Alt
Standard
multi tabeln - 30-03-2009, 15:47
(#1)
Benutzerbild von danielbse
Since: Dec 2007
Posts: 80
also ich spiele NL25 und halte mich auch an die 25 Stack regel spiele dort immer nur einen tisch würde aber gerne so erstmal bis zu vier tische spielen sollte ich da ein limit absteigen oder kann ich auf meinem jetzigen level weiter machen bin für jeden ratschlag dankbar
 
Alt
Standard
30-03-2009, 15:59
(#2)
Benutzerbild von illmatic1402
Since: Oct 2007
Posts: 35
Nun ich habe erst vor kurzem mit FR 25 angefangen und spiele zur Zeit 2 Tische. Ich würde dir raten auch ersteinmal einen hinzuzunehmen und schauen wie du zurecht kommst. Man kann sich immernoch steigern und wenn du Befürchtungen wegen der BankRoll Strategie hast, so lass dir gesagt sein, dass diese nicht auf Multitabling zutrifft. Klar kannst du schneller Broke gehen, aber die Hände an mehreren Tischen werden als aufeinanderfolgende gesehen und dementsprechend hat das Multitabling keinen Einfluss auf die Stackregel.
 
Alt
Standard
30-03-2009, 16:16
(#3)
Benutzerbild von Bububaer007
Since: Aug 2008
Posts: 74
Es ist schon eine Umstellung. Rein rechnerisch macht es zwar für die Bankroll keinen Unterschied, ob einen oder mehrere Tische gleichzeitig spielt, aber für die Konzentration ist es schon anders. Auch bei SSS, so wie sich das anhört, spielst du das, muss man sich erst daran gewöhnen. Nimm immer nur einen Tisch dazu, und wenn das gut geht, kannste wieder mehr.
 
Alt
Standard
30-03-2009, 19:42
(#4)
Benutzerbild von shuffle1899
Since: Jan 2009
Posts: 51
BronzeStar
NL 25 sind 2 tische wohl ganz ideal vermut ich mal - bin aber noch nicht so weit.

auf NL5/10 sind 4-6 tables auch beim 6max kein problem.
 
Alt
Standard
30-03-2009, 21:11
(#5)
Benutzerbild von danielbse
Since: Dec 2007
Posts: 80
ich spiel BSS
 
Alt
Standard
30-03-2009, 22:27
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Was soll das mit dem Limit zu tun haben? Ich spiele schon immer 2 - 4 Tische SH. Egal welches Limit gerade ansteht. Würde eher 4 spielen, aber auf der Seite wo ich im Moment spiele, ist etwas wenig Traffic.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
30-03-2009, 23:59
(#7)
Benutzerbild von shuffle1899
Since: Jan 2009
Posts: 51
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Was soll das mit dem Limit zu tun haben?
auf den unteren limits brauchst du keine reads, sondern abc-poker reicht aus. gegen die wirklich starken spieler auf den hohen limits wirst du vermutlich auf 10 tischen mit abc kaum gewinn machen.
vermut ich jetz mal - korrigiert mich wenn ich was falsches sage.
 
Alt
Standard
31-03-2009, 00:16
(#8)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Kommt drauf an wie u "hohe limits" definierst
 
Alt
Standard
31-03-2009, 03:14
(#9)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Du kannst locker auf NL25 bleiben,nur geh ja nicht von 1 Tisch hoch auf 4 du wirst total überfordert sein.

Kann dann sein das du ratz fatz mal 2-3 Stacks verdonkst weil du wie gesagt total überfordert bist,aber ob das der Fall ist das merkst du normal selber und das ziemlich schnell!


Geh hin und mach jetzt erstmal 2 Tische auf spiele 15 Minuten und mach dann einen dritten auf,das reicht erstmal,glaub mir!

Immer mit der Ruhe einen Tisch nach dem andren.

Und wenn du merkst das du müde und fertig bist höre sofort auf(es kann sonst sehr teuer werden,aber die Erfahrung muß denk ich jeder mal gemacht haben!

Genau aus dem Grund mach immer nur einen Tisch nach dem andren,so seh ich das halt man muß ja nicht immer gleich alels mit Gewalt erreichen,was meist sowieso voll daneben geht, kann schon sein das du jetzt gleich 4-5 Tische packst (oder noch mehr)aber du wirst dann spätestens nach ner Stunde total fertig sein und mußt aufhören.


Dann mal viel Spaß beim FPP sammeln


EDIT!

Das ist doch quatsch,das man auf den unteren Limits keine Reads brauchst,Leute erzählt den OP`s nicht immer so n Nonsens.

Geändert von Mike$100481$ (31-03-2009 um 12:03 Uhr).
 
Alt
Standard
31-03-2009, 08:11
(#10)
Benutzerbild von shuffle1899
Since: Jan 2009
Posts: 51
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
Das ist doch quatsch,das man auf den unteren Limits keine Reads brauchst,Leute erzählt den OP`s nicht immer so n Nonsens.

naja, NL2 oder NL5 läuft auf auf 9 tischen problemlos wenn ich mich an meine BSS-zeit zurückerinnere. da hab ich natürlich nur meien karten gespielt und fertig. und so mach ich sicherlich mehr gewinn als wenn ich auf 2 tischen spiele und die spielweise der vollfische zu durchschauen versuche.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
multi accounts Wunderjunge IntelliPoker Support 11 28-02-2009 18:56
Multi-tabling! Aber wie? cateye2003 Poker Talk & Community 124 22-07-2008 23:21
Multi Tabling dung_hoang Poker Talk & Community 8 25-03-2008 12:31
1vs. multi Tabel MTG2 Poker Talk & Community 24 30-11-2007 18:32
multi table Falk23 IntelliPoker Support 14 26-10-2007 12:39