Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Phily plays SCOOOOOOOP

Alt
Standard
[Blog] Phily plays SCOOOOOOOP - 02-04-2009, 03:05
(#1)
Benutzerbild von Phily88
Since: Sep 2007
Posts: 1.030
hey ihr

hatte bereits mal einen cashgame-blog hier, da ich aber zeitlich bedingt länger kaum gespielt habe und auch kein reiner cashgamespieler bin hab ich den blog dann nach etwa 2 monaten wieder aufgegeben.
nun hab ich mir überlegt einen neuen blog für die scoop zu öffnen, da ich in dieser serie das erste mal ein paar events mitspielen werde.

dieses jahr hat für mich recht gut angefangen, nachdem ich letztes jahr immer mal wieder auscashen musste und daher meine bankroll nicht kontinuierlich aufbauen konnte habe ich dieses jahr bereits 1800$ plus gemacht, teils durch cashgame, aber auch zwei größere turniererfolge waren dabei

daher habe ich mir mal die freiheit genommen mich bei folgenden events einzuschreiben:

5.50$ rebuy 6-max (ich hasse 6-max aber da muss man dabei sein^^)
11$ PL Omaha HiLo
11$ PL 5-card-draw (das wird ne schlacht)
16.50$ NLHE 2X
33$ NLHE
16.50$ headsup
22$ NLHE 1R1A
109$ NLHE Main Event

ich würde ebenfalls das 16.50$ Shootout spielen, an dem tag bin ich allerdings mit meiner freundin unterwegs


was ich noch versuchen möchte ist mich für das 320$ NLHE zu qualifizieren, bin aber noch nicht sicher wie ich das anstelle^^
klar, sollte zwischendrin mal ein gewinn von 10k oder mehr bei rumkommen bin ich so oder so dabei, ansonsten muss ich mal gucken :P^^

außerdem überlege ich noch ob das razz turnier einen versuch wert ist, das schau ich dann aber spontan...

naja, ich werde auf jeden fall bei jedem event berichten, ob live oder danach weiß ich noch nicht genau.

hoffe der neue blog findet regen anklang, bei fragen gern hier posten, alles weitere dann ab morgen abend!

*smileys hässlich find*
 
Alt
Standard
02-04-2009, 03:15
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich habe [Blog] im Titel ergänzt und wünsche dir viel Erfolg!
 
Alt
Standard
02-04-2009, 18:40
(#3)
Benutzerbild von kyanto
Since: Nov 2007
Posts: 169
Hehe dann Willkommen zurück bei den Bloggern

Werde selbst auch n paar Events spielen, je nach Lust und Laune. Hab mir noch keines 100% vorgenommen.

Ausser der Startschuss heut abend natürlich, beim 5.5$ 6-max^^

Das wird ein Heidenspass, hoffentlich zu Beginn 5 donks, die ihr Geld loswerden wollen Und nach der Rebuy Phase wird man eh jede Minute umgesetzt^^ Das wird übel, aber ich freu mich schon.

Dir noch viel Glück und hoffentlich sieht man sich nicht an den Tischen. Ausser am FT natürlich
 
Alt
Standard
02-04-2009, 19:20
(#4)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Hi Phily,


welcome back!

Schön wieder von dir zu hören!

Ich werde wahrscheinlich nicht viele Turniere Spielen, da mir einfach die Zeit fehlt. Habe leider nur 1-2 Std. am Tag zur verfügung.

Falls ich am WE mal Zeit habe werde ich natürlich den Shootout spielen!

