Alt
Standard
AJs MP1 NL25 BSS - 27-03-2009, 15:22
(#1)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($14.70)
CO ($24.30)
Button ($35.95)
SB ($25)
BB ($13.50)
UTG ($44.40)
UTG+1 ($5)
Hero (MP1) ($27.95)

Preflop: Hero is MP1 with A, J
UTG calls $0.25, 1 fold, Hero calls $0.25, 4 folds, BB checks

Flop: ($0.85) Q, 10, K (3 players)
BB checks, UTG bets $0.25, Hero raises to $1, 1 fold, UTG calls $0.75

Turn: ($2.85) J (2 players)
UTG bets $1.25, Hero raises to $2.50, UTG calls $1.25

River: ($7.85) 10 (2 players)
UTG bets $7.25, Hero calls $7.25

Total pot: $22.35


So, ich steige gerade um von SSS auf BSS, deshalb würde ich gerne wissen ob diese Hand so richtig gespielt ist?

Es war meine 6. Hand an dem Tisch, und hatte somit noch keine Infos über meine Gegner die Aussagekräftig gewesen wären.

Preflop hätte ich vielleicht raisen sollen, aber ich denke ein call ist auch vertretbar.

Ich floppe die Nuts, und reraise um Stärke zu beweisen, falls jemand auf den Flush aus ist.

Der Turn ist aus meiner Sicht unerheblich, da es höchstens dem anderen geholfen hat, aber meine Hand nicht schlechter macht, und ich somit noch vorne liege. Wäre hier vielleicht über einen Splitpot nachzudenken um den Pot nicht unnötig größer zu machen?

Ich muss sagen seine fast Potsizebet hat mich echt verwirrt. war kurz davor zufolden, weil ich ihm fast sowas wie ein FH geglaubt habe. Ich habe mich aber für call entschieden, weil ich meine Straße nicht aufgeben wollte.

Was würdet ihr dem Gegner für eine Range geben, und wo habe ich Fehler gemacht?
 
Alt
Standard
27-03-2009, 15:42
(#2)
Benutzerbild von Raistlin1984
Since: Mar 2008
Posts: 113
Preflop:
Würde die Hand Pre entweder raisen oder folden kommt auf den Tisch an.
So kannste die Hand gegen einen Gegner in Position spielen oder falls einer mit ner starken Hand aufwacht direkt folden.

Flop:
Potbet gefällt mir gut würd ich auch so machen.

Turn:
Warum nur das Minraise sehe hier nicht viel was er UTG limpt auf dem Flop donkt und dich auf den Turn beathat. Also höher raisen.

River:
ist eine eklige Karte und er kann hier oft eine 10 halten mit der er das Full rivert.
Würde aber wohl auf dem River folden, denke Villian hällt hier ganz oft ne 10 und damit sind einige Fulls in seiner Range.

Würde sagen er kann von PP´s bis J10,Q10,QJ,K10,KQ vieles halten.
 
Alt
Standard
27-03-2009, 15:44
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Preflop:
Raise ich die Hand hier auf 1,25$.
Geteert und gefedert wirst du bei nem call nicht, aber :
I Don't like it

Flop:
As Played
Raise auf 1,40-1,70 $

Turn:
Hier ist der Raise auch wieder VIEL ZU KLEIN!
5,50-6,25 $
DU MUSST DICH VOR DEM FLUSHDRAW SCHÜTZEN
UND
DU WILLST VALUE HABEN

River:
Also ein SET, was jetz ein Full Hosue ist, wäre scheiße gespielt vom Gegner.
Aber seine Line ist auch irgendwie seltsam.
Also call ich das auch.
Hättest du aber mal höher geraist, hättest du deinen Stack besser in die Mitte bekommen.

Als Ex-SSS-ler hast du Probleme mit Raisegrößen. Ging mir auch so ( Is ungewohnt ne? Als BSS-Spieler ist man nach nem Raise doch tatsächlich noch nicht ALL Inn )

Kleiner Tipp:
Wenn dein Gegner bettet, dann steht ja oben bei Pokerstars immer, weiviel im Pott liegt.
Dann rechne dir aus, was im Pott liegen würde, wenn dui callen WÜRDEST.
Und darauf raist du dann minimum.
manchma mehr manchma weniger.
Aber als default Wert ist das agnz gut.

Beispiel am Turn hier:
4,10 $ liegen im Pott
Wenn du callst sind es
5,35 $
Also rais auf 5,35
Da das Board hier viele Draws ermöglicht und dich two Pair Combos und sets noch auszahlen, darfs auch mal was mehr sein.

