Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

zwei Spieler , ein Anschluss

Alt
Standard
zwei Spieler , ein Anschluss - 30-11-2007, 20:05
(#1)
Benutzerbild von Maxi0607
Since: Sep 2007
Posts: 13
Zur Zeit überschlagen sich ja die Meldungen zum Thema betrügen...der eine jetzt erst bei Full tilt. In dem einen Beitrag hieß es, derjenige hat den Account eines anderen übernommen(???) und damit im Tunier weitergespielt....bla bla bla Pokerstars und Fulltilt etc. überprüfen aber regelmässig die IPs. So jetzt zur eigentlichen Frage:
Mein Bruder kann nicht immer bei sich daheim spielen (seine Freundin lenkt ihn zu sehr ab, besser gesagt sie nervt), also spielt er recht häufig bei mir. Wenn wir uns beide bei einem Tunier angemeldet haben (meistens Freerolls), er fliegt raus und ich meld mich an. Gibts da Probleme????
Ich weiß a bisserl kompliziert formuliert, aber ich möcht auf nummer sicher gehen.
Danke schon mal
 
Alt
Standard
30-11-2007, 20:16
(#2)
Benutzerbild von Dagobert15
Since: Aug 2007
Posts: 57
BronzeStar
Das kann probs geben muss aber nicht. Bei mir gabe es welche und zwar spielen meine Frau und ich gerne Poker, haben auch beide einen account bei Pokerstars, war alles schön und gut bis wir eines Tages Echtgeld eingezahlt haben und zack, beide accounts gesperrt.
Habe dann pokerstars angeschrieben und heftige korrespondens mit ihnen gehabt, da wir über wlan spielen und dann natürlich auch die gleiche IP benutzen. Die accounts wurden dann wieder geöffnet als ich mich, zum beweis dafür das es sich nicht um nur eine person handelt, dazu bereit erklärt habe ihnen unsere beider
Ausweise als PDF zu mailen.
Na ja, nicht hinter jeder IP die von mehreren benützt wird stecken Betrüger.
Die einzige Einschränkng besteht darin das wir in Echtgeldspielen nicht am gleichen Tisch sitzen dürfen und uns nicht im selben Echtgeldturnier anmelden können. Wofür ich aber größtes Verständnis habe.

Gruß

Dagobert15
 
Alt
Standard
30-11-2007, 20:24
(#3)
Benutzerbild von Chiller3k
Since: Oct 2007
Posts: 95
also sollte PS wirklich stress machen wie der poster vor mir einfach 2 perso Kopien einreichen und das Problem sollte gelöst sein
 
Alt
Standard
30-11-2007, 22:20
(#4)
Benutzerbild von Maxi0607
Since: Sep 2007
Posts: 13
ok danke, hab mir auch wie gesagt erst Gedanken gemacht, als ich den Artikel gelesen hab. Mein Bruder und ich haben nicht vor an den selben Echtgeldtunieren gleichzeitig zu spielen.
Also merci nochmal
 
Alt
Standard
01-12-2007, 01:06
(#5)
Benutzerbild von theprayer
Since: Aug 2007
Posts: 205
BronzeStar
partypoker hat letztens keinen stress geschoben.

Man kann sich wohl nie sicher sein, was die gerade und wann kontrollieren, aber bei Freerolls wäre der Aufwand wohl zu gross. So lange du dich an die Regeln hälst, solltest du nichts beführchten

*Beiträge zusammengeführt, bitte in Zukunft die EDIT-Funktion benutzen - Danke* HungryEyes42

Geändert von HungryEyes42 (24-01-2009 um 14:47 Uhr).
 
Alt
Standard
01-12-2007, 18:30
(#6)
Benutzerbild von StgtPoker
Since: Oct 2007
Posts: 163
BronzeStar
hab davor bei partypoker gespielt und die haben mich per telefon dumm angemacht, weil ich in der uni gespielt hab und noch einige andere user online waren. aber mein geld konnte ich dann trotzdem auszahlen. is immer einfach einen anderen anschluss zu nutzen, aber im endeffekt dürfte ja niemand was dagegen habe...
 
