Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

keine BR aber 2 Mio in gebrauchten Spielgeldscheinen

Alt
Standard
keine BR aber 2 Mio in gebrauchten Spielgeldscheinen - 24-03-2009, 10:22
(#1)
Benutzerbild von werderwerder
Since: Mar 2008
Posts: 248
Da ich im momement kein Bankrol habe dachte ich
spiele GPL 2 und sehe da ich
wurde gestern 1.

jetzt habe ich 2 millionen spielgeld lol
was soll ich machen damit weiter versuchen gpl2 zu gewinnen.

oder wie wärs ich gib die punkte für ipp an intelli.
 
Alt
Standard
24-03-2009, 10:24
(#2)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
falls Dein ziel ist wieder um echtgeld zu spielen:
auf einer sehr sehr bekannten online-seite (1,2,3 meins) kannst Du spielgeld zu geld machen.
 
Alt
Standard
24-03-2009, 10:25
(#3)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Der Titel "Eine Frage" ist ungeschickt gewählt.

IPP gibt es dafür keine, aber es gibt Seiten auf denen man Spielgeld verkaufen kann, zB auch eBay, aber nicht hier im Forum.

*MOVE to Pokerstars*
 
Alt
Standard
24-03-2009, 10:26
(#4)
Benutzerbild von mr.bujachaka
Since: Jan 2008
Posts: 1.093
genau,vertick die 2 millionen
bei 3,2,1 bekommste ca. 20€ dafür
 
Alt
Standard
24-03-2009, 11:05
(#5)
Benutzerbild von keyser314
Since: Dec 2007
Posts: 29
BronzeStar
so isses, ich hab damals 10 millionen für insgsamt 125euro verkauft!

du hast zwar nich so viel, aber selbst mit 20euro könntest du starten. ich ahb damals 25euro an PS überwiesen, das waren 40dollar, und somit einigermaßen eine start-bankroll, die dann auch schnell dreistellig wurde...
 
Alt
Standard
24-03-2009, 11:12
(#6)
Benutzerbild von holger16967
Since: Sep 2007
Posts: 145
ich habe mal jetzt eine ganz blöde Frage.

du kannst ja kein PM von Account zu Account überweisen , wie kriegt er den das PM denn.

geht es auch bei anderen Pokeranbietern
 
Alt
Standard
24-03-2009, 11:14
(#7)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Kann man doch: Gemeinsam an einen PM Tisch setzen und den Wunschspieler anklicken und eine beliebige Summe übertragen.

Eine Sicherheit wie bei einem T$ / W$ Handel gibt es nicht. Der monetäre Teil wird wohl in der Regel vorher erledigt.
 
Alt
Standard
24-03-2009, 11:26
(#8)
Benutzerbild von Cordlette
Since: Feb 2009
Posts: 74
Klärt mich auf, Ihr Wissenden: Warum sollte ich Spielgeld ersteigern wollen? Um in den größeren Ligen mitspielen zu können?
Oder gibt es noch weitere Punkte?

Gröten,
Nico

P.S. Ich werde gleich mal mein Monopoly-Geld farbkopieren und online stellen. WSOP, ich komme!

Geändert von Cordlette (24-03-2009 um 12:23 Uhr).
 
Alt
Standard
24-03-2009, 11:49
(#9)
Benutzerbild von victor2540
Since: Feb 2008
Posts: 201
BronzeStar
zur frage von Cordlette

über das denken wir schon lange nach warum man sich spielgeld kauft
antwort auf die frage haben wir nie gefunden - und wir werden sie auch nicht finden denke ich
aber es ist einfach so das es leute gibt die sich spielgeld kaufen

denke mal das sind leute die erst beginnen mit poker
da ein "normaler" spieler der schon etwas pokern kann sich eine bankroll aufbaut mit cash

werde jetzt selbst versuchen meine 2millespielgeld zuverkaufen
die liegen jetzt schon lang genug einfach so da bei mir -
da ich bisher das glück hatte nie broke zugehen
(danke intelli für das BRM)

viel glück
und grüsse aus dem sonnigen wien
victor
 
Alt
Standard
24-03-2009, 13:14
(#10)
Benutzerbild von werderwerder
Since: Mar 2008
Posts: 248
egal naja danke für euren antworten werde eben mehr daraus zu machen an pm