Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AQ mit FD, all-in am Flop?

Alt
Standard
AQ mit FD, all-in am Flop? - 22-03-2009, 13:47
(#1)
Benutzerbild von MorganaNox
Since: Nov 2008
Posts: 12
BronzeStar
Hallo

Ist es richtig bei dieser Hand am Flop all-in zu gehen?

Es sieht fuer mich richtig aus, fuehlt sich aber falsch an. Es ist gut moeglich, dass das Gefuehl nur daher kommt, dass ich die Hand dann doch verloren habe.
Hoffe ihr koennt mir erklaeren welche Aktion hier richtig ist.

Morgana


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($13)
BB ($4.55)
UTG ($31.45)
UTG+1 ($9)
MP1 ($6.05)
Hero (MP2) ($4.65)
CO ($7.30)
Button ($25.35)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $1, 1 fold, Button calls $1, SB calls $0.90, 1 fold

Flop: ($3.25) , , (3 players)
SB bets $0.75, Hero raises to $3.65 (All-In), Button calls $3.65, SB calls $2.90

Turn: ($14.20) (3 players, 1 all-in)
SB checks, Button checks

River: ($14.20) (3 players, 1 all-in)
SB checks, Button checks

Total pot: $14.20 | Rake: $0.70

Results:
Button mucked , (two pair, nines and fives).
SB had , (full house, nines over fives).
Hero mucked , (flush, Ace high).
Outcome: SB won $13.50
 
Alt
Standard
22-03-2009, 15:58
(#2)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Also wenn ich mit mit zwei Overcards, einen (wichtig: Nut)-Flushdraw, der Backdoor-Nutstreet (und dem Backdoor-Royal-Flush; man kann ja schließlich noch träumen) am Flop reinstellen kann, bin ich immer dabei. Der kleinen Donkbet gebe ich keinen Kredit, vielleicht hat er sowas wie JT, medium oder button Pair, FD (aber nicht Nut) oder Straightdraw, weiß der Geier.
12-13 Outs wird man sich schon noch anrechnen können, was zumindest einen Coinflip ergibt. Zudem gibt es totes Geld im Pot und noch etwas Foldequity. Von daher pushen.
 
Alt
Standard
22-03-2009, 17:06
(#3)
Benutzerbild von Lehn_Hard24
Since: Dec 2007
Posts: 117
also du hast schon echt viele outs kannst hier bestimmt oft a oder q noch mit dazu zählen und selbst wenn der gegner (oder in dem fall einer der gegner) ein set hat ist das ein klare push. vorallem weil deine equity am flop viel höher ist als am turn und wir wollen unser geld ja als favorit in die mitte bekommen. habe das bespiel mal in den chancenrechner getan und du hast selbst gegen 2 spieler an der stelle 43%.
also für mich gut gespielt.
mfg
 
Alt
Standard
23-03-2009, 16:03
(#4)
Benutzerbild von ETSSchmalli
Since: Nov 2007
Posts: 222
Ich kann meinen beiden Vorrednern nur zustimmen.
Das ist ein ganz klarer Push.
Du hast 9 saubere Outs, mind 3 Outs kannst du dir i.d.R. für die Overcards geben.
Rein mit der Kohle!
 
Alt
Standard
23-03-2009, 23:06
(#5)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Würd hier auch pushen, denn selbst wenn wir sagen wir mal von einem schlechten Fall ausgehen und sagen, dass nur eine unserer beiden Overcards noch Life ist gegen zwei, hätten wir 12 Outs, somit 46% Gewinnwahrscheinlichkeit für den Pot, da zu dem Zeitpunkt aber bereits Kohle drin ist ist es ein klarer Push.
 
Alt
Standard
24-03-2009, 17:51
(#6)
Gelöschter Benutzer
Die Kommentare der User und deine Spielweise sind völlig korrekt. 2 Overcards + Nut FD + Backdoorstraightdraw lege ich da nimmer weg.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzeigen Avg/Flop und Plrs/Flop in der Lobby RoteLaterne IntelliPoker Support 7 25-04-2009 14:30
AA, AI am Flop HHCole Poker Handanalysen 14 15-10-2008 01:01
K2s mit Tiltmove multiway flop aber ernsthafter AAA-Flop-Question... jw050 Poker Handanalysen 8 31-08-2008 01:46
fd + ocs oop am flop btownstar Poker Handanalysen 4 24-07-2008 09:27
Frage zu Chancen vor Flop + Gesamt Chance nach Flop Meccan IntelliPoker Support 11 13-12-2007 00:53