Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Bankrollbuilding - Nur wie???

Alt
Standard
Bankrollbuilding - Nur wie??? - 30-03-2009, 17:05
(#1)
Benutzerbild von DaKiller27
Since: Oct 2007
Posts: 194
BronzeStar
Hallo Intelli,
ich habe heute mal wieder 50€ eingecasht, weil ich die nächsten Wochen mehr Zeit habe. Hatte Ende Januar mein Geld,was noch verblieben war(teils schon vorher ausgecasht($1k) oder verzockt)ausgecasht.

Was meint ihr ist am besten, um sich eine gute Bankroll aufzubauen?
Sowohl "Sicherheit","ROI" "Spaßfaktor" etc. sollten eine Rolle spielen. Man muss dazu sagen,dass ich mit SNGs eher vertraut bin und CG noch nie wirklich ordentlich gespielt habe.

Habe mir schon einige Gedanken gemacht, aber bei der Fülle blieb halt größtenteils das übrig.
-NL SSS(noch kein Limit)
-NL BSS(noch kein Limit)
-9/10 man SNGs($3.40er)
-6 man SNGs($3.25er)
-$1.10 DONs masstablen
-$2.20 36 man SHG/200k Sats (habe die als rel. soft in Erinnerung?!)


Irgentwie bin ich noch immer unentschlossen und würde euch daher gerne fragen,was ihr mit dieser Bankroll spielen würdet und warum? Dazu noch :Welches ist das "fishigste" von allen?

DankE!

Geändert von DaKiller27 (30-03-2009 um 17:07 Uhr).
 
Alt
Standard
30-03-2009, 17:11
(#2)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Welches das fishigste von allen ist, kann ich nicht genau sagen, weil ich nicht alles kenne. Wenn du aber um die Bankroll aufzubauen die Varianz möglichst gering halten willst, solltest du 1,10 DON's spielen. Als SNG-Spieler hast du da ja dann schon gewisse Vorkenntnisse. Wie's da mit dem Spaßfaktor aussieht, weiß ich allerdings nicht.
 
Alt
Standard
30-03-2009, 17:51
(#3)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Die 2,20 36 man sind relativ soft. Zum Bankrollaufbau sind die 1,10 DON's gut allerdings ist der Spaßfaktor nicht ganz so hoch. Zum Bankrollaufbau sind die allerdings, da die Varianz da kleiner ist.
 
Alt
Standard
30-03-2009, 18:16
(#4)
Benutzerbild von DaKiller27
Since: Oct 2007
Posts: 194
BronzeStar
Danke für eure Antworten.
Was meint ihr was für ein ROI bei den $1.10 turbo DONs möglich ist? und wie das dann im Verhältnis zu NL 2 stehen würde?
Überlege auch abzuwechseln zwischen NL 2/$1.10 DONs/und den 36 man sats, damit ich immer Abwechslung habe,außerdem füllen sich die Sats tagsüber und wochenanfangs eher langsam
 
Alt
Standard
30-03-2009, 18:27
(#5)
Benutzerbild von Bizie9
Since: Sep 2007
Posts: 193
BronzeStar
Also ich spiele sehr gern die 3,40 SNG´s, da mit einer akzeptablen Spielweise durchaus gewinn drin ist. Mit dem 6,50er ist auch dann ne schöne Steigerung möglich. Spass ist auch gut dabei durch den Turniercharakter. CG ist halt was für Leute die schon Geld haben. Find ich..... dann kann man schnell mal unkontrolliert viel Geld verlieren.
 
Alt
Standard
30-03-2009, 20:30
(#6)
Benutzerbild von RedEyes173
Since: Nov 2007
Posts: 329
als ich die ersten male broke gegangen bin hab ich mir immer mit den 1.75$-18mann sng`s ne neue bankroll gegrindet....
habs damals auch oft in die BoP-Rangliste geschafft, was man bei ner kleinen bankroll nicht hoch genug einschätzen kann...

naja auf jeden fall viel glueck, eigentlich sind alle sng`s bis mindestens 6.50 durch gutes abc-poker leicht schlagbar.

ab 175$ würd ich mal langsam SSS auf NL25 in betracht ziehen, das spielerische niveau ist auf NL25 mit dem bei 1$ sng`s vergleichbar...
 
