Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Spielt die Mathematik bei Sit & Gos eine große Rolle?

Alt
Standard
Spielt die Mathematik bei Sit & Gos eine große Rolle? - 20-03-2009, 13:26
(#1)
Benutzerbild von beuchel75
Since: Jun 2008
Posts: 13
Hallo. Ich spiele zur Zeit Sit & Go Turniere DON ( 10 Mitspieler) mit Einsatz 1,15 Euro. Jetzt habe ich viel gelesen das man erst tight und dann aggressiv spielen soll. Jetzt meine Frage. Spielen odds, potodds und die ganze Pokermathematik bei Sit & Gos auch noch eine große Rolle oder nicht? Ich hoffe das ist keine blöde Frage. Über eine Antwort von einem erfahrenen Spieler wäre ich sehr dankbar.
 
Alt
Standard
20-03-2009, 13:32
(#2)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
Ja spielen sie.
Hier bei ist aber zu beachten das man immer stark positive Odds benötigt um zu callen wenn man dabei mehr als ein drittel des eigenen Stacks investiert.
 
Alt
Standard
20-03-2009, 14:02
(#3)
Benutzerbild von karstenkloss
Since: Jan 2009
Posts: 632
Servus,

erstmal gibts keine bloeden Fragen, sondern nur Bloede, die nicht fragen. Wenn du DON spielst, empfehle ich dir generell sehr tight zu spielen. Bei diesen SNGs spielts ja schliesslich keine Rolle, ob du auf Platz 1 oder 5 ins Geld kommt. Also: tight is right!

 
Alt
Standard
20-03-2009, 14:44
(#4)
Benutzerbild von Horizon07
Since: Mar 2008
Posts: 52
Zitat:
Zitat von karstenkloss Beitrag anzeigen
Servus,

...., empfehle ich dir generell sehr tight zu spielen. Bei diesen SNGs spielts ja schliesslich keine Rolle, ob du auf Platz 1 oder 5 ins Geld kommt. Also: tight is right!

Stimme ich voll zu. Auf der Bubble könnte man bei passendem Stack druck machen.
Nur Vorsicht: Riskiere nicht dein Tunierleben.
 
Alt
Standard
20-03-2009, 16:57
(#5)
Gelöschter Benutzer
Ich habe den Threadtitel entsprechend der Fragestellung angepasst.
 
Alt
Standard
20-03-2009, 18:49
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Oh man he ich raff das nicht!

Sorry hab ausversehen den Post gelöscht und bin zu faul hier nochmasl was reinzuschreiben!

Geändert von Mike$100481$ (21-03-2009 um 22:55 Uhr).
 
Alt
Standard
20-03-2009, 19:56
(#7)
Benutzerbild von C-Black87
Since: May 2008
Posts: 168
klar die mathematik spielt bei jedem poker spiel eine rolle! Bei sng's kommt aber noch sehr viel mehr dazu! In welchem blindlevel ihr seit! Die stackgrößer von dir im verhältnis zum pot! die position...das image deiner spieler und und und! Würde dir auf jeden fall das ausbildungscenter und (oder) bücher empfehlen die sich mit turnieren usw auseinander setzen
 
Alt
Standard
21-03-2009, 06:12
(#8)
Benutzerbild von KatCFan
Since: Sep 2007
Posts: 48
Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten...

Mathe spielt immer eine Rolle beim Pokern, egal ob RM oder Turnier!

Du solltest immer berechnen können, ob sich ein Call lohnt, ein Raise sich auszahlt oder wie lange du noch spielen kannst, bevor du hops gehst.

Bei diesen Turnieren: Tight is right, denn du bekommst das Geld als erster oder als fünfter.
 
Alt
Standard
21-03-2009, 18:23
(#9)
Benutzerbild von Hoppel01
Since: Sep 2007
Posts: 49
BronzeStar
Wie meine vorredener bin auch ich der Meinung: ohne Mathematik ist beim Poker so gut wie nichts korrekt zu spielen und auch nicht zu gewinnen.
 
Alt
Standard
21-03-2009, 21:20
(#10)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
@Mike: Du bist Goldstar du hast Recht .
Nein Spaß beiseite, wenn man sich nicht mit SnG beschäftigt hat und so nur Basics wieder geben kann sollte man sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Ich sagte auch nirgens das man mit 1/3 auf Setvalue callt..lol.
Sondern das man damit callen kann wenn die Pot Odds in einem guten Verhältnis zur Gewinnchance steht ohne große Abstriche zu machen.

Aber ich bin nur Bronzestar und somit in der Hierachie ein ganz kleines Licht, also flame mich schnell an .
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spielt die Geduld beim Poker ne große Rolle ? DIewahremaus Poker Talk & Community 47 26-03-2009 18:35
Mein Name: Petra / Mein Ziel: Eine große Bankroll / NLHoldem 45Mann Sitngos PetraW1964 Blogs, Berichte, Brags & Beats 43 30-01-2009 17:19
Kampf um eine große Pot am River Lamengo Poker Talk & Community 22 22-12-2008 11:06
Spielt ihr lieber Sit&Goes oda große Turniere? Villa227 Poker Talk & Community 36 08-06-2008 16:44