Alt
Standard
SnG Aufstieg - 31-03-2009, 12:15
(#1)
Benutzerbild von AndyM._89
Since: Nov 2007
Posts: 418
Hi
Ich spiele seit bereits längerer Zeit 6,50$ Turbo SnG's. Ohne genaue Zahlen nennen zu wollen kann ich sagen, dass meine Gewinnrate hier sehr gut ist und meine Bankroll mittlerweile so hoch ist, dass ich nach einem standardmäßigen Bankrollmanagement längst um deutlich höhere Buy Ins spielen könnte. Ich habe also vor auf die 16$ Turbo SnG's zu wechseln. Ich bin jedoch nicht sicher, ob meine Gewinnrate auf dem höheren Limit nicht so weit sinken könnte, dass es schon wieder profitabler wäre bei den 6,50$ SnG's zu bleiben. Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht? Wie stark verändert sich das Spielniveau bei diesem Wechsel?
 
Alt
Standard
31-03-2009, 12:24
(#2)
Benutzerbild von Ribble82
Since: Nov 2007
Posts: 858
Also so wie ich das sehe hast du auf den 6,60ern bist jetzt erst ca. 50 Stück gespielt und das nach einer längeren BE Phase.

Wenn es deine BR erlaubt würde ich nen shot auf den 16ern wagen. Danach kannste ja entscheiden wo du dich wohler fühlst. Wobei ich bei dir natürlich noch in keinster Art und weise nen down sehe. Du hast bis jetzt auch erst ca.350 Sng´s gespielt. Man kann also noch nicht wirklich sagen ob du ein Winnigplayer bist!

Wünnsch dir aber natürlich viel Erfolg!
 
Alt
Standard
31-03-2009, 17:11
(#3)
Benutzerbild von Dahl Lambert
Since: Jul 2008
Posts: 88
"Ohne genaue Zahlen nennen zu wollen" ist eine doofe Formulierung. Die bringt nämlich ungefähr jeden dazu, nachzugucken, wie viel es nun genau ist...

Erfahrungen hab ich in der Hinsicht keine. Allerdings sieht mir das aktuelle Ergebnis doch auch sehr nach Upswing aus - langfristig wirst du den ROI wohl kaum halten können. Ich würd ihn ausnutzen, durchaus auch nen Shot wagen, mir aber klare Grenzen setzen, wann ich zu den 6ern zurückgehe.
 
Alt
Standard
31-03-2009, 17:48
(#4)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
Sollte deine Samplesize nicht mal 1k betragen, würde ich noch nicht wechseln.
Denn mit 50 SnG's hast du noch lange nicht die Varianz geschlagen.
Wenn du auf 1k SnG's immernoch eine gute Winrate von mind. 15% hast kannst du ohne Bedenken aufsteigen.
 
Alt
Standard
31-03-2009, 21:20
(#5)
Benutzerbild von Revager
Since: Sep 2007
Posts: 289
BronzeStar
falls Ribbles Aussagen stimmen solltest du zunächst bei den 6,50$ SnGs bleiben. Nicht dass du broke gehst
 
Alt
Standard
31-03-2009, 23:06
(#6)
Benutzerbild von MORITZKING
Since: Feb 2009
Posts: 35
Zitat:
Zitat von Dahl Lambert Beitrag anzeigen
"Ohne genaue Zahlen nennen zu wollen" ist eine doofe Formulierung. Die bringt nämlich ungefähr jeden dazu, nachzugucken, wie viel es nun genau ist...
wie kann man das denn nachgucken???
 
Alt
Standard
01-04-2009, 14:22
(#7)
Benutzerbild von !!Deckbär!!
Since: Apr 2008
Posts: 73
WhiteStar
z.B. bei sharkscope oder pokerprolabs...........
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SNG Aufstieg IK82 Poker Talk & Community 10 13-10-2008 19:37
SnG und MTT Aufstieg schuebistyle Blogs, Berichte, Brags & Beats 18 23-09-2008 08:59
VIP Aufstieg yoshi88 IntelliPoker Support 3 04-07-2008 00:05
S&G Aufstieg Das_ZIVI Poker Handanalysen 9 27-04-2008 19:34
aufstieg velbont Poker Handanalysen 34 31-12-2007 13:33