Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

100PLO6max: 2. NFD und Bottom 2

Alt
Standard
100PLO6max: 2. NFD und Bottom 2 - 25-03-2009, 17:54
(#1)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Hallo,

bei dieser Hand bin ich mir nicht sicher, ob die Equity für ein Flop ALLIN gegn seine Range reicht, lieber c/c und unimproved turn folden?

Keine Infos über Villain

PokerStars Pot-Limit Omaha, $1.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($14.35)
Button ($157.25)
SB ($39.95)
Hero (BB) ($103.80)
UTG ($30.55)

Preflop: Hero is BB with , , ,
UTG calls $1, MP calls $1, 1 fold, SB calls $0.50, Hero checks

Flop: ($4) , , (4 players)
SB checks, Hero bets $3.80, UTG raises to $15.20, 2 folds, Hero raises to $49.40, UTG calls $14.35 (All-In)

Turn: ($63.10) (2 players, 1 all-in)

River: ($63.10) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $63.10 | Rake: $2
 
Alt
Standard
26-03-2009, 12:48
(#2)
Benutzerbild von GermanEagle
Since: Feb 2008
Posts: 438
Nachdem Reraise auf dem Flop, muck ich diese Hand. Du hast noch nichtmal Implied Odds da UTG ja shortstacked ist. Bottom Two Pair mit 2nd Nut Flush Draw ist nicht so stark. Ich würd noch nicht mal anspielen hier und versuchen billigst zum Showdown zu kommen. Ihr seht zu viert nen Flop, für ne Bet ist die Hand imho zu schwach. Je nach Action hinter mir muck ich die Hand auch auf dem Flop, da ich eh nix in die Hand investiert hab. Ausserdem fehlt dir ein Out zum Flush.

Du denkst noch viel zu viel in Holdem Denkweise.

Noch ne Frage zum UTG Spieler. War er die ganze Zeit shortstacked oder hat er ein paar grössere Pötte verloren?
 
Alt
Standard
26-03-2009, 13:48
(#3)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
also ich bin mir noch nicht ganz sicher. welche hand gibst du deinem gegner? macht er dieses play auch mit topset, oder nur mit den nuts? gegen nackte nutstraight ist es ein easy broke am flop, gegen topset ein fold. musst seine range mal eingrenzen, sonst kann man nix zu der hand sagen.

edit: seh grad keine history. hmmm ist sehr close imo. ich denke shove und fold liegen recht nah zusammen.
 
Alt
Standard
10-04-2009, 13:28
(#4)
Benutzerbild von nestor5
Since: Aug 2008
Posts: 46
wenn du pot (in multipot) bet spielst, dann nur um zu sehen wo du stehst.
bei reraise = fold

hätte hier tightere spielweise bevorzugt = c/c , turn c/f bei potbet von gegner
 
Alt
Standard
10-04-2009, 14:12
(#5)
Benutzerbild von m.kopi198
Since: Jan 2009
Posts: 204
BronzeStar
gebe meinen vorrednern recht c/c zum turn und dann c/f
straight fertig und top 2, set maybe da.
das heist durch set verlierst du viele outs.
also günstig turn gucken und dann weg wenn er nicht hilft


Martin - Team IntelliPoker Trainer/Moderator
Bei Fragen, Kritik und Anregungen schickt mir einfach eine PM
 
Alt
Standard
13-04-2009, 13:45
(#6)
Benutzerbild von RatedRV
Since: Aug 2007
Posts: 42
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Eckesach Beitrag anzeigen
lieber c/c und unimproved turn folden?
this
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
100PLO6max: middle Set mwp oop, broke gehen ok? Eckesach Poker Handanalysen 6 25-03-2009 14:09
100PLO6max: 3. nutflush im RR Pot Eckesach Poker Handanalysen 3 25-03-2009 13:57
100PLO6max: middle Set auf Rainbow board Eckesach Poker Handanalysen 3 24-03-2009 11:09
Bottom Set, NL25sh SaWhiskey Poker Handanalysen 11 20-11-2008 21:05
33$ Bottom Set am Turn flocen Poker Handanalysen 15 23-06-2008 17:33