Alex
 
Alt
Standard
02-04-2009, 19:54
(#5)
Benutzerbild von vadim19
Since: Oct 2007
Posts: 539
Schaue mal unter Mein Scoop-Blog von jusolip vorbei^^

Wenn du willst könntest du noch mitmachen^^

Lies die erste Seite durch dann weißte bescheid^^
 
Alt
Standard
03-04-2009, 14:15
(#6)
Benutzerbild von Phily88
Since: Sep 2007
Posts: 1.030
vielen dank für eure nachrichten, freu mich dass sich wer meldet

so, dann mal eine erste übersicht:

5.50$ rebuy:

ich beginne ohne rebuy, weil ich mir denke dass die chancen nicht schlecht stehen direkt am anfang gegen einen any2-pusher aufzudoppeln, wozu also direkt 5$ reinpumpen?
gesagt getan, erstes allin:

AQ vs A10, er rivert die straße, ich muss rebuy machen

neervt, aber da die blindstruktur extremes deepstackplay versprichst lohnt es sich es einfach weiter zu versuchen.

die restliche erste stunde ein auf und ab, mal bei 7k, dann wieder runter auf 2k, praktisch alles coinflips oder dominations für mich -.-
zur pause dann genau 4k, addon für 3,5k, also 7,5k, nu gehts los

das problem ist, ich habe praktisch keinerlei erfahrung bei 6-max. ein freund von mir (zu dem komme ich später noch) spielt gern 6-max, habe mir bei ihm ein paar sachen abgeschaut, außerdem artikel und videos gesehen, aber selbst nicht mehr als 1k hände gespielt bisher...

turnier geht gut weiter, habe versucht mich dem flare anzupassen, ist ja sehr viel mehr aktion als fullring, aber hielt ganz gut mit, schnell aufgesoppelt für 15k, dann nochmal mit QQ für 30k, dann ein schönes setup für 20k verloren:
ich am button mit AKs, vor mir raise eines riesendonks der jede hand seinen senf dazugeben musste und sich schon tierisch darüber geärgert hatte, wie ich meinen nutflushdraw ein paar hände vorher agressiv gespielt - und getroffen habe ("such a lucky fish" lol xD)
ich 3-bet, er callt, was er einfach immer und mit jeder hand gemacht hat, von daher hat er ne riesen range an dem spot..
flop: AK10
er check, ich knapp 3/4 pot er reraise etwa 3fach. ich überlege, dasselbe macht er mit A10, AJ, AQ, JQ(autsch),1010 und wahrscheinlich noch mit mehreren anderen assen.
ich also allin, er snapt und zeigt straße, 10k wieder weg ^^

naja, so gings dann weiter, drei hände später fliegt er weil ers nicht lassen kann mit midpair gegen asse aufm turn allin zu callen, well played sir

so gehts weiter, ich halte etwa meinen stack und jetzt wirds problematisch für mich:
etwa zu dieser zeit hatte das PL omaha hilo begonnen, gleichzeitig hatte ich noch ein 11$ 180er in früher phase offen und ein 11$ 180er final table, was unendlich aktion und ziemliche konzantrationsschwierigkeiten bedeutete...
dadurch denke ich hab ich wohl verpasst mich aktiv genug am stealen zu beteiligen und wurde stück für stück runtergeblindet, bzw hielt meinen stack, tat aber nichts gegen die blinderhöhungen... blöd

naja, beim 180er bin ich zweiter für 360$ geworden, was immerhin nen satten gewinn von etwa 320$ für den abend bedeutet, ist ja nicht schlecht

allerdings bin ich leider beim 6-max kurz vorm geld gebustet, die hand: preflop mit A9 im BB und 12BB left nach zwei limpern allin, callt von limper nummer 1 mit A10, one time kein suckout ^^

naja, insgesamt bin ich trotzdem sehr zufrieden, das gute: habe nen deal mit dem oben erwähnten freund (mooojooo), einen tollen 676 platz für ~95$ erreicht hat! wir haben für alle turniere die wir beide spielen 15% anteile getauscht, dadurch hab ich durch seinen gewinn schonmal mein buyin wieder drin :P
werde mich aber noch revanchieren hoffe ich

naja, beim omaha hilo lief es zu anfang sehr gut, wurde nach etwa 2 stunden bigstack mit 40k bei average 10k, dann imme wieder rauf und runter, konnte kaum noch ausbauen, war dann irgendwann bei average 40k mit 55k noch dabei und habe dann zwei große hände verloren und busto
naja, bin dort knapp im geld gelandet, glaube 14$ gabs, also 3$ plus *stolz*

