Alt
Standard
Poker im Casino - 26-03-2009, 20:14
(#1)
Benutzerbild von DasWeasel
Since: Feb 2009
Posts: 19
Hallo zusammen,

hab mal ne frage, spielt jemand von euch desöfteren auch in Casinos? Da ich hauptsächlich online-poker spiele, wollte ich fragen ob sich die umstellung bemerkbar macht und auf was man achten sollte. Hab mir überlegt eventuell mal nach baden-baden zu fahren um ein wenig zu zocken, kann mir jemand was empfehlen?

Danke im vorraus
 
Alt
Standard
26-03-2009, 20:19
(#2)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Onlinepoker und Livepoker snd 2 verschiedene Welten. Für den Anfang sollte man auf jeden Fall vermeiden zu hohe buy-ins zu spielen, wenn man nciht grad möglichst vile Geld unter die Leute bringen will.
 
Alt
Standard
26-03-2009, 20:25
(#3)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
und kleine Limits wirst Du in Baden-Baden wohl kaum finden...


Semper Fi
 
Alt
Standard
26-03-2009, 20:31
(#4)
Gelöschter Benutzer
-Deine Karten erst anschauen, wenn Du an der Reihe bist

-Wenn Flop/ Turn/ River gegeben werden, nicht auf den Tisch schauen, sondern auf die Gegner.
Du siehst noch früh genug, was auf dem Tisch liegt.

-Zuerst ein paar Runden zuschauen und die Spieler beobachten, bevor Du Dich an den Tisch setzt. Dann nach Möglichkeit den besten Platz aussuchen.

Die ersten beiden Punkte solltest Du Dir bei kleineren Sachpreisturnieren oder im Homegame antrainieren. Dann erst ins Casino gehen.

In manchen Casinos wird auch nur Fixed Limit Hold'em, häufig 2/4 angeboten.
 
Alt
Standard
26-03-2009, 21:01
(#5)
Benutzerbild von Kotula_Man
Since: Feb 2009
Posts: 21
WhiteStar
Da schließe ich mich meinen Vorgängern an!
Man muss sehr auf die Reaktionen der Mitspieler achten und daraus seinen eigenen Vorteil ziehen.
So hab ich auch schon öfters den Pot alleine durchs Bluffen gewonnen!
Außerdem wird im Casino wesentlich tighter gezockt und die Spieler haben einiges mehr drauf also die meisten OnlineSpieler.
Aber schließlich muss jeder mal anfangen und wie jeder weiß ist aller Anfang schwer. Du darfst nicht gleich deprimiert sein wenn du verlierst.
 
Alt
Standard
26-03-2009, 21:03
(#6)
Benutzerbild von ulf67
Since: Dec 2007
Posts: 205
Auf jeden Fall solltest Du das Geld auch übrig haben welches Du mit in´s Casino nimmst. Mach Dich vorher mal mit dem Gedanken vertraut, dass Du das verzockst. Wenn Dich das nicht stört, dann ist schon mal eine Grundvoraussetzung gegeben. Das Niveau in den Casinos ist nicht sonderlich hoch gemessen an dem Geld was da über den Tisch geht. Spielerbeobachtung ist sehr wichtig. Du musst die Haie von den Fischen unterscheiden können. Wobei letztendlich jeder Abend im Casino anders verlaufen kann. Sowohl von der Qualität der Spieler als auch von deren Risikoverhalten. Anpassungsfähigkeit kann da nicht schaden.

Wenn Dich das alles nicht abschreckt, dann probier es einfach mal aus.
 
Alt
Standard
26-03-2009, 21:04
(#7)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Kotula_Man Beitrag anzeigen
Außerdem wird im Casino wesentlich tighter gezockt und die Spieler haben einiges mehr drauf also die meisten OnlineSpieler.

Das sehe ich genau gegenteilig!
Ich finde, dass im Casino deutlich looser gespielt wird als online.


Semper Fi
 
Alt
Standard
26-03-2009, 21:13
(#8)
Benutzerbild von DasWeasel
Since: Feb 2009
Posts: 19
Da möcht ich mich doch gleich mal für die ganzen infos bedanken, wenn ich es dann mal schaffen sollte werd ich euch gern davon berichten Werd mir eure ratschläge zu herzen nehmen

mfg
 
Alt
Smile
... - 27-03-2009, 10:07
(#9)
Benutzerbild von Faegen
Since: Mar 2009
Posts: 5
WhiteStar
Gute Idee ich glaub ich komm mit nach Baden-Baeden
 
Alt
Standard
27-03-2009, 10:50
(#10)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
In manchen Casinos wird auch nur Fixed Limit Hold'em, häufig 2/4 angeboten.
Wot? Wo das denn?`Bei uns in 'ner gegend gibt's nur NL500 und selten NL200. FL 2/4 wär ja mal lustig zu spieln und vorallem kann man da ncih so verdammt vile verlieren.^^

Zitat:
Zitat von tafkaa Beitrag anzeigen
Das sehe ich genau gegenteilig!
Ich finde, dass im Casino deutlich looser gespielt wird als online.
agree. Livegames sind unfassbar fishig. Man halt oft gutverdienende Leute, die gern Pokern am Tisch und die dies ausschlißlich zur eigenen Belustigung tun. Vergleichsweise mit denen die Online ab und an mal 20$ eincashen un verzoken, nur das die Summen im Casino erst so ab "einfach mal 100€ verzocken" losgehn und bis in mittlern 4stelligen Bereich locker renreichen.^^
Bsp is der komische Zuhälter bei "German High Rollers". Solche Typen hast immer min einen am Livetisch.^^

Und die regulars sind auch oft nciht so unfassbar stark. Spieln meist sehr nity.