. Vom 10cent Turnier fuer 360 Spieler rate ich ab.
Das ist wegen der schnellen Blind-Levels etwas fuer All-in-
Cowboys und Gluecksritter.

- Cash-Games: meine absolute Empfehlung. Man kann auf Level 1/2
cent schon mit einer kleinen Bankroll anfangen zu spielen. Du
hast, im Gegensatz zu Turnieren, die Moeglichkeit auf gute
Karten zu warten und diese dann gewinnbringend zu spielen. Die
Mikro-Level sind bei Pokerstars absolut spielbar fuer
Anfaenger. Es ist zwar ein langer Weg zum grossen Geld, aber
wer 2-4 Tische spielt, kann auch hier pro Stunde ein paar
Dollars verdienen.

Ich persoenlich spiele am Liebsten MTTs, habe aber beim Cash-game
eine bessere Gewinnrate. Also wird waehrend der Woche das Geld im Cash-game verdient und am Wochenende goenne ich mir dann fuer einen Teil der erarbeiteten Dollars ein MTT.

Hoffe hab Neulingen ein bisschen helfen koennen. Man sieht sich an den Tischen und allen ein gutes Blatt.

Let's rock!
 
Alt
Standard
13-03-2009, 14:06
(#2)
Benutzerbild von imi1978
Since: Mar 2009
Posts: 1
BronzeStar
Danke für deine Hilfe
 
Alt
Standard
13-03-2009, 14:15
(#3)
Benutzerbild von Pot`Nbeer
Since: Mar 2009
Posts: 6
BronzeStar
Ausbildung hin Bankroll her, wenn man auf 172 Hände als beste hole JJ bekommt macht es eigentlich keinen Spaß mehr!!!!!
 
Alt
Standard
13-03-2009, 14:32
(#4)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Zitat:
Zitat von Pot`Nbeer Beitrag anzeigen
Ausbildung hin Bankroll her, wenn man auf 172 Hände als beste hole JJ bekommt macht es eigentlich keinen Spaß mehr!!!!!
Servus,

das ist zwar aergerlich, aber 172 Haende sind jetzt auch nicht wirklich viel. Solche Phasen gleichen sich langfristig wieder aus. An manchen Tagen siehste kein Land, an anderen kommen die Pocket-Rockets regelmaessig zu Besuch.

 
Alt
Standard
13-03-2009, 14:38
(#5)
Benutzerbild von MastersLA10
Since: Oct 2008
Posts: 725
BronzeStar
ich empfehle zu beginn die 1,15$ double or nothing zu spielen
bei diesen sng´s kann man gut üben ohne übermäßig viel aufs spiel zu setzen
 
Alt
Standard
13-03-2009, 14:52
(#6)
Benutzerbild von Dahl Lambert
Since: Jul 2008
Posts: 88
Das kann ich nicht unterschreiben. Die DoNs spielen sich an einigen Stellen doch ziemlich anders als ein normales SnG. Außerdem sind sie stinklangweilig...
 
Alt
Standard
13-03-2009, 14:52
(#7)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Zitat:
Zitat von MastersLA10 Beitrag anzeigen
ich empfehle zu beginn die 1,15$ double or nothing zu spielen
bei diesen sng´s kann man gut üben ohne übermäßig viel aufs spiel zu setzen
Servus,

ich rat von den Dingern ein wenig ab. Die heissen zwar double-or-nothing, sind es aber nicht. Du zahlst 1.15$ aber kannst nur 2$ gewinnen. Einfach gerechnet muss man in 57.5% ins Geld kommen um ne schwarze Null schreiben zu koennen. Sollte man zum Beispiel bei 75% der Turniere cashen hat man bei 100 Turnieren 115$ bezahlt und 150$ cash-out. Ziemlich muehsam, finde ich!

 
Alt
Standard
13-03-2009, 17:00
(#8)
Benutzerbild von ®ené
Since: Oct 2008
Posts: 128
Von den Double or Nothing rate ich auch ab. Die sind wirklich sehr langweilig und man baut dadurch auch nicht wirklich seine Bankroll auf!

Für den Anfang finde ich (persönlich) die Sit&Go´s MTT mit Buy-in 1$ bis 2$ voll ausreichend! Die sind nie langweilig und machen eigentlich auch Spaß. Von den 10 oder 25 Cent-Games sollte man auch die Finger lassen, da wird zu viel "TELE-BINGO" gespielt!
 
Alt
Standard
13-03-2009, 18:16
(#9)
Benutzerbild von Gyomorrotty
Since: Dec 2008
Posts: 231
Zitat:
Zitat von karstenkloss Beitrag anzeigen
... und moechte daher Neulingen ein paar Tipps geben.
Meine kleine Ergänzung für Neulinge:

Schnappt Euch die Boni, die Ihr von Intellipoker bekommt: 5$, FPPS und Turniertickets, diese könnt Ihr dann zum Spielen und Üben verwenden und auf dem Weg dahin bekommt Ihr auch eine Ahnung von den Grundlagen. So spielt Ihr anfangs schon um richtiges Geld, das ihr aber nicht zahlen müsst.
 
Alt
Standard
15-03-2009, 23:22
(#10)
Benutzerbild von Berbel13
Since: Jul 2008
Posts: 2
ich würde am anfang nur 10 cent turniere spielen, weil man sehr viele für relativ wenig geld bekommen kann...
und eine quote von von 10:1 sollte machbar sein, seine bankroll aufzubauen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unter 18 bei PokerStars um Spielgeld spielen illegal? fischstaebch IntelliPoker Support 9 07-03-2009 18:25
Darf man bei Pokerstars auch aus dem Ausland (zB Urlaub) spielen ? rooj IntelliPoker Support 15 09-12-2008 13:35
Kinder Die Bei Pokerstars Spielen Und sich.... Keyboader IntelliPoker Support 1 24-08-2008 17:34
Unter welchen Namen spielen eigentlich die Promis bei Pokerstars ? Gonzo1970 IntelliPoker Support 1 03-03-2008 23:34