najo, heut abend gehts weiter, diesmal PL 5-card draw und das 2X turbo für 16,50$, mal schauen was dort geht
werde wieder nebenbei 11$ 180er spielen, dort habe ich mich nun endlich etabliert und meine ersten größeren gewinne eingefahren (2ter,3ter,4ter und mehrfach final table)

alles gute euch, genießt den tag, die sonne scheint
 
Alt
Standard
04-04-2009, 02:23
(#7)
Benutzerbild von 1$Guaranteed
Since: Mar 2008
Posts: 1.021
BronzeStar
Ich hab dich grade zufällig im 16.50$ Event gesehn sieht ja verdammtgut aus!

Mach et!!


Ich rail dich jetzt auch:p


Gl!



[Blog] 1$Guaranteed goes Sng-Semipro

,,die einzige line die er hat ist weiß und liegt vor ihm aufm tisch''
 
Alt
Standard
04-04-2009, 12:03
(#8)
Benutzerbild von Phily88
Since: Sep 2007
Posts: 1.030
hehe vielen dank 1$, war auch echt knapp, der eine coinflip halt

also ihr lieben, hier mein bericht von gestern:

erstmal das 11$ 5-card-draw:

dort lief es von anfang an recht gut, konnte meinen stack durch agressives spiel und gute calls ausbauen, zur ersten pause dann ~9k bei average 6k.
danach lief es aber nicht mehr so gut, konnte noch auf 13k klattern, bevor ich dort hängen blieb, keine guten spots mehr fand, ewig in resteals lief die ich nicht 4-betten konnte und so leider stück für stück chips verlor... naja, kurz vorm money raus, aber bin ganz zufrieden mit meinem spiel, hat mir einiges gebracht

sooooo und nu zum 16.50$ turbo:



es lief würd ich mal sagen
zu anfang recht unspektakulär durch die tiefen stacks habe ich mich zurückgehalten um erstmal nen spot zum updoubeln zu finden..
hat auch ganz gut geklappt, nach einer stunde war ich ganz gut dabei mit 30k und hatte kein rebuy gebraucht.

und dann gings los

schöne pötte (die einzelnen hände weiß ich leider nicht mehr, war zuviel) geholt, mehrfach verdoppelt, dann wieder short, dann wieder tripple up, alles in allem ein monster donkament, aber irgendwie hatte ich stück für stück immer mehr chips ^^

dann kam die bubble, bei average 40k hatte ich 105k und war mit knappen 50BB bigstack :P

so gings weiter, habe wieder erstmal halben stack verloren, dann eine nice hand:

ich A5o in mitposition rein mit 6BB oder so, button isoliert und zeigt AA board: 346710
und da war ich wieder dabei:P
naja, weiterhin war ich die sickeste luckbox ever, ein AQ und AK nachm anderen und die leute laufen schön rein in solchen turbos, war dann irgendwann bigstack mit knappen 500k.
dann eine weitere schöne hand wo ich nen call for odds im BB mache und zwei spieler mit K2o mit runner runner k-high-flushy buste
stack: 1,6million

weiter gehts, wieder nen fetten stack mit AK>A10 gebustet, da dann etwa 2million und noch knappe 180 player drin...

kurzer zwischenwurf: ich spiele ja gern 11$ 180er nebenbei, die crushe ich inzwischen genauso wie die 4.40er früher! lange rede kurzer sinn, mein erster sieg dort für 540$
super passive gegner gehabt, einen fetten suckout mit JJ>AA for unendlichen chiplead, danach noch 3 gegner und die hatten irgendwie weder nen raise-, noch nen call button bei sich am tisch easy game

so, weiter gehts, und nu näher ich mich meiner hand des turniers, zumindest der vorläufigen...
habe jetzt etwa 2,8millionen.
gegener in MP raist, hat aber noch nen ganz guten stack dahinter, daher möglicherweise sogar noch foldequity für mich.. ich mit 77 dahinter überlege kurz, spreche mich mit meinem kumpel mojo (cathi18) ab und pushe dann für knappe 2,8mille allin.
er überlegt ein paar seconds und callt mit AQo, flop leider dame und ich short mit 1mille...
echt schade, wäre danach zweiter in chips mit 6millionen gewesen... aber für turniersieg muss man die gewinnen

naja, dann nochmal double up mit KQ>Q9 auf 1,6mio, dann aber raus mit A2s vs 1010...

