Alt
Standard
Nl 25 BSS - 05-04-2009, 17:58
(#1)
Benutzerbild von 1$Guaranteed
Since: Mar 2008
Posts: 1.021
BronzeStar
Hier mal ne Hand mit der ich etwas überfordert bin:

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1296062003


Stats vom Gegner(230Hände):

VpIP:16
Pfr:13
3bet:7.7

Wie hätte ich die Hand spielen sollen?



[Blog] 1$Guaranteed goes Sng-Semipro

,,die einzige line die er hat ist weiß und liegt vor ihm aufm tisch''
 
Alt
Standard
05-04-2009, 19:39
(#2)
Benutzerbild von Dafejo
Since: Jun 2008
Posts: 253
Also ich würde die Hand aggressiver spielen. Du erhöhst vom Button, nachdem kein anderer bisher in den Pot eingestiegen ist. Das ist halt einfach in 95% ein schwächere Hand als du sie hast und sehr oft wird es von den Blinds auch als Steal angesehen.
Plus dem Wissen, dass dein Gegner mit 7,7 mehr als die Standart-3bet-Range spielt, würde ich gegen seine Range 4betten.
Argument für Call ist sicher, dass du Position hast. Aber dann am Flop nur zu callen macht dich auch net schlauer.
Wie spielst du die Hand weiter wenn ein Draw ankommen sollte? Schließlich ist seine Range sehr groß. Würde also spätestens am Flop den Fuß aufs Pedal stellen und raisen.

Ich denke auch, dass du am River immer noch nen Raise für Value hättest anbringen können, da dich gerade Hände wie TT/JJ noch ausbezahlen, wobei der Call schon in Ordnung geht, weil wie sollte man auf ne 4bet reagieren.

Einfach von vornherein aggressiver
 
Alt
Standard
05-04-2009, 22:31
(#3)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
seine 3bet Range sieht für mich sehr wenig nach Königen oder Assen aus und spätestens am Turn hätte dir klar sein müssen, dass du vorn bist und von da an würd ich dick feuern. Klar kann er nen Set so slow spielen, aber mit Damen vom Button ist alle male eine 4Bet drin, besonders vom Button, wo man einem Raise eh weniger Credit gibt, als von ner schlechteren Position.
 
Alt
Standard
05-04-2009, 22:47
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Also ich spiele die Hand am Flop auch viel mehr AGGRO.

Jedoch sehe ich hier Preflop keine Standard - 4 BET, da wir nichts über das Verhalten des Gegners wissen in solchen Situationen.
Was machen wir bei einem Push?

Ich finde, man isoliert sich zu schnell gegen ne bessere Handrange, die ALL Inn shoved. (AK-KK+)
Klar muss man seine 4BET Range hier balancen udn das auch mal mit Damen tun, aber ich denke der call Preflp geht klar.

Flop:
Find den call nicht gut.
Du bist in einem 3BET POTT.
Overpair = NUTS.
Meine Devise.
Wenn du hier nicht broke gehen willst, dann
calle preflop nicht.
Du verteilst FREECARDS

TURN:
Du verteilst FREECARDS

River:
Insta CALL

Da bluff ich an Vaillans stelle eventuel meinen busted DRAW

Du musst dagegen halten. Spätestend am Flop.
Du verteilst zuviele freie Karten
Und in der Situation BB vs. Blind sind die Ranges sehr weit!
Da können viele Draws bei sein.
 
Alt
Standard
06-04-2009, 02:48
(#5)
Benutzerbild von kslate89
Since: Oct 2008
Posts: 663
Der Preflopcall war ok.
Am Flop hätte ich auf diese Bet mein Chips ohne Bedenken reingestellt.
Du spielst das hier krass slow.
In so einer Situation wünsche ich den SLowplayer immer ein Riversuckout.
Ihr bettelt ja regelrecht darum .
 
Alt
Standard
06-04-2009, 12:22
(#6)
Benutzerbild von waldano
Since: Apr 2008
Posts: 2.376
PreFlop: Reraise auf 7-8 $, um evtl ein weiteres Raise preflop von ihm zu induzieren.

Auf Flop und Turn jedesmal feuern bzw. reraisen.
 
Alt
Standard
06-04-2009, 20:13
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von kslate89 Beitrag anzeigen
Ihr bettelt ja regelrecht darum .
This!

Zitat:
Zitat von waldano Beitrag anzeigen
PreFlop: Reraise auf 7-8 $, um evtl ein weiteres Raise preflop von ihm zu induzieren.
.
Da induizier ich doch lieber nen Fold.
Ich stell ungern mit Damen rein.