Alt
Exclamation
dumm gelaufen - 18-03-2009, 22:36
(#1)
Benutzerbild von Dennis2581
Since: Nov 2008
Posts: 3
BronzeStar
Hallo

ich habe hier mal eine hand für euch wo ein paar leute und ich streiten ob es ein bad beat ist oder nicht.
situation:
ich halte die hand A2.treffe auf dem flop mein set A und stelle alle meine chips rein und werde von 2 spielern gecallt.turn und river werden gedeald und ich verliere. (die hand ist in dem link)

bed beat Ja oder Nein??

für mich ist es ganz klar einer da ich als meine chips reingegangen sind weit über 80% vorne war.

was meint ihr?

http://www.intellipoker.com/tools/oddsCalc/?id=33339
 
Alt
Standard
18-03-2009, 22:40
(#2)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Bevor ich mir di Hand anschaue du bist in der toal falschen Abteilung!

So erstmal hast du kein Set sondern Tripps!


Ein Set hast du wenn du mit einem Pocket Pair Postflop deine dritte Karte triffst!

Und du hast in der besagten Hand Tripps also nur eine Karte auf der Hand und zwei liegen aufm Board!


Jo war schon ein Suck Out !

Zu dem Zeitpunkt wo Ihr allin gewesen seit warst du so grob 81-84% vorne also is das schon einer,es zählt ja immer der Zeitpunkt wo man allin geht.

Wie viele nämlich glauben das se Suck Outs bekommen haben und meistens sinds dann garkeine!


Nur frage ich mich grad so was dein Kollege mit Q9s noch erreichen wollte??????

Geändert von Mike$100481$ (18-03-2009 um 22:50 Uhr).
 
Alt
Standard
18-03-2009, 22:44
(#3)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
generell ist es ein bad bead, da du ja massig vorne liegst. allerdings können spielart, stacks udn bet-/potsizes das bild ein wenig varieren. von demher finde ich dieses Beispiel nicht wirklich aussagekräftig. aber generell machen deine Gegner einen fehler wenn sie dein AI auf dem Spot callen
 
Alt
Standard
18-03-2009, 22:51
(#4)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Jo kann man sich auch drum streiten^^aber generell ists schon einer.

Aber alles was unter 80% ist ist meiner Meinung nach auch kein Suck Out das ist ganz normal und ist ein stetiger Begleiter beim pokern.

Deine Gegner haben doch komplett Nullinger ich weiss garnicht was es da zu streiten gibt der eine hat die totale Luft mit Q9s ich hasb grad mal durchlaufen lassen er hatte aufm FLop ne Chance von 1,9% die Hand noch zu gewinnen und dein andrer Kollege mit Q10 (ne bischen bessere Luft)hatte auch nur 14%

Geändert von Mike$100481$ (18-03-2009 um 22:55 Uhr).
 
Alt
Standard
19-03-2009, 00:08
(#5)
Benutzerbild von khisana
Since: Apr 2008
Posts: 210
Meiner Meinung nach kein Bad Beat. Wenn ich trips (wie Mike schon sehr richtig anmerkte, kein Set) Aces ohne Kicker hab und gegen 2 Leute all mein Geld reinbringe, dann wunder ich mich nicht sonderlich, wenn ich geschlagen werd (auch wenn ich da an ein besseres Ass denke, denn jedes andere Ass schlägt Dich da).

Klar, wenn Du die Wahrscheinlichkeiten von Q9 und QT betrachtest, dann liegst Du weit vorne, aber wenn ich mit A2 auf sonem Flop gegen 2 Leute verliere, dann ärger ich mich nicht sonderlich, weil die Hand nicht so sonderlich toll war, wegen des Kickers.
 
Alt
Standard
mmh - 19-03-2009, 00:21
(#6)
Benutzerbild von schnicker820
Since: Sep 2008
Posts: 9
WhiteStar
ich denke schon das es sich hier um einen Bad Beat handelt. Da du natürlich zu dem Zeitpunkt als deine Chips in den Pot gewandert sind doch massiv vorne warst. Dennoch hälst du nur A2, ich würde mir daher auch keine großen gedanken um den pot machen.
 
Alt
Standard
19-03-2009, 00:44
(#7)
Benutzerbild von Gabbone
Since: Dec 2007
Posts: 31
BronzeStar
Also von den Wahrscheinlichkeiten kann man sich sicher streiten.
Aber es sind keine Chipstacks, Potgrößen oder sonstige Angaben gemacht.
Denn ist es wirklich ein Bad Beat, wenn die beiden Spieler nur 100 in einen 2000 Pot reinbringen müssen, wenn sie selber noch sehr viel in der Hinterhand haben?
Ich würde hier einfach sagen, Pech, das passiert.
 
Alt
Standard
19-03-2009, 00:47
(#8)
Benutzerbild von Ricco88
Since: Jan 2009
Posts: 514
Board: As Ac Jd

Spieler X: Equity: Gewonnen: Hand:
Spieler 1: 2,678% 1,706% random
Spieler 2: 91,840% 89,704% Ah2d
Spieler 3: 5,482% 4,260% random


Spieler X: Equity: Gewonnen: Hand:
Spieler 1: 14,838% 14,174% QsTc
Spieler 2: 83,171% 83,171% Ah2d
Spieler 3: 1,991% 1,327% Qh9h


Sprich sowohl mit Random- als auch mit der bekannten Handrange ein Suckout.
 
Alt
Standard
19-03-2009, 12:38
(#9)
Benutzerbild von harakiri 22
Since: Aug 2007
Posts: 745
genau , ohne stacksites potodds position usw kann man die calls schlecht einschätzen.
was machst du mit a 2 in der hand ? am button stellt sich die frage warum kein push pre mit nur noch 3 etc.
wahrscheinlich war der pot so gross , das beide gegner callen mussten.
 
Alt
Standard
31-03-2009, 10:12
(#10)
Benutzerbild von Bizie9
Since: Sep 2007
Posts: 193
BronzeStar
ja das ist schon ärgerlich, aber bei tripps ist das risiko zu verlieren schon größer.
Vor allem mit Assen dann noch zu verlieren ist bitter und slow spielen hätte ja sicherlich auch nix gebracht.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AA doof gelaufen #2 bemmmi85 Poker Handanalysen 4 20-01-2009 22:15
Turnieraustieg mit QQ - dumm gelaufen oder einfach nur dumm gespielt? XeriaX Poker Handanalysen 5 30-11-2008 19:27
JJ was ist falsch gelaufen ? horob Poker Handanalysen 28 28-09-2008 01:10
in AA gelaufen :o( ... salsero_dd Poker Handanalysen 10 06-03-2008 14:31