Abe rich nutze meine tolle Eselsbrücke heute noch und komm gut damit aus.



Zitat:
Zitat von Raistlin1984 Beitrag anzeigen
Preflop:
Flop:
Potbet gefällt mir gut würd ich auch so machen.
Das ist keine Potbet.
Das wären 1,60$
Zitat:
Zitat von Raistlin1984 Beitrag anzeigen
Turn:
Warum nur das Minraise sehe hier nicht viel was er UTG limpt auf dem Flop donkt und dich auf den Turn beathat.
Um genau zu sein GAR KEINE Hand. Er hat die NUTS
Aber bei Dem Board zahlen VIELE Hände

Zitat:
Zitat von Raistlin1984 Beitrag anzeigen
River:
ist eine eklige Karte und er kann hier oft eine 10 halten mit der er das Full rivert.
Würde aber wohl auf dem River folden, denke Villian hällt hier ganz oft ne 10 und damit sind einige Fulls in seiner Range.
Würde sagen er kann von PP´s bis J10,Q10,QJ,K10,KQ vieles halten.
Ui.
Two Pair die zum Full werden hab ich gar nicht dran gedacht.
ICh zahl trotzdem.

Geändert von crowsen (27-03-2009 um 15:52 Uhr).
 
Alt
Standard
27-03-2009, 15:50
(#4)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Raise pre für value!



Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Turn:
Hier ist der Raise auch wieder VIEL ZU KLEIN!
5,50-6,25 $
DU MUSST DICH VOR DEM FLUSHDRAW SCHÜTZEN
UND
DU WILLST VALUE HABEN
+1

River call.

Geändert von xTheSnowmanx (27-03-2009 um 16:12 Uhr).
 
Alt
Standard
27-03-2009, 16:13
(#5)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
wow furchtbar

wie gesagt pre raisen und postflop größer raisen und niemals river folden
 
Alt
Standard
27-03-2009, 17:03
(#6)
Benutzerbild von Iguanodon
Since: May 2008
Posts: 117
BronzeStar
Bin etwas überrascht dass hier alle den River so easy callen. as played ist der pot natürlich nicht so groß, da würd ichs mir wohl auch widerwillig anschauen. Aber wenn wir zumindest den turn ordentlich raisen (so 5-6) und der gegner setzt am River wieder 3/4 pot oder mehr ist der Call schon sehr grenzwertig. Dafür will ich dann schon wissen ob der Gegener entweder sehr schlecht ist oder meint, er könnte uns hier rausbluffen
 
Alt
Standard
27-03-2009, 18:00
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Wenn er 3/4 Pott setzt, dann musst du den Showdown in 1 v. 3 Fällen gewinnen und das dürfte wohl trotz nem gepairtem Board drin sein oder?
 
Alt
Standard
27-03-2009, 18:14
(#8)
Benutzerbild von Iguanodon
Since: May 2008
Posts: 117
BronzeStar
wenn wir die Hand vorher etwas stärker repräsentieren bezweifle ich das. WÜrdest du mit twopair oder ner 9 am River 3/4 pot donken?
Ich hätte da schon gern Anhaltspunkte, dass der Gegner sowas macht.
 
Alt
Standard
27-03-2009, 22:58
(#9)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Ertsmal Danke für die Antworten.

Wie gesagt, ich war neu am Tisch und konnte somit noch nichts über den Gegner sagen.

Ergebnis war, er hatte 10 8 off. Diese in meinen Augen sehr zweifelhafte spielweise vollführte er noch 3 mal, und dann war er pleite.
 
Alt
Standard
27-03-2009, 23:00
(#10)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Drishh Beitrag anzeigen
Ertsmal Danke für die Antworten.

Wie gesagt, ich war neu am Tisch und konnte somit noch nichts über den Gegner sagen.

Ergebnis war, er hatte 10 8 off. Diese in meinen Augen sehr zweifelhafte spielweise vollführte er noch 3 mal, und dann war er pleite.
Und genau aus diesem Grunde folde ich den River niemals.
Es sei denn ich hab den Read, dass er auf jeden Fall NICHT mit ner schlechteren Hand donkt. Und nicht umgekehrt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 Aa crowsen Poker Handanalysen 2 20-01-2009 23:15
Nl25 Jj Jackal0 Poker Handanalysen 5 07-01-2009 17:09
NL25 QJo crowsen Poker Handanalysen 6 28-12-2008 17:59
NL25 9To crowsen Poker Handanalysen 5 27-12-2008 23:19
NL25 10,10 Vs ?? der_bobi Poker Handanalysen 5 24-01-2008 20:33