Alt
Question
Two Pair auf dem Flop - 21-03-2009, 20:19
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
http://www.flopturnriver.com/Poker-H...ut-690127.html

Wie würdet Ihr den getroffenen Flop weiter spielen ?
Check raise oder besser Potsize Bet bzw All in ?
Es handelte sich um ein Freeroll und da tummeln sich i.d.R. sehr viele Donks, die jede mögliche Hand spielen.
 
Alt
Standard
21-03-2009, 23:58
(#2)
Benutzerbild von Bluebird209
Since: Nov 2007
Posts: 133
Auf dem Flop kommst du eigentlich nicht mehr weg, aus folgenden Gründen:
Du sitzt im CO, machst ein Raise und bekommst ein Reraise aus dem BB und einen Call von Middle Position. Du callst ebenfalls. Das heißt, du gibst deinen Gegnern kein AK, AQ, AA, KK, QQ, JJ. Diese Hände würden dich nämlich deutlich dominieren und du kannst nur mit dieser Entscheidung, dass die Gegner eine solche Hand wahrscheinlich nicht haben, profitabel callen!

Das heißt, auf dem Flop schlägt dich nur QT. Der Pot ist für eine so früher Phase schon sehr groß, ich hätte definitiv Probleme loszulassen. Meine Meinung: Entweder früh raus oder viele Chips. Gerade bei einem Freeroll hast du so definitiv mehr Spaß. Du hast eine gute Hand und viele Donks callen dich auch mit deutlich schlechtern Händen.

P.S.: Normalerweise würde ich ein Reraise mit AJ nicht callen. Da es ein Freeroll ist, kann man das aber machen. Aber auf dem Flop gehe ich dann Broke oder verdreifache!


EDIT: Achja nochwas... Versuch mal Checkraise Du hast Position, da geht das nicht. Also, auf Action all in und sonst kannst du dir überlegen, ob du dich mit einer Bet comitten willst und dann auf dem Turn sowieso alles reinstellen musst, oder ob du gleich all in gehst!

Geändert von Bluebird209 (22-03-2009 um 00:01 Uhr).
 
Alt
Standard
22-03-2009, 15:11
(#3)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Es wäre sehr hilfreich, wenn du uns noch verrätst, was deine Gegner vor dir im Flop gemacht haben.

Und den call preflop finde ich mit AJ auch nicht so toll.
 
Alt
Standard
23-03-2009, 15:31
(#4)
Benutzerbild von YR.cJaY
Since: Nov 2008
Posts: 287
Hm...MP limpt und min3bettet Dein preflop raise. Kenn das nur als Fisch-AA/KK line. Ich persönlich bin aber ehrlich gesagt kein Fan davon, AJ in so früher Phase überhaupt zu spielen. Kann man natürlich machen, ich persönlich tendiere aber eher dazu, eine solche Hand in in früher Phase einfach in den Muck zu schieben, selbst wenn ich in später Position sitze. Andere würden wohl sagen, "hä, biste verrückt?". Ist halt bei jedem verschieden und Ansichtssache.

As played hätte ich aber wohl bei disem flop alles in die Mitte geschoben und wäre broke gegangen.

Greetz
YR.cJaY
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 25: AA @ Pair auf Flop A_PeteRadask Poker Handanalysen 12 27-05-2008 16:38
top pair auf nem flush-flop crossino Poker Handanalysen 4 16-05-2008 18:24
Paired Flop und Low Pair Schnulli-Och IntelliPoker Support 14 27-03-2008 00:33
NL5 - Two Pair aufm flop p0kertante Poker Handanalysen 8 03-01-2008 22:45
Nl 50$: AQs - Top and Bottom Pair auf Flop DonTomato Poker Handanalysen 5 20-10-2007 12:14