Alt
Standard
30-03-2009, 21:28
(#7)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Bizie9 Beitrag anzeigen
Also ich spiele sehr gern die 3,40 SNG´s, da mit einer akzeptablen Spielweise durchaus gewinn drin ist. Mit dem 6,50er ist auch dann ne schöne Steigerung möglich. Spass ist auch gut dabei durch den Turniercharakter. CG ist halt was für Leute die schon Geld haben. Find ich..... dann kann man schnell mal unkontrolliert viel Geld verlieren.
schön und gut, aber bei einer BR von 50.-$ scheidet das aus
 
Alt
Standard
30-03-2009, 21:38
(#8)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Auf jeden Fall fallen die 3,25$ und noch größere 9 Mann SNG schonmal ganz klar weg mit nem Fufi,das kannst dir abschminken,wenn du es ernsthaft angehen willst!

Das Risiko ist imo viel zu groß (meiner Meinung nach wär das reines Gambling und total HIRNVERBRANNT !!!)auch wenn du gut spielst,weisst es ja selbst wie es manchmal läuft.

Kommst grad zum Start in so ein Loch rein ist dein Geld futsch!


Entweder du zockst die 1,1$ DON oder die normalen 9 Mann mit 1$!



Oder CG,aber da du sagst du hast das noch nie gescheit gezockt,also würd ich das auf später verschieben bzw wenn deine BR dann mal be 200$ ist,dann kannst erstmal für n paar Wochen NL 5 zocken,wenns da gut lief kannst NL 10 zocken,schenken sich wohl nichts die beiden Limits.



@Biezi!

Deine Aussage CG ist halt was füpr Leute die schon Geld haben..............ist ja totaler Nonsens!


Wie kannst du einem mit 50$ so ne Empfehlung machen,wenn es jetzt ein totaler Anfänger wär,der würde das doch glatt machen und in 3 Tagen ist er Broke,die Leute fragen her weil die meisten(dieser OP wohl nicht)keine Ahnung haben was se machen sollen,wenn dann mehrere solche Sachen sagen,denken die das geht in Ordnung und wissen garnicht auf was für eine Lotto Session se sich grad eingelassen haben.

Ihr solltet bei solchen Fragen einfach mal aufpassen was Ihr da für Tipps gebt!!!!!!!!!!

Geändert von Mike$100481$ (30-03-2009 um 21:53 Uhr).
 
Alt
Standard
30-03-2009, 23:14
(#9)
Benutzerbild von crossino
Since: Oct 2007
Posts: 145
mit 50 euro (heute 66,52$) haste 60 buyins für die 1,1$ sngs, kannste also relativ befreit aufspielen.
Ich persönlich würde damit die 45er turbo mtts zocken,weil die
1. fischig sind
2. bei gewinn mehr als 3 mal soviel geld wie 9ersngs bringen (
schon platz 4 bringt mehr als platz 1 bei 9er sngs)
3.mich persönlich weitergebracht haben in puncto ranges in abhängigkeit der stacksizes
4.mir wegen punkt 1 - 3 gerade übertrieben spass machen
5.gut zum multitablen sind,da du über die hälfte der zeit an vollen tischen spielst
nachteil: kein plan ob bei 45ern die 100abi gilt, bei mir hat der anfang ganz gut geklappt,da kommts dann halt mit 60 buyins drauf an
 
Alt
Standard
bankroll - 19-06-2009, 12:11
(#10)
Benutzerbild von alex7611
Since: Feb 2008
Posts: 83
BronzeStar
333

Geändert von alex7611 (24-06-2009 um 22:18 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG] Bankrollbuilding NLSH Tallowisp Blogs, Berichte, Brags & Beats 40 25-02-2009 04:12
[Blog] Extrem Bankrollbuilding XNR_47X Blogs, Berichte, Brags & Beats 123 10-12-2008 15:49
SSS vs Micro SnG / Bankrollbuilding Luphan Poker Handanalysen 17 10-10-2008 12:43
[Blog] SNG - Bankrollbuilding [z:Z. FT $12 Turbo] n3wamst3rdam Blogs, Berichte, Brags & Beats 4 16-09-2008 17:10
[Blog] Bankrollbuilding mit Freerolls Andurias79 Blogs, Berichte, Brags & Beats 107 10-08-2008 14:08