Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[ NL10 FL ] Was sagt ihr zur Spielweise dieser Hand ? ( A5o )

Alt
Standard
[ NL10 FL ] Was sagt ihr zur Spielweise dieser Hand ? ( A5o ) - 31-03-2009, 22:31
(#1)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Hi,

hier hab ich wieder eine nette hand rausgesucht, bei der ihr mal wieder euer senf dazu geben könnt.

Everest No-Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - Everest Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG+2 ($2)
MP1 ($5.88)
MP2 ($10.65)
MP3 ($1.80)
CO ($29.09)
Button ($4.82)
Hero (SB) ($9.06)
BB ($10.98)
UTG ($2.10)
UTG+1 ($3.94)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.10, 1 fold, MP1 calls $0.10, 2 folds, CO calls $0.10, 1 fold, Hero calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.50) , , (5 players)
Hero bets $0.30, 1 fold, UTG+1 calls $0.30, 1 fold, CO calls $0.30

Turn: ($1.40) (3 players)
Hero bets $1, 1 fold, CO raises to $2, Hero raises to $5, 1 fold

Total pot: $5.40 | Rake: $0.27

Results in white below:
Hero didn't show , (nothing).
Outcome: Hero won $5.13



Vielleicht hätte man auf dem flop potsize betten können....

Auf dem turn komplettiere ich dann mein full house.
Ich denke die betsize hier ist okay. Villaint raised sogar.
Wäre hier ein call anstatt eines reraises besser gewesen, um dann auf dem river noch einmal zu betten ?
Hab ich den reraise zu hoch angesetzt ?

Danke euch schonmal für eure ideen.
 
Alt
Standard
31-03-2009, 22:37
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Flop potte ich. Turn bette ich knapp unter Pott und geh dann, wenn er raist auch noch mal drüber. Entweder hat er ein A oder nicht. Geld muss rein.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
01-04-2009, 05:20
(#3)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
turn call ich nur und c/r river wenn villain aggro ist.

da nochmals druebergehen find ich suboptimal, weil du damit zu viel staerke vermittelst.

freecards jucken dich nich, es is maximal ein 3 outter gegen dich unterwegs...



as played ist sicherlich auch gut und der anderen line imo gleichzusetzen...
 
Alt
Standard
01-04-2009, 10:26
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wir sind oop, das spricht gegen nen free River meiner Meinung nach. Was machen wir am River? Rausdonken? Dann callt uns auch nichts, was kein A oder Full ist. So kriegen wir vielleicht noch Value von einem Flushdraw. Def. von jedem Ace.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
02-04-2009, 07:42
(#5)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Ich denke im nachhinein wäre es vllt. besser gewesen
seinen raise nur zu callen oder höchstens 2fach zu reraisen.
( Es gibt zu wenig hände, die mich hier schlagen können,
da kann man sich den river ruhig anschaun )
Dann den river low anspielen und schauen was er macht.
Mit etwas glück komplettiert er ja sogar noch seinen flushdraw....
( wenn er einen gehabt hätte )
Dann würde er sicherlich meine low angespielte bet auf dem river
raisen und ich könnte dann nochmals drüber gehen.

Hätte, wenn und aber.

Danke erstmal für eure meinungen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[ NL10 FL ] Bitte mal kurzes Feedback zu dieser Hand ( AA ) Flyingfeet77 Poker Handanalysen 3 02-04-2009 07:31
Was sagt mir dieser Graph? Hansey_GER Poker Handanalysen 3 25-03-2009 15:46
NL10 komische spielweise 0PERAT0R Poker Handanalysen 2 18-02-2009 20:38
Was sagt ihr zu der Hand? Kamu1337 Poker Handanalysen 12 07-11-2008 22:54
NL10-FR-diverse Hände-Was sagt mir der AF? crowsen Poker Handanalysen 9 11-07-2008 09:03