Alt
Standard
VPP/100 bei PLO - 02-04-2009, 15:41
(#1)
Benutzerbild von YR.cJaY
Since: Nov 2008
Posts: 287
Es gibt ja für Holdem so ne Richtwert-Tabelle, wieviele VPP man pro 100 Hände auf dem jeweiligen Limit ungefähr erspielt. Wie sieht das denn bei PLO aus? Ich denke, das müssten auf jedem Level noch so einiges mehr sein, oder? Gibt es da auch so Richtwerte irgendwo? Interessiert mich einfach mal...

Greetz
YR.cJaY
 
Alt
Standard
02-04-2009, 15:57
(#2)
Benutzerbild von kueken85
Since: May 2008
Posts: 176
Bei PLO wird sich das wohl in etwa an die NL Holdem Zahlen anpassen.

Bei PLO H/L wird es dann um einiges mehr, da einfach oft genug die Situation Eintritt, dass min 1 Spieler ne starke High Hand und min einer ne starke low Hand spielen und die Chips in die Mitte fliegen.
 
Alt
Standard
02-04-2009, 16:00
(#3)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
genaue werte habe ich nicht. kann dir aber aus erfahrung heraus sagen, dass es beim plo und plo8 deutlich mehr vpps auf gleichem level als beim nlhe gibt.


Semper Fi
 
Alt
Standard
02-04-2009, 16:05
(#4)
Benutzerbild von YR.cJaY
Since: Nov 2008
Posts: 287
Ok, danke. Hab jetzt nen älteren Thread bei 2+2 zu dem Thema gefunden.

Da schreibt jemand:

Zitat:
From my recent database, hands/VPP at various levels at PokerStars for PLO are:

Big Blind = 0.02, hands/VPP = 210 *
Big Blind = 0.05, hands/VPP = 17 *
Big Blind = 0.10, hands/VPP = 7.8
Big Blind = 0.25, hands/VPP = 3.8
Big Blind = 0.50, hands/VPP = 2.3
Big Blind = 1.00, hands/VPP = 1.4
Big Blind = 2.00, hands/VPP = 0.86
Big Blind = 4.00, hands/VPP = 0.86 *
Big Blind = 6.00, hands/VPP = 0.68 *
Big Blind = 10.0, hands/VPP = 0.58 **

* indicates: less than 1000 hands at this level
** indicates: less than 100 hands at this level

These aren't sorted for 6-max vs. full ring (the higher levels are all full ring, and so are most of the lower ones).
Wow! Das ist aber mal deutlich mehr, als bei Holdem, wenn diese Werte in etwa stimmen.

Greetz
YR.cJaY
 
Alt
Standard
02-04-2009, 16:07
(#5)
Gelöschter Benutzer
Ein user auf 2+2 hat mal eine Gegenüberstellung gemacht. Versuchs mal dort (username war JaredL). Wenns den thread nicht mehr gibt- PM an mich, ich hab mir damals eine hardcopy von der Seite gemacht.
 
Alt
Standard
02-04-2009, 16:33
(#6)
Benutzerbild von Raggamann
Since: Sep 2007
Posts: 353
Zitat:
Zitat von kueken85 Beitrag anzeigen
Bei PLO wird sich das wohl in etwa an die NL Holdem Zahlen anpassen.

Bei PLO H/L wird es dann um einiges mehr, da einfach oft genug die Situation Eintritt, dass min 1 Spieler ne starke High Hand und min einer ne starke low Hand spielen und die Chips in die Mitte fliegen.
nein, bei PLO gibts deutlich mehr VPP, weil einfach öfter der flop angeschaut wird (gibt ja keine hände die preflop stark domonieren). und rake zahlt man ja bekanntlich nur wenn der flop ausgeteilt wird. nur bei den micros gibts nicht so viele VPPs, weil der pot auf dem flop selten groß genug ist, da stimme ich, zu, dass man beim hi/lo mehr macht, weil die pötte größer werden.
man sollte aber nicht vergessen, dass beim omaha weniger hände gespielt werden als beim hold'em (also in derselben zeit), da einzelne hände eben länger dauern, dass gilt für Hi/Lo noch stärker, zumal das ja meist Fixed Limit gespielt wird, so dass mehr Aktionen durchgeführt werden (und spieler oft länger in der hand bleiben)