Alt
Standard
Einzahlen - 02-04-2009, 12:30
(#1)
Benutzerbild von bernie0303
Since: Sep 2008
Posts: 111
Moin!

Die frage ist so einfach, aber ich hab keine Lösung:
Welche möglichkeiten habe ich, wenn ich einzahlen möchte, aber weder ein bankkonto habe, noch Neteller oder mb (click2pay, click2buy, visa und so zeug hab ich auch ned)?

Kann ich auch so zur Bank gehen, denen die €10 aufm tisch legen, und sagen die sollen ads überweisen?

LG
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:33
(#2)
Benutzerbild von Heracleum
Since: Feb 2008
Posts: 646
das einfachste ist das einzahlen mit einer paysafe karte.
die gibt es in fast jedem lotto-shop und auch in vielen tankstellen
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:34
(#3)
Gelöschter Benutzer
Geh zur nächsten Tankstelle/ den nächsten Kiosk und kauf Dir eine Paysafe-Karte und zahl damit ein. Allerdings müsstest Du mal überlegen, wohin Du etwaige Gewinne rücküberweisen lassen kannst.
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:35
(#4)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Kein Bankkonto? Klingt komisch...

Kauf Dir eine Paysafekarte. Die erhälst Du an fast jeder Tankstelle.


Semper Fi
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:36
(#5)
Benutzerbild von Darkmen1978
Since: Mar 2009
Posts: 37
BronzeStar
Kauf dir an der tankstelle eine PAYSAFEcard, damit gehts am besten und das ist sicher. die gibts an jeder araltankstelle und in vielen weiteren geschäften.
wenn du diese hast, einfach hier beim einzahlen auf paysafe gehen und den16 stelligen code eingeben und schon hast du eingezahlt.
MfG.
Ps. die karten gibts glaub ich in 10, 25 , 50 und 100 euro ,wenn ich mich nich irre.
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:38
(#6)
Benutzerbild von kowefive
Since: Nov 2007
Posts: 2.459


Da kannst du alle möglichkeiten sehn, die wohl einfachste ist dann wenn du kein Konto verwenden möchtest "PaysafeCard".

Diese gibt es auch bei euch in Ösi Land.

Geändert von kowefive (02-04-2009 um 12:40 Uhr).
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:44
(#7)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Wobei eine Überweisung auch grundsätzlich geht, aber in Deutschland ohne Konto meistens gebürenpflichtig ist.

Ergo ist die Paysafekarte praktischer.
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:50
(#8)
Benutzerbild von bernie0303
Since: Sep 2008
Posts: 111
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Allerdings müsstest Du mal überlegen, wohin Du etwaige Gewinne rücküberweisen lassen kannst.


hmm .. paysafecard hört sich interessant an. is das so ne art wertkarte, mit der ich das handy auflade?
muss ich da irgendwas beachten/angeben?
weiß stars dann, dass das ich bin? könnte ja sonst eigentlich von jedem sein ...


@RoninAQ: muss ich dem starssupport ne mail schreiben wegen der überweisung? oder einfach zur bank und weg damit?
 
Alt
Standard
02-04-2009, 12:58
(#9)
Benutzerbild von kowefive
Since: Nov 2007
Posts: 2.459
Die Paysafe-Card ist so etwas in der art Prepaid, du mußt halt unter einzahlung deine Option festlegen und dann weiß PokerStars mit der eingabe der 16 Stelligen nummer vonPSC das diese Einzahlung für dich bestimmt ist.

Weitere info´s zu PSC bekommst unter: http://www.paysafecard.com/de/

Wenn du per Sofortüberweisung machen willst bekommst du alle Info´s in dem web browser gezeigt was Nummer und Konto angeht.

Geändert von kowefive (02-04-2009 um 13:05 Uhr). Grund: Link eingefügt
 
Alt
Standard
03-04-2009, 10:50
(#10)
Benutzerbild von devilpro666
Since: Nov 2008
Posts: 39
BronzeStar
das du kein konto hast finde ich allerdings ein wenig komisch?!?
hat sowas nicht jeder??? oder anders gesagt braucht sowas nicht jeder??? gibts dafür einen besonderen grund?
Wie willst du auscashen, im fall der fälle?