Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Lesen am FT eines Major Events

Umfrageergebnis anzeigen: Lesen am FT eines Major Events
Find ich ok 18 39,13%
Sollte verboten werden 9 19,57%
Mir Egal 19 41,30%
Teilnehmer: 46. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
Lesen am FT eines Major Events - 15-03-2009, 14:55
(#1)
Benutzerbild von freakman111
Since: Dec 2007
Posts: 221
Mhh mich würd ja mal interessieren wie ihr das Verhalten von dem Mark Gork am FT der EPT Dortmund bewertet.
Fands schon beim zugucken extrem überheblich das er da sein Buch rausholt und selbst mitten im Spielzug einfach mal ne runde weiterließt und sich kaum um das Pokergesehen kümmert.

Als ich dann noch den Kommentar gehört hab hätt ich kotzen können:
Zitat:
Auf die Frage von PokerStars.tv-Moderatorin Kara Scott, warum er denn die ganze Zeit über in seinem Buch gelesen hätte, meinte Marc: "Wieso denn nicht? Das war doch nur ein gewöhnlicher Pokertisch ..."

ty @ Paelzer115

Geändert von freakman111 (15-03-2009 um 14:59 Uhr).
 
Alt
Standard
15-03-2009, 14:58
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich passe den Threadtitel dementsprechend an.
 
Alt
Standard
15-03-2009, 21:41
(#3)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Imo absolutes No-Go, ganz besonders am featured Table. Der Typ passte mir sowieso nicht, und wenn er noch so deutsch ist, ich hab net einen imo guten Spielzug von ihm gesehen. Überhaupt das affige Gehabe am Tisch, Füße hoch, Obst über den Tisch schwenken, Spieler betatschen etc... aber derart ignorant ("ich spiel eh nur meine Karten" - und das auch noch schlecht) sich vor ne Kamera zu setzen und net eine Sekunde an die Außenwirkung denken, omfg... unfassbar.

[x] Vote for lifetime ban @ featured Tables



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
15-03-2009, 21:51
(#4)
Gelöschter Benutzer
Ich bezweifle stark, dass er es wegen Überheblichkeit tat, wahrscheinlich wollte er mit diesem Verhalten seine Nervosität überspielen.
 
Alt
Standard
15-03-2009, 22:28
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Deshalb sag ich ja...

Zitat:
...und net eine Sekunde an die Außenwirkung denken, omfg... unfassbar.
Das ist auch als Kritik an der Turnierleitung zu sehen; find ich absolut nicht gut, dass das so zugelassen wird. Verstößt in meinen Augen schon nicht unerheblich gegen die Etikette. Das war kein schönes Gentlemen-Poker.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
15-03-2009, 22:41
(#6)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
ich fand den typ lustig
soll er halt ein buch lesen oder mickeymouse hefte, durch seine art nervt er viele am tisch was gut für ihn sein kann.

ich finds okay, also das mit dem buch lesen^^
 
Alt
Standard
15-03-2009, 23:14
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Er hat 5300€ für die Teilnahme bezahlt und damit das Recht erworben zu tun und zu lassen, was im Rahmen der Regeln ist.

Wenn ich Live spiele und es sind mehr als 6 Leute am Tisch, spiele ich mit meinem iPodTouch oder mache ähnliches, weil ich mich sonst einfach furchtbar langweile. Mal abgesehn davon gehöre ich zur Sorte Spieler, die vermutlich mehr Tells weggibt als aufschnappt und wenn ich was anderes zu tun habe kann ich wunderbar desinteressiert wirken unabhängig von dem, was am Tisch grade passiert.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
16-03-2009, 02:40
(#8)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Also ich finds affig sich über sowas aufzuregen. Pokerspieler sind nunmal ein verrücktes Völkchen und es gibt weit schlimmere Dinge, die Leute am Pokertisch machen, als ein Buch lesen.

Fand die Aktion von Storakers schlimmer, als er einfach in die Hand reingeredet hat. Sowas gehört sich nciht, weil man damit aktiv eine Hand beeinflusst in die man nciht verwickelt ist, was wirklcih unfair ist und sich einfach nciht gehört.
Wenn da einer mit 'nem Buch sitzt stört das doch kein schwein....
 
Alt
Standard
16-03-2009, 03:10
(#9)
Benutzerbild von m.kopi198
Since: Jan 2009
Posts: 204
BronzeStar
Ich finde es Ok, da es ja nix an den Karten ändert die er spielt sondern nur seine langeweile überbrückt die er bis zu diesen karten hat.

Ändert nix am ganzen Spiel ob er liest oder nicht

Gruß


Martin - Team IntelliPoker Trainer/Moderator
Bei Fragen, Kritik und Anregungen schickt mir einfach eine PM
 
Alt
Standard
16-03-2009, 08:03
(#10)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
oh man das ist nicht internet poker wo man 10 tische spielt und ständig action hat.
spiel auch schon mal 12-16 stunden live poker an einem stück.
was denkst du wie prickelnd das ist wen du mal nur mist hände bekommst und live etwa 20-30 hände die stunde ausgeteilt werden?
somit find ichs voll ok.


ps:habe sogar öfter meinen gameboy micro mit:-)
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wcoop 2 day events HoleyCheese Poker Talk & Community 1 05-07-2008 00:40
Wo finde ich das major-league turnier der GPL? !kanndasnet! IntelliPoker Support 9 25-02-2008 14:12