Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

gute und schlechte hände

Alt
Standard
gute und schlechte hände - 01-12-2007, 02:30
(#1)
Benutzerbild von stefan638
Since: Nov 2007
Posts: 16
es gibt gute sowohl auch schlechte starthände. die schlechten sollte man meiden und nich immer spielen. gute jedoch sollte mann zu mindestens raisen also erhöhen. außerdem sollte man auch gute hände im richtigen zeitpunkt ablegen (fold). dieser ist meist wenn ein speiler all in geht den man sollte immer dran denken das dieser AA haben könnte oder man den flop halt einfach verpasst hat sprich nichts trifft.
Top hände:AA KK QQ JJ 1010 sollte man unbedingt erhöhen (rais)
gute hände: AK AQ AJ KQ KJ auf jeden fall mit gehn
befridigend hände: A10 Q10 J10 K10 JQ sind auf jeden fall nich verkehrt
ausreichende (Suited hands)hände: 109 89 97 78 67 58 J8 J9 Q8 Q9 K9 K8 45 23 nich das beste aber die hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt
Außerdem nich zu vergessen poket pairs (ein paar z.B.: 99 88)sollte man natürlich auch callen als chipleader aber auch raise
 
Alt
Standard
01-12-2007, 13:11
(#2)
Benutzerbild von rentier
Since: Aug 2007
Posts: 439
BronzeStar
danke für deinen schönen aufsatz,
aber wegen der vielen rechtschreibfehler und weil es das thema schon besser und länger gibt,
bekommst du diesmal ein nicht genügend!

Tip: Artikel im ausbildungscenter lesen!
 
Alt
Standard
Starhände und so - 01-12-2007, 14:52
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von stefan638 Beitrag anzeigen
es gibt gute sowohl auch schlechte starthände.
Theoretisch ja, eine 26o wird niemand gerne spielen, aber auch Hände wie T7o oder 22 haben ihren Reiz.

Zitat:
Zitat von stefan638 Beitrag anzeigen
die schlechten sollte man meiden und nich immer spielen. gute jedoch sollte mann zu mindestens raisen also erhöhen.
Im Prinzip ja, konsultiere doch die hier angebotenen Unterlagen im "Ausbildungszentrum". Damit wärst Du m.E. erst einmal gut bedient.

Zitat:
Zitat von stefan638 Beitrag anzeigen
außerdem sollte man auch gute hände im richtigen zeitpunkt ablegen (fold). dieser ist meist wenn ein speiler all in geht den man sollte immer dran denken das dieser AA haben könnte oder man den flop halt einfach verpasst hat sprich nichts trifft.
Top hände:AA KK QQ JJ 1010 sollte man unbedingt erhöhen (rais)
gute hände: AK AQ AJ KQ KJ auf jeden fall mit gehn
befridigend hände: A10 Q10 J10 K10 JQ sind auf jeden fall nich verkehrt
ausreichende (Suited hands)hände: 109 89 97 78 67 58 J8 J9 Q8 Q9 K9 K8 45 23 nich das beste aber die hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt
Außerdem nich zu vergessen poket pairs (ein paar z.B.: 99 88)sollte man natürlich auch callen als chipleader aber auch raise
Das liest sich schon ganz gut, weiterhin viel Erfolg!
 
Alt
Standard
poker - 01-12-2007, 14:52
(#4)
Benutzerbild von Icet1984
Since: Nov 2007
Posts: 261
SilverStar
danke für die Inforamation..war mir alles noch net Bekant!!
 
Alt
Standard
Notengebung - 01-12-2007, 14:53
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von rentier Beitrag anzeigen
danke für deinen schönen aufsatz,
aber wegen der vielen rechtschreibfehler und weil es das thema schon besser und länger gibt,
bekommst du diesmal ein nicht genügend!
LOL, wie wärs mit einem "ausreichend"?
LG, sky
 
Alt
Standard
02-12-2007, 13:23
(#6)
Benutzerbild von jokepoke69
Since: Oct 2007
Posts: 59
Ich würd sagen nartürlich gibts die unterschiedlichsten Stardhände aber ich finde kommt immer drauf an wie mann sich mit der entsprechenden HAnd verhält!!!!

Ist immer davon abhängig wie gut mann sy Karten trift oder nicht!!

Und vielen vielen Mehr!!Würd zu lange dauern das hier alles aufzuführen"

Kann nur sagen weiter Lesen und vorallem Pokern!!

Den kommts von allein das mann sy starthand sicher und Gut einschätzen kann!!!
 
Alt
Standard
02-12-2007, 15:12
(#7)
Benutzerbild von Gandalf333
Since: Dec 2007
Posts: 31
BronzeStar
Hey Ho......
naja wenn man immer daran denkt das der Gegner AA o. KK auf der Hand hält, und foldet dann wird das nie was mit den grossen Pötten!
Denn AA ist auch nur One Pair und es gibt genug Optionen dieses zu schlagen.....lol
 
Alt
Standard
Warum nicht das Basiswissen? - 02-12-2007, 21:03
(#8)
Benutzerbild von oekostar
Since: Nov 2007
Posts: 105
Das ist ja alles ganz nett. Aber die Frage, welche Starthände gut und welche schlecht sind, ist nun wirklich ausführlich in der Pokerschule erklärt.
10 10 ist je nach Position und Verhalten der Mitspieler u.U. eine ganz schlechte Hand.
Aber das wirst Du wohl auch noch merken.
 
Alt
Standard
03-12-2007, 02:02
(#9)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Irgendwie übersteigt die Sinnhaftigkeit dieses Threads meinen Verstand o_O
 
Alt
Standard
03-12-2007, 02:42
(#10)
Benutzerbild von Flitzpiepe75
Since: Oct 2007
Posts: 167
BronzeStar
Zitat:
Zitat von stefan638 Beitrag anzeigen
Top hände:AA KK QQ JJ 1010 sollte man unbedingt erhöhen (rais)
gute hände: AK AQ AJ KQ KJ auf jeden fall mit gehn
befridigend hände: A10 Q10 J10 K10 JQ sind auf jeden fall nich verkehrt
Ich habe genau zwei befriedigende Hände.