insgesamt: platz 49 für 419$ und zusammen mit nem kleinen cash in nem anderen turnier und dem sieg im 180er knappe 1k plus für den abend

prost!

so, heut abend steht shootout an, das werde ich aber nicht spielen, da ich mit meiner freundin beim geburtstag ihres bruders bin, dafür morgen dann das 33$ nlhe, was ich natürlich plane zu crushen :P

bis denn leute, hier in hamburg ist endlich frühling

p.s. für die leute die mich gerailt haben: sry wenn einige chipstände in meinem bricht nicht komplett korrekt sind, habe versucht es so gut wie möglich wiederzugeben, bitte um nachsicht, ich hatte 5 tische offen die ganze zeit :S

so mal kurz ein kleines update:

ich werde wohl nicht das 320$ nlhe spielen, ist einfach zu teuer^^ hatte mir vor ein paar tagen überlegt, dass wenn ich ich noch die 2k marke für meine bankroll knacke ich mir wohl dieses turnier gönnen werde, ist mir jetz aber doch zu teuer, obwohl ich die 2k marke jetz weit hinte rmir gelassen hab

es bleibt also bei den angekündigten turnieren, bin echt gespannt auf das 2-day event morgen abend, hab so eins noch nie gespielt
deeeeeeeeeeepstack baby

joa ansonsten, probiere mich jetzt mal auf nl50 aus, das war bisher irgendwie unschlagbar für mich, wahrscheinlich deshalb weil ich einfach irgendwie unendlich schiss hatte mit soviel geld an jedem tisch... naja, bankrolltechnisch kann ichs nun spielen, habe mehr als 50 stacks für BSS und will, nachdem ich nl25 bereits auf über 50k hände geschlagen habe (müssten ca. 2BB/100 gewesen sein) nun endlich das limit bezwingen

hab grad mal ne kleine session 9-tabled 1k hände gespielt, knapp nen halben stack up, soweit so gut, muss mich erst an das neue *flare* gewöhnen :P bisher bin ich insgesamt auf nl50 noch gut down, bestimmt knappe 300$ schätz ich..., naja, boomerang-money wird das in meinen kreisen genannt *greez again to mojo!*

mit nl50 9-turbo-tabling müsste dann auch goldstar leicht zu knacken sein, konnte den leider durch nen fetten downswing im februar nicht halten... boah, hab dort fast meine halbe bankroll glassen.. naja, märz hab ich dann wieder alles reingeholt und nochmal 1k mehr gewonnen, der war gut der monat

oki, bin dann heut abend erstmal unterwegs, morgen mittag gehts weiter, werde wohl spätestens ab 18uhr online sein und endlich anfangen die 22-180player SnGs zu grinden! wurde mal zeit...

genießt die sonne, solange sie scheint!!



*Beiträge zusammengeführt. Bitte benutze das nächste Mal die EDIT Funktion* Gefallener

Geändert von Gelöschter Benutzer (09-04-2009 um 13:34 Uhr).
 
Alt
Standard
04-04-2009, 16:24
(#9)
Benutzerbild von Afterlocke
Since: Dec 2007
Posts: 136
BronzeStar
Naja nach dem Down vom Februar kommt ja jetz anscheinend der Upswing


Werden uns morgen im 33er sehn, Freu mich schon

Gruß
 
Alt
Standard
04-04-2009, 16:26
(#10)
Benutzerbild von Phily88
Since: Sep 2007
Posts: 1.030
downswing , upswing? kenn ich nich^^

ich crushe, oder werde gecrusht