Alt
Standard
[nl25 fr] 75s IP - 24-03-2009, 18:44
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP1 ($12.45)
MP2 ($27.55)
CO ($42.85)
Hero (Button) ($25)
SB ($15.10)
BB ($2.70)
UTG ($25.60)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $1, 3 folds, Hero calls $1, SB calls $0.90, 1 fold

Flop: ($3.25) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero checks

Turn: ($3.25) (3 players)
SB bets $1.75, UTG calls $1.75, Hero raises to $7.50, 1 fold, UTG calls $5.75

River: ($20) (2 players)
UTG checks, Hero ?

Villain lief über 3000 Hände 19/16/3
Außerdem ist Villain ein multitabelnder Winningplayer bei dem ich als 10/6/3 bekannt sein müsste.

Wieviel sollte ich hier, wenn überhaupt, setzen?

Am Flop setze ich nicht an, weil das Board so trocken ist und ich mir dachte, das dies ein guter Spot für Slowplay ist.
Den Turn musste ich dann raisen, weil durch diese Karte zu viele Draws möglich werden.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.

Geändert von Narloxon (24-03-2009 um 18:50 Uhr).
 
Alt
Standard
24-03-2009, 21:42
(#2)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Bet flop für value die alte Leier.

Da wirst du mit den weitesten Ranges gecallt.

River ist ne einfache Bet $14, hier und da laufen wir gegen QJ, eine straight oder was auch immer, aber das hält uns nicht davon ab zu setzen.

Geändert von xTheSnowmanx (24-03-2009 um 21:54 Uhr).
 
Alt
Standard
24-03-2009, 21:52
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Ich mag kein Slowplay mit Bottom two.
Du gibst jedem J-HIT am Flop nen Draw auf bessere Two Pair.

Du sitzt am Button 3Way da is die callingrange groß genug.
Bette ma 2/3 dat sieht nach nem Steal aus.
 
Alt
Standard
24-03-2009, 23:51
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Ich mag kein Slowplay mit Bottom two.
Ich auch nicht. Bet den Flop, bet den Turn, bet den River. Fertig.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
25-03-2009, 12:01
(#5)
Benutzerbild von Krusimo1404
Since: Aug 2007
Posts: 10
Mit welcher Hand callt ein multitabelnder Winningplayer dein Raise auf dem Turn ?

Bet Flop
River check behind
 
Alt
Standard
25-03-2009, 22:53
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Krusimo1404 Beitrag anzeigen
Mit welcher Hand callt ein multitabelnder Winningplayer dein Raise auf dem Turn ?

Bet Flop
River check behind
Sieht schwer nach AKs bei UTG aus.
Oder ein Paar 88?
Aber ich denke, das zalkt beides nix mehr.
 
Alt
Standard
26-03-2009, 12:52
(#7)
Benutzerbild von Raistlin1984
Since: Mar 2008
Posts: 113
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, würde Bottom two auch nie auf dem Flop checken.

Immer Bett for Value

Wenn du den Turn for Value raist mußte imo auch den River betten denn die Q dürfte wenige seiner Hände stark verbessert haben.
 
Alt
Standard
26-03-2009, 17:17
(#8)
Benutzerbild von illmatic1402
Since: Oct 2007
Posts: 35
So, ich fasel auch mal meine Meinung. Muss dazu sagen, dass ich erst grade angefangen habe NL 25 zu spielen, war zuvor reiner Turnier und SNG Spieler.

Zu Beginn stellt sich mir die Frage, warum 4 BB in einem bis dato 2 way pot mit 75s bezahlt werden. Ich mag diese Art von Hand auch, aber bekomme ich die Implied Odds gegen einen einzigen Spieler?

Nach dem Flop: würde dann auch wie oben gesagt versuchen den entsprechenden preflop call mit max value rauszuholen um die entsprechenden impl. odds zu ergattern. Heißt 2/3 bis Pot nach den beiden checks auf jeden Fall. Sieht zum einen nach Steal aus und einen Value call bekommt man von UTG definitiv. Turn und River würde ich ebenfalls wieder 2/3 bis Pot spielen, wie gesagt der Call mit 75s muss sich auch auszahlen

Pech ist es dann halt nur, wenn der UTG JJ hält und von dir Max Value bekommt. Trotzdem würde ich riskieren in der Hand Broke zu gehen, wobei ich sie unter diesen Umständen Pre flop erst gar nicht gespielt hätte.

Wie bereits erwähnt, ich bin NL25 Anfänger aber das ist meine Analyse zu der Hand
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 - AA und QQ kyanto Poker Handanalysen 13 19-01-2009 15:36
Nl25 - Ak crowsen Poker Handanalysen 4 19-01-2009 15:07
NL25 87s crowsen Poker Handanalysen 2 14-01-2009 22:54
Nl25: Aa beefcake285 Poker Handanalysen 5 12-01-2009 02:42
nl25-99 for set sb222 Poker Handanalysen 7 13-03-2008 12:04