Alt
Standard
02-12-2007, 01:21
(#7)
Benutzerbild von molochos33
Since: Oct 2007
Posts: 319
BronzeStar
Hmm ,wie sieht es dann aus wenn z.b(denke kaum das sowas mal passieren könnte) wenn z.b ein paar Freunde im I-Cafe online pokern spielen, und auch am gleichem Turnier spielen, könnte man ja auch meinen, die spielen zusammen und versuchen zu bescheissen!


Ich kenne so einen Fall, nicht jetzt mit I-cafe!

Aber z.b bei Gigaturnieren auf PP!
da spielen Giga Angestellte(Modßs aus der Fernseher Sendung Giga.de) ja auch gleichzeitig in einem Turnier und auch manchmal an den gleichen Tischen!
Die Turniere sind zwar nur QualiTurniere für ein offline Turniere bei dennen im Studio,aber dort sagt ja auch keiner was, obwohl es dort Absprachen geben könnte?
 
Alt
Standard
03-12-2007, 04:10
(#8)
Benutzerbild von Rheingold77
Since: Aug 2007
Posts: 269
Das mit ner Sperrung ist schon ziemlich übel. Ein Bekannter zockt in seiner Firma in den Pausen gerne mal Poker, ist aber nicht der einzige, ist nicht gerade ne kleine Firma. Wenn der gesperrt wird deswegen wäre das schon ziemlich fies erstmal alle ausfindig zu machen und dann Persos hinzuschicken. Bei mir sind ab und zu mal meine Neffen zu besuch und zocken dann auch bei mir (mit Laptop und Zweitrechner). Hatte bisher zwar noch keine Probleme aber wäre auch ziemlich angefressen wenns deswegen Streß gäbe. Wäre auch echt ein ganz schöner Hammer gleichzeitig an drei Rechnern zu zocken (denke da tät ich nach paar Minuten durchdrehen).
 
Alt
Standard
03-12-2007, 09:18
(#9)
Benutzerbild von duitaube
Since: Nov 2007
Posts: 44
Zitat:
Zitat von Dagobert15 Beitrag anzeigen
Das kann probs geben muss aber nicht. Bei mir gabe es welche und zwar spielen meine Frau und ich gerne Poker, haben auch beide einen account bei Pokerstars, war alles schön und gut bis wir eines Tages Echtgeld eingezahlt haben und zack, beide accounts gesperrt.
Habe dann pokerstars angeschrieben und heftige korrespondens mit ihnen gehabt, da wir über wlan spielen und dann natürlich auch die gleiche IP benutzen. Die accounts wurden dann wieder geöffnet als ich mich, zum beweis dafür das es sich nicht um nur eine person handelt, dazu bereit erklärt habe ihnen unsere beider
Ausweise als PDF zu mailen.
Na ja, nicht hinter jeder IP die von mehreren benützt wird stecken Betrüger.
Die einzige Einschränkng besteht darin das wir in Echtgeldspielen nicht am gleichen Tisch sitzen dürfen und uns nicht im selben Echtgeldturnier anmelden können. Wofür ich aber größtes Verständnis habe.

Gruß

Dagobert15

was mich wundert dass es einfach so geht das mit mehreren accs auf einer IP-Nummer

da steht sehr schnell der Missbrauch der Spielabsprache im Raum denn das wäre lt. Agbs der Spieleseiten eine verstoss gegen deren richtlinien und hat meist die Einfrierung des Acc´s zu Folge.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 09:24
(#10)
Benutzerbild von Kampfhammer
Since: Dec 2007
Posts: 192
geh den einfacherern Weg und besorge dir software, die deine IP tunnelt. Dann können so viele Spieler wie ihr woll über einen ANschluss gleichzeitig spielen.
Ich emofehle dir denn VPN CLient